Retro-Feeling bei Erdems Resort-Kollektion - Streublumen, Spitze und Stickereien sind hoch im Kurs

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Die Resort-Kollektion, gewissermaßen also die "Zwischenkollektion", bietet Designern jede Menge zusätzlichen Spielraum für kreative Ideen. So auch Erdem Moralioglu: Der Brite mit türkischen Wurzeln präsentiere jetzt eine Kollektion, die vor Retro-Flair nur so strotzte. Viel Schwarz und Weiß, jede Menge Spitze und Stickereien, Mint, Beige und Streublumen tummelten sich auf den Kleidern und Hosenanzügen, die der Designer jetzt präsentierte.

Die Schnitte ließen ebenfalls keinen Zweifel, wo sich der Modeschöpfer die Inspiration für sein gleichnamiges Label holte: In vergangenen Jahrzehnten, zum Beispiel in den 50er und 60er Jahren.

Tatsächlich erklärte der Erdem Moralioglu, er habe sich durch Urlaubsfotos seiner Mutter inspirieren lassen - diesen unbeschwerten Look wollte er in seiner Resort Collection für 2014 wieder aufleben lassen.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema

Modetrends

Flower Power in neuen Dimensionen

Blühende Gärten, Parks und Felder - was wäre der Sommer ohne Flower Power? Auch modetechnisch spiegelt sich der plötzliche Blütenreichtum wide...