Forum zum Thema Modetrends

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Modetrends verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (1)

Unzureichend beantwortete Fragen (67)

Mitglied Mondbiene ist offline - zuletzt online am 09.12.18 um 19:41 Uhr
Mondbiene
  • 224 Beiträge
  • 249 Punkte

DER Trend: Nackte Knöchel auch im Winter!

In letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass immer mehr Frauen so wie ich auch im Winter keine Socken, oder wenn überhaupt nur noch Sneaker Socken tragen, damit man ihre nackten Knöchel sieht. Ich finde diesen Trend absolut genial, insbesondere zu Lederleggings sind nackte Knöchel im Winter ein absoluter Hingucker, was meint ihr? Liegt es am milden Winter oder nur am tollen Aussehen oder dem schönen Gefühl, auch im Winter barfuß in den Schuhen zu sein?

sabineZ
Gast
sabineZ
Hi

Vorweg danke für deine vielen tips bezüglich der high heels, haben eine acht jahre alte tochter und sind auch im winter in nur ganz selltenen fällen nicht nackt in den schuhen! habe noch viele fragen an dich!!! lg, sabine

Martina
Gast
Martina
Nackte knöchel

Ich finde das sehr bedenklich wenn mütter ihren töchtern
erlauben im winter sneakers statt strumpfhosen anzuziehen

sabineZ
Gast
sabineZ
Martina

Ich kann mir nicht vorstellen das du besser über meine tochter und ihren modegeschmack bescheit weisst als ich. sie beschwert sich nie und sagt nicht das es ihr unangenähm wird, wirds doch mal richtig kalt und wir sind länger unter
wegs, gehn wir in ein cafe...

Mitglied Mondbiene ist offline - zuletzt online am 09.12.18 um 19:41 Uhr
Mondbiene
  • 224 Beiträge
  • 249 Punkte
Na, dann schieß mal los...

Mit Deinen fragen ;-) Find's jedenfalls im wahrsten Sinne des Wortes cool, dass Deine Tochter auch im Winter ohne Socken raus darf. Wollte das als Kind auch immer, wurde aber immer gezwungen, dicke Socken oder Strumpfhosen zu tragen, vermutlich habe ich daher jetzt so eine Apathie gegen jede Form von Strumpf am Fuß ;-)

Wenn sie es gewöhnt ist, gibt es m.E. nicht den geringsten Grund für Socken in den Schuhen. Solange die Füße in Bewegung sind, bleiben sie auch warm und die meiste Zeit ist man im Winter ja ohnehin in geheizten Räumen. Und wenn sie doch mal länger in de Kälte muss, z.B. an der Bushaltestelle warten oder so, kann sie ja gefütterte Schuhe tragen.

Trägt sie denn auch Fußbändchen? Ich sehe die jetzt total oft bei kleinen Mädchen und finde die total süß.

Mitglied sabineZ ist offline - zuletzt online am 24.07.14 um 11:05 Uhr
sabineZ
  • 2 Beiträge
  • 2 Punkte
Hi

Wann bist immer online? glg, sabineZ

Susanne
Gast
Susanne
Ich finde

Den trend total bescheuert. Oben dicke Winterjacke und unten der Knöchel frei. Ich frage mich immer was der Sinn dahinter sein soll. Als würden ihnen allen die Socken ausgegangen sein. Ich würde mein Kind so nicht rausgehen lassen im Winter.

Mitglied High-Heels-Karla ist offline - zuletzt online Gestern um 22:25 Uhr
High-Heels-Karla
  • 159 Beiträge
  • 161 Punkte
Nackte knöchel

Nackte Knöchel schein die letzten beiden sehr in die Mode gekommen sein im Winter, da habe ich schon meine bedenken, im Sommer klar da muss es sein, dann trage ich auch nur knöchellange hosen

Jens
Gast
Jens

Pelztrend für den Winter

Hallo,

ich wollte mal eine Frage insbesondere auch an die Damenwelt stellen. Seit einiger Zeit ist echter Pelz wieder auf dem Vormarsch. In anderen Ländern, wie z.B. Russland, werden Pelze zum Teil von sehr jungen Frauen mit großer Beliebtheit getragen. Auch ich finde so ein Outfit äußerst elegant und stylisch.
Wie ist die Meinung von anderen dazu?

fitnessalrounder88
  • 9 Beiträge
  • 9 Punkte

Echtpelz ist einfach überholt und unnötig. Mal abgesehen davon, dass ich mich von Modetrends sowieso nicht beeinflussen lasse, sind die Dinger heutzutage einfach ethisch nicht mehr vertretbar. Wozu Unmengen an Geld für tote Tiere zahlen? Wenns doch unecht tausend mal schöner ist. Bitte denk mal darüber nach.

Mitglied Savanna ist offline - zuletzt online am 19.10.15 um 00:45 Uhr
Savanna
  • 23 Beiträge
  • 33 Punkte

Was sind die aktuellen Farbtrends für Herbst und Winter?

Hallo,
was sind eigentlich die aktuellen Farbtrends für den Herbst und Winter 2015? Es ist ja jedes Jahr was anderes. Ich hoffe, dass Rot dabei ist, habe richtig Lust darauf. Gibt es auch ein bestimmtes Kleidungsstück, was total in ist? Mir ist da noch nichts aufgefallen.

Mitglied Maustrix ist offline - zuletzt online am 07.01.18 um 22:28 Uhr
Maustrix
  • 32 Beiträge
  • 48 Punkte
Camel und Cape

Hallo Savanna,

ich hab neulich im Kurier Freizeit Trends gelesen, dass Capes bzw. Mäntel dieses Jahr total in sind und das am besten in Camel. Rot ist auch dabei, jedoch eher dunkleres Rot - also Weinrot. Und wenn wir schon bei "Lebensmittelfarben" sind: Senfgelb ist auch total angesagt! ;-)

Joyce
Gast
Joyce

Trend Glitzer und Pailetten

Das man wenn man abends mal ausgeht als Frau mal etwas Schickes mit Glitzer oder Pailetten trägt ist ja nichts Neues, aber jetzt sollen solche Teile auch tagsüber modern werden. Ich finde das ziemlich übertrieben und irgendwie auch etwas lächerlich. Wer setzt nur immer solche komischen Modetrends? Meistens passen die noch nicht mal gut zusammen oder sehen total seltsam aus. Orientiert ihr euch an so ungewöhnlichen Trends?

Mitglied MarieGirly ist offline - zuletzt online am 23.02.16 um 13:34 Uhr
MarieGirly
  • 144 Beiträge
  • 206 Punkte

Pailetten und Glitzersteine sind sehr schön und werten jedes Kleidung auf. Auf vielen Shirts findet man kleine Eycatcher in Form von Glitzer. Das ist was tolles.

susann21
Gast
susann21

Welche Leute bestimmen eigentlich über den Modetrend?

Bisher habe ich fast jeden Modetrend mitgemacht und meine Kleiderschränke sind entsprechen gefüllt. Aber irgendwie geht mir das auf den Geist, daß irgendwelche Leute einfach über unseren Modestil bestimmen wollen. Welche Leute stecken da eigentlich dahinter? Was meint ihr? Bin auf euere Beiträge sehr gespannt? Gruß, Susann

Mitglied cindy1985 ist offline - zuletzt online am 05.03.16 um 11:15 Uhr
cindy1985
  • 238 Beiträge
  • 460 Punkte

Modetrends werden eher durch Musiker bestimmt. In den großen Metropolen ist der Mainstream sehr wegweisend für bestimmte Trends. Modeschöpfer sehen die Welt mit anderen Augen und nehmen solche Trends in ihren Kollektionen dann auf.

Mitglied sunshine1980 ist offline - zuletzt online am 25.02.16 um 15:57 Uhr
sunshine1980
  • 222 Beiträge
  • 306 Punkte

Irgendwie wiederholen sich auch die Trends immer wieder. Es wird teilweise auch bunt gemischt und schon entsteht wieder was neues.

Früher war das viel auffälliger. Ob es die Miniröcke waren oder die Hippikleider oder auch die Punkmode. Vieles kommt immer wieder und wird untereinander kombiniert.

Mitglied Katja2903 ist offline - zuletzt online am 26.02.16 um 14:21 Uhr
Katja2903
  • 206 Beiträge
  • 258 Punkte

Ja, extreme Modesünden gab es auch in den 1970-iger Jahren. Weite Schlaghosen und Plateauschuhe, sowohl für Männer als auch für Frauen. Solche Trends sieht man heute gar nicht mehr. Irgendwie ist ja alles einheitlich geworden. Der normale Turnschuh für die Straße wurde zum Sneaker und man sieht nur noch Jeans und Sneaker.

Im Bereich Homewear und Sportswear sieht man eher Trends und wirklich bequeme und super tolle Klamotten, die es auch in den Freizeitbereich geschafft haben.

Schnuppe81
Gast
Schnuppe81

Was kombiniert man zur Mode-Farbe Petrol?

Hallo! Ich Trendfarbe Petrol 2011/1012 finde ich richtig toll. Sie steht mir auch sehr gut. Aber ich habe bisher noch nicht ein Teil gekauft, weil ich nicht genau weiss, welche farben man dazu kombiniert. Rot, schwarz, braun? Was würdet ihr wählen? Danke für die Hilfe! LG Schnuppe81

Mitglied trici ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 18:32 Uhr
trici
  • 163 Beiträge
  • 209 Punkte

Die Farbe Petrol ist sehr schön und man kann dazu vornehmlich sanfte Farben in Grün, Blau und Gelb tragen. Weiß ist auch immer gut.

Mitglied lovegame ist offline - zuletzt online am 22.02.16 um 13:05 Uhr
lovegame
  • 108 Beiträge
  • 180 Punkte

Sanfte Naturtöne, wie beige oder ein braun passen auch gut zu Petrol. Das muss man ausprobieren.

Mitglied coolesteufelchen ist offline - zuletzt online am 14.11.15 um 10:43 Uhr
coolesteufelchen
  • 109 Beiträge
  • 171 Punkte

Ja, sehr schön, weiß und schwarz passt da immer dazu :-)

Mitglied Freund ist offline - zuletzt online am 15.11.15 um 09:54 Uhr
Freund
  • 69 Beiträge
  • 83 Punkte

Finde braun passt am allerbesten zu petrol.

Phoebe24
Gast
Phoebe24

Trend der Farbe Pink

Hi, diesen Sommer habe ich beobachtet dass Pink wieder oft getragen wird, ob nun als T-Shirt oder Kleidfarbe, Pink ist sehr begehrt. Auch für Accesoires ist Pink eine gute Wahl, besonders zu Schwarz-Weiß Out-Fits lassen sich zum Beispiel Pinke Gürten schön kombinieren.

Leyla
Gast
Leyla

Die Farbe Pink wird sich wohl fest etablieren. Egal, welche Modetrends es gibt, Pink ist im Sommer immer ein Eycatcher. Ob Accessoires oder T-Shirts, mit der Farbe kann man jedes Outfit sehr schön aufpeppen.

Tinya
Gast
Tinya

Welcher Trend nervt euch am meisten?

Hallo zusammen!

Ich bin mittlerweile endlos genervt von diesen George, Gina & Lucy Taschen, die man überall sieht. Der einzige Trend, der noch schlimmer ist, ist meiner Meinung nach Ed Hardy. Das geht wirklich gar nicht mehr wenn ihr mich fragt. Alleine schon wenn ich sehe was für Leute die Sachen tragen. Welcher Trend nervt euch am meisten? Ich bin gespannt!

Mitglied Die_Mutti ist offline - zuletzt online am 06.12.15 um 15:00 Uhr
Die_Mutti
  • 179 Beiträge
  • 191 Punkte

Liebe Tinya,

das ist das schöne an uns alten Leuten: Solche Trends gehen uns "am A---- vorbei", wie ihr immer so schön sagt! Ob du es glaubst oder nicht: Ich habe weder Ahnung, wer oder was George ist, noch wie diese Taschen aussehen noch wer Ed Hardy ist.

Mitglied xeriolo ist offline - zuletzt online am 20.03.15 um 14:30 Uhr
xeriolo
  • 11 Beiträge
  • 11 Punkte

Hallo,

welcher Trend ist ja wohl klar. Dieses Uhrenzeugs. Iwatch..Fittnesarmand..wieso und warum...auch früher sind viele leute sportlich gewesen auch ohne Strahlungsbasis am Handgelenk.

Kurt
Gast
Kurt

Da geht es mir doch glatt wie Mutti. Ed Hardy kenne ich auch nicht, aber dafür wenigstens Oliver Hardy (Grins!)

katy501
Gast
katy501

Oje Tinya, ich glaube, wir sind hier irgendwie im falschen Forum. Die sind ja wirklich so was von vorgestern!

Leila
Gast
Leila
Meine meinung

Was trends betrifft, so finde ich ich tattos und piercing unmöglich, einfach furchtbar !!! genau so unmöglich finde ich es das so unglaublich viele menschen jeans tragen.

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 12.12.18 um 21:41 Uhr
135790
  • 3611 Beiträge
  • 4092 Punkte

Tattos / Piercings / Löcher in den Hosen / Schlabberhosen /

Mitglied ich28 ist offline - zuletzt online am 27.08.15 um 20:51 Uhr
ich28
  • 241 Beiträge
  • 479 Punkte
@katy501

Hi, also ich kenne diese Trends natürlich. Aber ich rege mich nicht mehr darüber auf. Von mir aus soll doch jeder machen, was er will.

Grando
Gast
Grando

Der "Gammel-Look" war richtig schlimm, ich weiß aber gar nicht, ob der immer noch angesagt ist

Mitglied Superbarcelona ist offline - zuletzt online am 27.12.15 um 12:53 Uhr
Superbarcelona
  • 161 Beiträge
  • 197 Punkte
Leggings :-C

Ganz furchbar finde ich es, wenn irgendwelche Mamis mit dickem Hintern und noch dickeren Oberschenkeln in Leggings rumlaufen. Das soll jugendlich und leger wirken, aber da kann einem echt der Appetit vergehen.

Mitglied altermann ist offline - zuletzt online am 19.01.16 um 13:03 Uhr
altermann
  • 52 Beiträge
  • 56 Punkte

Ich kriege zuviel, wenn vor mir im Bus ein Junge steht, dem die Hose bis zur Arschspalte gerutscht ist. Beim ersten Mal habe ich gedacht, dass der arme Kerl Hosenträger braucht und wohl stark abgenommen hat. Bis mir dann die Schrift aufgeschlossen wurde: "Opa, das soll so!"

Sanjana
Gast
Sanjana

Was sind die aktuellen Wintertrends?

Hallo Leute!

Ich würde gerne mal wissen was diesen Winter so an Schuhen, Farben, Mustern und Styles angesagt ist, weil ich da bisher noch nicht so viel mitbekommen habe. Ich gehe nächste Woche mit einer Freundin shoppen und möchte bis dahin auf dem neuesten Stand sein. Wer von euch kann mir da etwas zu sagen? Danke schonmal!

Mitglied Anika33NRw ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 15:51 Uhr
Anika33NRw
  • 222 Beiträge
  • 306 Punkte

Die Farben Grau und Braun sind die absoluten Winterfarben. Man kann diese Farben auch schön miteinander kombinieren. Ponchos über warmen langen Strickmänteln sind ein absolutes Highlight. Warme Boots in knalligen Farben setzen tolle Akzente.

Das ganze Outfit kann man super mit farbigen Schals und Mützen kombinieren.

Luise23
Gast
Luise23

Hochwertige Kapuzenjacken aus weichem Softshell sind auch im Winter angesagt. Diese Jacken schützen vor Wind und Schnee.

Mitglied schlumpffine ist offline - zuletzt online am 14.03.16 um 21:59 Uhr
schlumpffine
  • 188 Beiträge
  • 220 Punkte

Die Wintermode hält ja viel bereit. Da ist eigentlich auch immer was dabei was einem gefällt. Mädels, die gerne Röcke und Kleider tragen können im Winter festen Wollstrumpfhosen dazu anziehen und warme Stiefel. Das ist bequem und lenkt ein bisschen von der kalten Jahreszeit ab. Darüber ein langer Lammfellmantel und man ist im Großstadtdschungel auch gegen die eisigen Temperaturen gewappnet.

Mitglied flowerpower_ ist offline - zuletzt online am 23.12.15 um 10:10 Uhr
flowerpower_
  • 127 Beiträge
  • 185 Punkte

Egal ob Winter oder Sommer, am besten einfach mal in Modemagazinen blättern, wenn man nach aktuellen Trends sucht.

hatice
Gast
hatice

Die Kirsche als neues Accessoire

Hey!

In letzter Zeit sieht man ständig überall nur noch Kirschen. Das scheint das Modemotiv schlechthin dieses Jahr zu werden. Ich finde das auf T-Shirts noch ganz süß, aber als Ohrringe oder auf Taschen und Schuhen doch etwas zu kitschig. Wie gefällt euch die Kirsche und welche Sachen habt ihr schon damit? Was haltet ihr von dem Trend generell?

Mitglied Angili ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 09:32 Uhr
Angili
  • 199 Beiträge
  • 257 Punkte

Kirschen gab es schon immer als Modeschmuck. Mal sind sie völlig von der Bildfläche verschwunden, dann tauchen plötzlich sehr schöne und geschmackvolle Accessoires auf. Ist ein schöner Modeschmuck. Die Kirsche ist ja auch eine tolle Sommerfrucht.

Florian_15
Gast
Florian_15

Tragt ihr noch die Jeans im Used-Look?

Hallo! Obwohl der Used-Look ja eigendlich out ist, habe ich mir gestern doch nochmal eine verwaschene Jeans gekauft. Ich finde sie trotzdem cool. Wie ist das mit euch? Ist der Used-Look für auch endgültig out, oder tragt ihr die Sachen noch? Herzliche Grüße Florian_15

steven
Gast
steven

Eigentlich sind die Jeans im used look ja out, aber irgendwie hat sich der Trend auch fest etabliert, da es diese Jeans auch noch zu kaufen gibt, kann man sie auch tragen.

sonne
Gast
sonne

Trends folgen oder individueller Stil?

So schnell wie sich die Trends in der Mode heute verändern ist es ziemlich schwierig immer auf dem aktuellen Stand zu sein. Ich habe daher aufgegeben und in den letzten Jahren meinen eigenen individuellen Stil entwickelt. Natürlich trage ich aber auch gerne mal die neusten Trends, aber ich versuche nicht jeden mitzumachen und immer mir selber treu zu bleiben. Wie ist das bei euch?

Mitglied xFlipFlopx ist offline - zuletzt online am 06.11.15 um 15:27 Uhr
xFlipFlopx
  • 102 Beiträge
  • 132 Punkte
Mode und Trends

Alle aktuellen Modetrends kann man ja eigentlich auch gar nicht mitmachen, man muss schon schauen, was einem selbst steht und wie man damit klar kommt. Es gibt immer ein paar Highlights, die man mit einem eigenen Stil schön kombinieren kann. Neofarben oder extrem große Muster sind ja auch nicht für jeden geeignet. Da kann man auf jeden Fall Abstriche machen.

Bei Schuhen sollte man allerdings schon aufpassen, dass man immer die aktuellen Schuhe und Trends trägt. Das kann sonst schon wirklich sehr peinlich aussehen. Außer natürlich bei Chucks und Turnschuhen, die sind ja immer in. Aber auch da gibt es moderne Modelle und Modelle, die schon etwas älter sind.

Joosie
Gast
Joosie

Wie gefällt euch der Schulmädchen-Look?

Hallo allerseits!

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber mir persönlich gefällt dieser Schulmädchen-Look total gut. Man darf es aber natürlich nicht übertreiben. Ich trage aber zum Beispiel total gerne kurze Röcke mit Kniestrümpfen. Wie ist das bei euch? Könnt ihr mir diesem Look etwas anfangen oder eher nicht? Da gibt es schon ganz coole Kombinationen.

Mitglied Lina2000 ist offline - zuletzt online am 20.02.16 um 21:14 Uhr
Lina2000
  • 119 Beiträge
  • 181 Punkte

Kurzer Rock, nicht zu kurz, Kniestrümpfe, Bluse und Lackschuhe, das ist der schöne Schulmädchenlook. Muss man aber wirklich aufpassen, dass es nicht zu girlihaft wirkt und wird. Aber ansonsten ist das ein schöner Look, den man auch immer mal wieder, aber auch nur bis zu einem bestimmten Alter tragen kann und darf.

Mitglied Kerosene ist offline - zuletzt online am 27.12.17 um 11:10 Uhr
Kerosene
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte

Kommt ein bisschen auf den Typ Frau an. Aber prinzipiell sehr sexy!

LunaFee
Gast
LunaFee

Was haltet ihr von dem Metallic-Trend?

Hallo! In letzter Zeit habe ich wieder viele Mädels mit Metallic-Sachen gesehen. Sie trugen Jacken, Gürtel und Handtaschen in silber oder gold. Sogar etwas in bronze habe ich gesehen. Ist das wieder in? Wie findet ihr diese Sachen? Eure Meinung wäre mir sehr wichtig, bitte schreibt. LG LunaFee

Mitglied Susanne ist offline - zuletzt online am 24.02.16 um 09:35 Uhr
Susanne
  • 230 Beiträge
  • 286 Punkte

Der Trend, Accessoires oder Klamotten mit Metallic-Charakter zu tragen ist wirklich hipp und sieht cool aus.

Mitglied Steffy_srk ist offline - zuletzt online am 13.01.16 um 11:06 Uhr
Steffy_srk
  • 214 Beiträge
  • 256 Punkte

Diesen Trend wird man immer wieder sehen. Ist jedenfalls chicer und lässiger, als der Neonfarbene Look. Gerade die Jacken und Taschen im Metallic-Look sind echt klasse und man fällt damit garantiert auf.

clara
Gast
clara

Laufkleider aus Japan

Ein neuer Trend aus Japan ist das sogenannte Laufkleid. Ich habe darüber einen Bericht gesehen und halte davon nicht sonderlich viel. Das sind wohl leichte Kleider, die man mit Gamaschen und Armwärmern kombiniert und auch zum Sport tragen kann. Aber wer wird denn in einem Kleid Sport treiben wollen? Könnt ihr euch das vorstellen? Ich glaube nicht das der Trend sich durchsetzten wird.

Mitglied Babsie ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 18:32 Uhr
Babsie
  • 200 Beiträge
  • 232 Punkte
Japanische Laufkleider

Die japanischen Laufkleider werden sich in der europäischen Kultur eher nicht durchsetzen. Solche Laufkleider kann man wohl eher mal zu Hause tragen, aber sonst beim Sport oder so wird sich das nicht unbedingt durchsetzen.

Toppolina85
Gast
Toppolina85

Modetrend Material Mix

In ner Frauenzeitung hab ich gelesen das es jetzt absoluter Trend werden wird wenn man verschieden Materialien miteinander mixt. Das find ich geht ja gar nicht, die haben da Satinhosen mit ner Lederjacke und ner Fransenjacke aufs Foto gepackt und ich fand es einfach nur schlimm! Mal wieder ein Trend auf den ich getrost verzichten kann.

Mitglied caro1994 ist offline - zuletzt online am 01.03.16 um 17:50 Uhr
caro1994
  • 131 Beiträge
  • 233 Punkte

Kommt wie immer aufs material an. Ich kombiniere durchaus gerne mal satin mit jeans, oder leder mit cord. Als dollen modetrend würde ich es aber nicht ansehen.

Maus25
Gast
Maus25

Muss man jeden Modetrend mitmachen?

Abgesehen von den Anschaffungskosten, finde ich es einfach nur blöd, jeden Modetrend mitzumachen. Ich ziehe mich lieber individuell an und meist ist das wesentlich billiger aber sieht trotzdem gut aus. Ich kann dann auch so hinter meiner Kleidung stehen und bin kein Modepüppchen. Muß man das Modediktat der Industrie mitmachen oder nicht? Was meint ihr? Bin auf euere Meinungen sehr gespannt. Gruß, Maus

Mitglied supermum ist offline - zuletzt online am 29.02.16 um 11:08 Uhr
supermum
  • 160 Beiträge
  • 196 Punkte

Jeden Modetrend muss man nicht mitmachen. Kann man ja auch gar nicht. Zum einen sollte man schon seinen eigenen Stil finden, der ja auch mit der Persönlichkeit zusammenhängt. Jede Figur lässt auch nicht jeden Modetrend zu. Man kann sicher immer mal wieder das eine oder andere Kleidungsstück oder Accessoire kaufen, um die Klamotten, die man hat etwas aufzupeppen.

Mary
Gast
Mary

Es kommt auch darauf an, in welcher Preisliga man sich selbst befindet. Billigklamotten verführen natürlich dazu, jeden Trend mitzumachen. Die höheren Kategorien sind dann schon eher dem prallen Geldbeutel überlassen.

Aber es ist schon gut, wenn man seinen Style findet und damit zufrieden ist.

Mitglied milenkaa ist offline - zuletzt online am 27.10.15 um 09:30 Uhr
milenkaa
  • 139 Beiträge
  • 207 Punkte

Bei Schuhen kann man ja schon immer mal auf die neuesten Trends schauen. Es gibt ja tolle Schuhe und die sind ja oft auch nicht so teuer. Wenn Keilabsätze modern sind, sollte man auch welche tragen. Wenn Ballerinas in sind, sind die halt toll. Obwohl Ballerinas sind ja immer trendy.

Mitglied kekschen ist offline - zuletzt online am 20.06.15 um 11:35 Uhr
kekschen
  • 126 Beiträge
  • 188 Punkte

Übertriebene Modepuppen sind eher peinlich. Man muss und sollte auch nicht alles immer mitmachen. Im Grunde genommen, wiederholt sich ja alles immer wieder irgendwie. Jeans und T-Shirt und Kapuzenjacken sind immer in und die kann man auch immer tragen.

Mitglied Gertrudchen ist offline - zuletzt online am 16.02.15 um 08:49 Uhr
Gertrudchen
  • 20 Beiträge
  • 20 Punkte

Sicher kann man das machen wenn man mag und es einem steht - warum auch nicht.
Allerdings bin ich da eher nicht so der Typ dazu. Da mir keine Röhrenjeans stehen werde ich es vermeiden solche der Gesellschaft an meinem Körper anzutun.
Außerdem stehe ich weder auf die Farbe Pink noch auf Glitzer. Aus dem Grund habe ich in der Richtung in den letzten Jahren recht viele Trends ausgelassen.

Mitglied Kiki18 ist offline - zuletzt online am 18.01.16 um 19:59 Uhr
Kiki18
  • 171 Beiträge
  • 343 Punkte

Männer haben es da sicher einfacher. Frauen sind schon sehr auf ihr Äußeres fixiert und wollen immer gut aussehen. Aber oft ist es auch gar nicht nötig.

Mitglied Babett11 ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 12:26 Uhr
Babett11
  • 203 Beiträge
  • 235 Punkte

Kommt auch drauf an, wieviel Geld man ausgeben kann und will.

Leila
Gast
Leila
Meine Meinung

Ich lege wert auf gute kleidung, daß heißt aber nicht das ich jeden modetrend mitmache, sondern für mich ist entscheidend das es mir selbst gefällt, da interessieren mich andere meinungen nicht.
"Supermum" hat es sehr gut ausgedrückt, dem habe ich nichts hinzuzufügen.

Mitglied Gertrudchen ist offline - zuletzt online am 16.02.15 um 08:49 Uhr
Gertrudchen
  • 20 Beiträge
  • 20 Punkte

Ich kleide mich auch gern schön, aber das ist dann ein SCHÖN, wie ich dieses selbst empfinde und nicht wie es andere gern sehen.
Kosten sind eine Sache, aber man muss auch nicht alles mitmachen. Wem es gefällt, warum nicht?
Ich finde das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Cindy
Gast
Cindy

Ist die Farbe altrosa noch im Trend?

Hallo! Momentan ist altrosa meine Lieblingsfarbe. Diese Farbe steht mir gut und paßt zu meinem Teint. Wie findet ihr sie? Ist diese Farbe jetzt eigendlich im Trend? Wie ist eure Meinung zu der Farbe? LG Cindy

Mitglied sweatheart ist offline - zuletzt online am 19.07.15 um 08:21 Uhr
sweatheart
  • 129 Beiträge
  • 181 Punkte

Altrosa ist immer eine gute Farbe, wem sie steht, der kann und sollte diese Farbe ruhig auch tragen.

Mitglied buhara ist offline - zuletzt online am 05.02.16 um 17:52 Uhr
buhara
  • 151 Beiträge
  • 221 Punkte

Ja, Altrosa ist eine wirklich feminine Farbe und kommt wohl nie aus der Mode.

Mitglied haehnchen5 ist offline - zuletzt online am 11.09.15 um 15:04 Uhr
haehnchen5
  • 94 Beiträge
  • 122 Punkte

Man sollte blos aufpassen, dass man nicht irgendwann zu alte für diese Farbe ist. Rosa, Pink und altrosa sind eher Farben für wirklich junge Mädchen.

Mitglied Sunny74 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 12:20 Uhr
Sunny74
  • 195 Beiträge
  • 271 Punkte

Stimmt, die hellen Rottöne sind was für junge Mädels. Aber wenn die Farbe gut kombiniert wird, hauptsächlich mit der Farbe weiß und im Sommer, dann ist das auch okay.

Mitglied eya ist offline - zuletzt online am 24.02.16 um 16:32 Uhr
eya
  • 129 Beiträge
  • 201 Punkte

Stimmt, aber wem es gefällt, der sollte es ruhig tragen. Man muss halt die Farben entdecken, die einem gut stehen.

madalena86
Gast
madalena86

Was kann ich jetzt nach der Schwangerschaft tragen?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe vor knapp einem Jahr meine Tochter bekommen und bin während der Schwangerschaft und jetzt auch danach noch nur in Schlabber-Sachen rum gelaufen. So langsam möchte ich aber wieder etwas aus mir machen und mich mal wieder wie eine Frau fühlen. Ich wiege momentan 74 Kilo und bin 169cm groß. Was ist denn momentan modern? Was könnte ich mal ausprobieren? Ich brauche einen neuen Look!

Mitglied paula01 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 21:23 Uhr
paula01
  • 171 Beiträge
  • 207 Punkte

Was jetzt modern ist, siehst du doch auf Schritt und Tritt. Und vieles davon wirst du auch gut tragen können, denn du hast ja allerhöchstens 10 Pfund zu viel auf den Rippen.

MonikaK
Gast
MonikaK

Was trägt man gerade? Das frage ich mich auch immer, wenn ich so die Kataloge anschaue....Irgendwie sind das alles Sachen für junge Mädchen bis maximal 25 mit Modelmaßen. Leute wie ich bleiben da auf der Strecke. Für uns ist da wohl "zeitlose Klassik für die Dame im besten Alter" vorgesehen.

Mitglied DeFiniTiv_sexY ist offline - zuletzt online am 24.12.15 um 12:25 Uhr
DeFiniTiv_sexY
  • 77 Beiträge
  • 111 Punkte

Zieh doch einfach an, was dir gefällt und was dir steht. Schlabberlook wird von einigen immer noch getragen, oft in Verbindung mit Jeans und Leggings. Aber vereinzelt sieht man auch schon wieder richtig schöne Röcke und Kleider.

Mitglied Schokolieb ist offline - zuletzt online am 28.07.14 um 09:47 Uhr
Schokolieb
  • 7 Beiträge
  • 10 Punkte

Diesen Sommer sind Pastellfarben, Ethnolooks, ausgefallene Accessoires und flache Schuhe angesagt. Mit ein paar Tricks, wie z.B. bodiforming Unterwäsche (wie hier: http://www.ullapopken.de/de/kategorien/Damenmode/Waesche/Bodies/) kann man die kleinen Problemzonen kaschieren, fast alles tragen können und dabei gut aussehen.

Marie84
Gast
Marie84
Noch warten

....willst du nicht lieber erst noch die restlichen Speckröllchen loswerden und dich dann erst neu einkleiden? Wäre doch blöd, wenn du jetzt viel Geld für eine neue Garderobe ausgibst, und in einem Jahr hast du dein Idealgewicht und nichts davon passt dir mehr :-(

Mitglied celavie ist offline - zuletzt online am 02.02.16 um 14:12 Uhr
celavie
  • 123 Beiträge
  • 127 Punkte

Höre ich da raus, dass du dich nach der Geburt nicht wie eine Frau gefühlt hast? Das kann ich gar nicht verstehen! Wann ist man mehr Frau, als wenn man einem Kind das Leben geschenkt hat? Oder bist du auf ein Frauenbild fixiert, das die Frau als ewig verführerischen Vamp sieht? Davon allerdings ist man in und kurz nach einer Schwangerschaft natürlich meilenweit entfernt.

Colin34
Gast
Colin34

Was trägt man im Frühling 2012?

Hallo! Mir gehen meine schwarzen und grauen Wintersachen furchtbar auf die Nerven. Ich sehne mich nach einem schönen Frühjahrs-Outfit. Kleider, Röcke Shirts, ich freue mich schon. Weiss jemand , wie die Frühjahrsmode 2012 aussieht. Welche Farben kommen wieder? Hat jemand schon Infos dazu gefunden? Wie gefällt euch der Look? Carolin 34

Mitglied pLayergiirL ist offline - zuletzt online am 29.09.15 um 09:05 Uhr
pLayergiirL
  • 99 Beiträge
  • 151 Punkte

Neonfarben sind der absolute Renner. Leuchtende Neonfarben werden für Shirts, Kleider und Hosen favorisiert. Mit Tüchern kann man den luftigen Frühjahrslook noch besser akzentuieren. ;-)

Jeans gehen immer.

SilkeMaus
Gast
SilkeMaus

Was sind eure persönlichen No Gos?

Hallo ihr Lieben!

Ich würde gerne mal wissen was in der Modwelt eigentlich eure persönlichen No Gos sind. Ich für meinen Teil hasse diese Boots, mit denen momentan alle herum laufen. Wisst ihr welche ich meine? Die sehen ein bisschen aus wie die Schuhe eines Eskimos. Was sind eure absoluten No Gos? Ich bin gespannt!

Viele Grüße,
Silke

Mitglied fabian1996 ist offline - zuletzt online am 23.12.15 um 14:31 Uhr
fabian1996
  • 63 Beiträge
  • 123 Punkte

Leggings bei bepackten Damen! Ein Horror! Man müsste Schmerzensgeld kriegen dafür, dass man sich so was angucken muss!

Mitglied baumi ist offline - zuletzt online am 20.09.15 um 13:15 Uhr
baumi
  • 47 Beiträge
  • 55 Punkte
Tiefhängende Jeans

Vor mir in der Bank war neulich ein Bubi: Die verwaschene Jeans fast in der Kniekehle hängend, sodass ich die ganze Zeit darauf gewartet habe, dass das blanke Hinterteil sichtbar wird, wenn der nur eine ungeschickte Bewegung macht. Wie Eltern ihren Kindern so etwas durchgehen lassen können, kann ich einfach nicht begreifen. Zu meiner Zeit hätte es so etwas nicht gegeben.

Moppel80
Gast
Moppel80

Ich kann ja mit diesen Umstandskittelchen nicht so viel anfangen. Als meine Schwägerin vor einiger Zeit in so einem Teil auftauchte, hatte ich mich schon auf Nachwuchs in der Familie gefreut, wurde dann aber von einer Nichte angestoßen, die mir klargemacht hat, dass ich in Sachen Mode ja wohl "megaout" wäre......

Mitglied Anylory ist offline - zuletzt online am 27.11.15 um 16:53 Uhr
Anylory
  • 141 Beiträge
  • 153 Punkte
@Moppel80

...die Umstandskittel, wie du sie so treffend bezeichnest, sieht man auch schon nicht mehr so oft, wenn ich das richtig beobachte. Die sind wohl selbst auch schon wieder "out" und absolut nicht mehr "angesagt".

Mitglied klausi1 ist offline - zuletzt online am 07.03.16 um 21:15 Uhr
klausi1
  • 51 Beiträge
  • 63 Punkte

Mir gefällt die ganze Mode nicht. Die Frauen laufen oft so rum, das man meint, die hätten Sportzeug an und nicht Straßenkleider. Das hat alles überhaupt keinen Chic mehr. Wenn ich dagegen an die 50er und 60er Jahre denken, wo die Mädchen so schöne Kleider und Röcke getragen haben, da könnte ich ganz wehleidig werden.

Natie
Gast
Natie

Sind auch Jacken in rosa im Trend?

Hallo allerseits. Ich wollte mir eine Winterjacke bzw. Übergangsjacke von Winter auf Frühling kaufen. Dazu habe ich mal in den umliegenden Geschäften geschaut, was so momentan angesagt ist. Farbenmäßig. Und was ich viel gesehen habe waren Sachen in rosa. Was haltet ihr von diesem Trend? Wie findet ihr Jacken in rosa?

Peter
Gast
Peter
Schrecklich

Das ist zu Mädchenhaft!

Mitglied TanjaW ist offline - zuletzt online am 22.01.16 um 21:54 Uhr
TanjaW
  • 191 Beiträge
  • 243 Punkte
Rosafarbene Jacken

Eine rosafarbene Jacke kann man im Grunde genommen in jeder Saison anziehen, zumindestens im Frühling und im Sommer. Eine Zeitlang gab es auch rosafarbene und pinkfarbene Winterjacken, aber der Trend scheint vorbei zu sein.

Fadir
Gast
Fadir
Probleme

Eine Regenjacke wird immer gebraucht, egal in welcher Farbe. Ich kaufe aus finanziellen Gründen nur günstige zeitlose Kleidung meist, weil ich jetzt älter bin und keine Trendfarben und weil ich die nicht weiterverkaufen kann.

Mitglied Die_Mutti ist offline - zuletzt online am 06.12.15 um 15:00 Uhr
Die_Mutti
  • 179 Beiträge
  • 191 Punkte

Ja im Sommer ist rosa, hellblau, mintgrün oder pink immer schön und peppt richtig gut auf.

gipsy
Gast
gipsy

Wodurch kann man frühzeitig die Modetrends erfahren?

Ich wüßte schon gerne frühzeitig die zukünftigen Modetrends. Kann ich das über bestimmte Medien wie Frauenzeitschriften oder Auslandsaufenthalte (zum Beispiel in Italien...) erfahren oder wie macht ihr euch schlau? Bin dankbar für jeden Tipp. Gruß, Gipsy

Mitglied xFlipFlopx ist offline - zuletzt online am 06.11.15 um 15:27 Uhr
xFlipFlopx
  • 102 Beiträge
  • 132 Punkte

Sobald "trendige" Klamotten hier in den Geschäften erhältlich sind, sind sie schon gar nicht mehr trendy. Wenn man sich trendgemäß kleiden will, sollte man in internationalen Online-Shops einkaufen.

Mitglied Annabell1997 ist offline - zuletzt online am 02.01.16 um 19:15 Uhr
Annabell1997
  • 101 Beiträge
  • 157 Punkte
Trends sind...

...überflüssig! Wieso sollte ich irgendwelchen Trends nachjagen, nur damit alle meine Klamotten cool finden?! Ich zieh mich so an, wie es mir gefällt und orientiere mich nicht an "Trends". Die sehen doch sowieso meistens scheiße aus, so wie die auf dem Laufsteg zu sehen sind. Kann doch kein Mensch tragen.

Mitglied Thomasius ist offline - zuletzt online am 07.06.18 um 10:15 Uhr
Thomasius
  • 3195 Beiträge
  • 3644 Punkte
Frauenschicksal!

Wir Männer haben es da leichter. Der Mode-Virus scheint nur bei Frauen sich entfalten zu können. Eigentlich eine ganz fiese "Krankheit", sobald man glaubt die neueste Mode ergattert zuhaben, ist das teure Stück schon wieder von "Vorgestern". Frau will die Anderen übertrumpfen mit dem Neuesten vom Neuen, aber das funktioniert nur, wenn die "Mitbewerberinnen" sich übertrumpfen lassen.

Mitglied nlgo ist offline - zuletzt online am 29.03.16 um 21:41 Uhr
nlgo
  • 153 Beiträge
  • 171 Punkte

Ich blätter öfters mal so Frauenzeitschriften wie Glamour oder InStyle durch. Da gibt es immer die "neusten Trends". Manchmal sehe ich auch auf der Straße jemanden, dessen Stil ich schön finde. Dann guck ich in den Geschäften nach Klamotten, die mir gefallen. Und wenn ich nichts schönes finde, bestell ichs im Internet. :)

LG nigo

Beate
Gast
Beate
Probleme

Ich kenne keinen Künstler privat. Wer gerne in Shops geht würde ich dort schauen und vielleicht Verkäuferin fragen.

Luise
Gast
Luise

Was ist momentan euer "Must Have"?

Hallo ihr!

Mich würde mal interessieren was eigentlich momentan so euer "Must Have" in Sachen Mode ist. Bei mir ist es definitv die Baumwollstrumpfhose in allen möglichen Farben und natürlich der Jutebeutel! Habe mittlerweile bestimmt schon zehn Stück davon. Ich bin einfach verrückt nach den Teilen. Und bei euch?
Ich bin gespannt!

Viele Grüße,
Luise

Mitglied Golfdelta2011 ist offline - zuletzt online am 17.09.15 um 12:48 Uhr
Golfdelta2011
  • 30 Beiträge
  • 30 Punkte
Was ist das für eine Sprache?

Must have, no go usw. - was ist das für eine Verhunzung unserer Deutschen Sprache? Ich hätte wirklich nicht erwartet, dass mir diese Ausdrücke ausgerechnet auf einem Oldie-Forum begegnen!

Mitglied ViktorSe ist offline - zuletzt online am 15.11.15 um 10:27 Uhr
ViktorSe
  • 59 Beiträge
  • 61 Punkte

Hallo Golfdelta2011: Noch schwachsinniger finde ich den "Coffee to go", den ich immer gerne mit "Kaffee zum Davonlaufen" übersetze!

Tut mit leid Luise, aber vielleicht kriegst du ja doch noch eine qualifizierte Antwort auf deine Frage.

caro24
Gast
caro24

Was sind eurer Meinung nach Must-Haves für diesen Winter?

Hallo! Mich würde interessieren, was für euch in diesem Winter ein Muß ist. Für mich sind die UGGS, oder geschnürte Stiefeletten und eine Fellweste ganz wichtig. Ausserdem habe ich mir eine russische Fellmütze gekauft. Die sind auch trendy und vor allem schön warm. Bitte berichtet, was für euch wichtig ist. Schöne Grüße caro24

Irma
Gast
Irma
Must-Haves im Winter

Schlauchschals sind absolut in und sollten zu keinem Outfit fehlen. Schicke Overknee Stiefel ebenfalls. Wer Spaß an bunten und lustigen Handschuhen und Mützen hat, kann das voll im Winter ausleben.

Piotra
Gast
Piotra

Dicke Strumpfhosen, Wollrock kurz oder lang, das sind im Winter must-haves, die man auch mehrere Winter anziehen kann. Außerdem sind sie perfekt für einen schönen Übergang in den Frühling. ;-)

Mitglied Knoellchen ist offline - zuletzt online am 24.12.15 um 09:02 Uhr
Knoellchen
  • 118 Beiträge
  • 164 Punkte

Dicke Fellmützen mit Ohrenklappen - einfach super !

sunshine44
Gast
sunshine44

Wie lange dauert es durchschnittlich bis sich ein Modetrend wiederholt?

Jedes Jahr muß die Modeindustrie ja wieder einen neuen Trend setzen, damit wieder Umsatz gemacht werden kann. Ich habe schon einige Trends nach vielen Jahren zurückkehren sehen. Wenn man viel Platz für die Kleidung hat, sollte man doch wohl einfach die Kleidung so lange aufbewahren bis sie wieder modern werden, oder. Kann man generell sagen, daß sich Trends nach einer bestimmten Zeit wiederholen? Was meint ihr? Danke für euere Beiträge. Gruß, Sunshine

Mitglied Eva ist offline - zuletzt online am 04.02.16 um 15:33 Uhr
Eva
  • 162 Beiträge
  • 180 Punkte
Modetrends

Die Trends in der Mode verwischen sich mittlerweile und man kann eigentlich alles immer wieder auftragen, ohne es gleich entsorgen zu müssen.

Mitglied Sabine37 ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 14:42 Uhr
Sabine37
  • 277 Beiträge
  • 365 Punkte

Es stellt sich eher die frage, ob die qualität der Kleidungsstücke so gut ist, dass man sie länger als ein Jahr tragen kann, zumindestens wenn man sich in Billigläden einkleidet. Ein klassischer Kaschmirrollkragenpullover ist sicher in 40 Jahren immer noch modern und von der Qualtiät her gut, wenn man ihn richtig wäscht.

Mitglied sonaz40 ist offline - zuletzt online am 19.02.16 um 16:18 Uhr
sonaz40
  • 211 Beiträge
  • 281 Punkte

Tragen kann man alles. Sogar die Plateausohlen aus den siebzigern kommen immer wieder und man sieht das auch mit anderen modernen Kleidungsstücken gut kombiniert auf den straßen in Großstädten.

Ein tolles Stück von Jean-Paul Gaultier oder Vivien Westwood kommt sicher nie aus der Mode, das sind schon Kultobjekt, die man immer wieder tragen kann. ;-)

sonay
Gast
sonay

Was haltet ihr von Strümpfen in offenen Schuhen?

Hallo zusammen!

Ich bin eigentlich so eine Person, die sich eigentlich immer im Stillen über diese Leute lustig macht, die Strümpfe in offenen Schuhen wie Sandalen tragen. Ich finde das sieht einfach total daneben aus. Jetzt habe ich aber tatsächlich vor ein paar Tagen in einem Modeblog gelesen, dass das wirklich der neue Trend werden soll. Ohne mich. Was sagt ihr dazu?

Mitglied MarkusNRW ist offline - zuletzt online am 07.08.16 um 01:18 Uhr
MarkusNRW
  • 27 Beiträge
  • 27 Punkte
Was haltet ihr von Strümpfen in offenen Schuhen?

Ich finde das sieht doch voll albern aus. Am lustigsten finde ich es ja am Fkk Strand, nackte ältere Herren aber Sandalen mit braunen Socken an. Da fällt mit dann wirklich nichts mehr ein lol

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10047 Beiträge
  • 10054 Punkte
@Sonay

Für mich ein No-Go, egal was Modeblogs sagen. Das hab ich übrigens auch schon gelesen. Die Franzosen sind schuld und depperte Modescouts.

Mitglied Steffy_srk ist offline - zuletzt online am 13.01.16 um 11:06 Uhr
Steffy_srk
  • 214 Beiträge
  • 256 Punkte
Strümpfe in offenen Schuhen

Wenn das komplette Styling gut ist, sind auch Strümpfe in offenen Schuhen oder Sandaletten gut. Ansonsten sieht es ziemlich "ruppig" aus.

Andrea
Gast
Andrea
Ist "Mode" so wichtig?

Ich trag momentan nur Pantoletten. Weil ich einfach keine geschlossenen Schuhe (oder gar Stiefel oder sowas) an den Füssen mag. Ist grad nicht Mode, ist mir aber auch egal.
Was ist denn Mode? Das, was alle anderen auch machen? Es war schonmal Mode, im Winter Flip-Flops zu tragen und im Sommer Fellstiefel. Oder Hosen, die man alle paar Schritte hochziehen musste, damit sie nicht komplett runterrutschen. Und ja, ich hab das auch alles mitgemacht. Inzwischen ist mir Mode recht egal.

overs
Gast
overs

Pelz im Trend - Ein must have für den Winter! Muss Mode über Leichen gehen?

Hallo zusammen,
ich bin ein modebewusster Mensch. Ich liebe Mode und lebe auch dafür, aber dem neuen Trend Pelz muss ich zugestehen, dass ich lieber Kunstpelz trage als eine Leiche. Ich finde, Kunstpelz und Pelz lassen sich optisch nicht unterscheiden und es musste nicht extra ein Tier dafür sterben. Was meint ihr, muss Mode über Leichen gehen?

Mitglied Rudy ist offline - zuletzt online am 28.02.16 um 13:25 Uhr
Rudy
  • 108 Beiträge
  • 114 Punkte

Ich dachte, die Frage Pelz oder nicht sei schon in den Siebziger Jahren endgültig entschieden worden? Wieso kommt sie jetzt wieder auf?

Saskia
Gast
Saskia
Keine echten Pelze tragen

Schon Brigitte Bardot hat sich dafür engagiert, dass wir Frauen Pelze boykottieren. Nur so kann man die armen Tiere sicher schützen.

Mitglied lvianyffeneggger ist offline - zuletzt online am 15.08.15 um 18:30 Uhr
lvianyffeneggger
  • 78 Beiträge
  • 114 Punkte

Ich habe noch einen Kunstpelz im Schrank, aber der wirkt so echt, dass ich mich nicht traue, ihn zu tragen. Die Leute wissen ja nicht, dass kein Tier dafür sein Leben lassen musste. Mir ist das einfach zu unangenehm, wenn die Leute schlecht von mir denken, auch wenn sie gar keinen Grund dafür haben.

Mitglied Mable2000 ist offline - zuletzt online am 11.01.16 um 17:13 Uhr
Mable2000
  • 136 Beiträge
  • 148 Punkte

Nein, Mode muss natürlich nicht über Leichen gehen, aber wenn die Leichen nun mal da sind, bzw. wenn der Pelz schon gefertigt wurde, wem nützt es denn, wenn er dann nicht getragen wird?

xena
Gast
xena

Wie freizügig ist eure Garderobe?

Hallo Community!

Mich würde mal interessieren wie freizügig ihr euch kleidet und wo für euch die Grenzen liegen. Ich trage im Fitnessstudio manchmal bauchfrei und ab und zu zum Feiern einen Miniröck, aber dafür stehe ich nicht auf übertriebene Dekolletes. Wie ist das bei euch und wovon macht ihr eure Klamottenauswahl abhängig? Ich bin gespannt!

Mitglied sternchen94 ist offline - zuletzt online am 15.11.15 um 17:03 Uhr
sternchen94
  • 122 Beiträge
  • 202 Punkte
Je nach Anlass

Hi,
auf Feten oder so zieh ich mich natürlich sexy an. Aber wenn ich zur Arbeit gehe, dann achte ich schon darauf, "anständig" angezogen zu sein. Ich arbeite bei einer Versicherung, und da ist es schon wichtig, dass man seriös rüberkommt.

Mitglied swinger ist offline - zuletzt online am 05.03.17 um 09:58 Uhr
swinger
  • 719 Beiträge
  • 740 Punkte
@sternchen94

Jetzt interessiert natürlich zu erfahren, was für dich "sexy" und "anständig" bzw. seriös" ist.

Mitglied lardenoi444 ist offline - zuletzt online am 10.06.14 um 17:57 Uhr
lardenoi444
  • 9 Beiträge
  • 9 Punkte
Wie man sich fühlt

Im Winter trage ich logischerweise eher viele Klamotten und zeige weder viel Bein noch Ausschnitt. Also ich trage zwar auch kurze Röcke, aber hab da halt Thermostrumpfhosen drunter. Ich finde, man kann si viel zeigen, wie man will. Mich stört es nicht, wenn jemand mit nem Minirock und nem tiefen Ausschnitt rumläuft. Mach ich im Sommer auch öfters!Wie man sich wohlfühlt, so soll man sich kleiden!

Mitglied JeSs1Ca ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 15:44 Uhr
JeSs1Ca
  • 164 Beiträge
  • 188 Punkte
Bauchfrei war einmal

Ich habe mir früher gar nichts dabei gedacht, bauchfrei umherzulaufen. Aber die Zeiten sind für mich definitiv vorbei. Seit meiner Schwangerschaft habe ich nämlich Schwangerschaftsstreifen am Bauch, und außerdem ist die Haut auch nicht mehr so fest wie vorher. Also kein Bedarf mehr an bauchfrei! Aber mein Dekolletée kann sich immer noch sehen lassen.

Leila
Gast
Leila
Meine meinung

Bauchfrei gehe ich nicht, aber wegen meiner kleinen brust gehe ich immer ohne bh, und zeige gerne meine beine.

Mitglied swinger ist offline - zuletzt online am 05.03.17 um 09:58 Uhr
swinger
  • 719 Beiträge
  • 740 Punkte
@Leila

Ist "ohne BH" für dich anstössig, wenn die Brüste nicht klein sind?

Mitglied Sherina ist offline - zuletzt online am 01.10.15 um 20:08 Uhr
Sherina
  • 118 Beiträge
  • 188 Punkte

Bauchfrei gefällt mir nicht und ist mir auch einfach zu kalt. Und beim Ausschnitt passe ich auf, dass der Brustansatz noch nicht zu sehen ist.

Mitglied Mandy ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 18:01 Uhr
Mandy
  • 192 Beiträge
  • 252 Punkte

Eigentlich trage ich immer Jeans oder Hosen und dazu Shirts, Blusen oder Pullover. Alles aber ganz normal und nicht irgendwie auf Wirkung bedacht.

Mitglied alices ist offline - zuletzt online am 06.10.15 um 13:10 Uhr
alices
  • 167 Beiträge
  • 217 Punkte

Dekolltiert gehe ich nur auf Partys, sonst höchstens im Hochsommer, wenn man es vor lauter Hitze gar nicht anders aushält.

Fabienne471
Gast
Fabienne471

Wo finde ich Mode aus den 40ern?

Hallo Leute!

Ich stehe total auf Mode aus den 40ern Jahren, aber es ist natürlich nicht so leicht solche Sachen zu finden. Ich meine Klamotten in der Art, wie sie zum Beispiel Dita von Teese trägt. Bei Mexx gab es letztens eine sehr schöne Bluse in dem Stil, aber das war leider nur eine Ausnahme. Wisst ihr in welchem Laden ich vielleicht mal gucken könnte? Dankei schonmal!

Mitglied kater ist offline - zuletzt online am 24.11.15 um 18:16 Uhr
kater
  • 34 Beiträge
  • 42 Punkte

Mode aus den 40ern findest du wahrscheinlich in einigen Jahren als neuesten Schrei in jedem Versandhauskatalog. ES kommt schließlich alles einmal wieder. Man muss nur warten können.

Mitglied Maddey ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 19:37 Uhr
Maddey
  • 185 Beiträge
  • 223 Punkte

Keine Ahnung, ob man die Sachen irgendwo kriegt. Manchmal hat man einfach Glück und sieht zufällig was im Internet, bei ebay oder so.

eumelchen
Gast
eumelchen

... bei meiner Mutter im Kleiderschrank! Die hebt alles auf und trennt sich von nichts.

carlotta
Gast
carlotta

Wie findet ihr die Kombi Mini und Stiefel?

Hallöchen! Ich hole mir gerne diverse Frauenzeitschriften wie die Glamour und ähnliches. Dabei ist mir jetzt ein neuer Trend aufgefallen. Und zwar sieht man überall wo man hinschaut nackte Frauenbeine mit Stiefeln und Minirock. Das sieht echt toll aus, wenn man die richtige Figur dafür hat vorausgesetzt! Wie findet ihr den Trend? Würdet ihr euch das trauen anzuziehen?

Mitglied sarah2306 ist offline - zuletzt online am 05.02.16 um 17:06 Uhr
sarah2306
  • 186 Beiträge
  • 224 Punkte

Ach ich finde es eigentlich ganz cool!

Mitglied aileenluisa ist offline - zuletzt online am 24.12.15 um 14:02 Uhr
aileenluisa
  • 140 Beiträge
  • 196 Punkte

Ich finde auch, dass sich das mehr frauen ruhig trauen könnten!

Mimie86
Gast
Mimie86

Also ich mags trotzallem lieber mit einer vernünftigen Stumpfhose, aber ich glaube das ist auch einfach geschmackssache!

Mitglied JulchenB91 ist offline - zuletzt online am 01.10.13 um 10:21 Uhr
JulchenB91
  • 2 Beiträge
  • 2 Punkte

Also ich muss Mimie86 zustimmen, ich mags auch sehr aber zieh mir eine Strumpfhose dazu an.

Leila
Gast
Leila
...

Für mich ist es selbstverständlich bei minirock mit stiefeln ein strumpfhose zu tragen. ich trage übrigens immer eine strumpfhose, auch im hochsommer.

Hopserle
Gast
Hopserle

Ein neuer Trend? Kurze Hose und Sportschuhe

In letzter Zeit habe ich vermehrt Mädchen mit kurzen Hosen (7/8 oder 3/4) mit Sportschuhen gesehen. Ich finde, es sieht irgendwie seltsam aus, deswegen frage ich mich, ob ee wohl ein neuer Modetrend ist. Wisst ihr etwas darüber?

Mitglied sylvie68 ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 17:40 Uhr
sylvie68
  • 207 Beiträge
  • 277 Punkte
Trend!

Ja, das ist ein Trend und komisch sieht er nur bei Mädels und Frauen aus, die stämmige Beine haben :D.

Tine82
Gast
Tine82

Caprihosen mit Ballerinas, Slippers, Loafers und Sneakers sind DER letzte Schrei, auf diesen Sommer :)! Sollte man sich unbedingt merken...

Mitglied Rinschen ist offline - zuletzt online am 01.11.15 um 15:50 Uhr
Rinschen
  • 126 Beiträge
  • 170 Punkte
Das..

...erinnert mich persönlich ja immer an Audrey Hepburn *^^* und an die 50er :)....

fernando
Gast
fernando

Wie kann man den Trend auf seinen Körper projezieren?

Klingt vielleicht komisch, aber ich würde auch gerne mal im Trend liegen und das an haben, wovon andere gerade noch sprechen. Ich habe aber große Probleme damit das Richtige zu finden, auch das, was meiner Figur dann schmeichelt etc. Wie kann man immer up to date sein und ein Gefühl dafür entwickeln, was gut aussieht und was nicht?

Mitglied Babsie ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 18:32 Uhr
Babsie
  • 200 Beiträge
  • 232 Punkte

Öfter mal eine Modezeitschrift kaufen und durchblättern ;)

Pussy169
Gast
Pussy169

Halte einfach die Augen auf wenn du raus gehst und schau was die Leute tragen, wenn dir was gefällt, dann versuche es "nachzumachen" allerdings so, dass du deine eigene Note reinbringst.

Mitglied Sofee ist offline - zuletzt online am 08.12.15 um 17:45 Uhr
Sofee
  • 145 Beiträge
  • 205 Punkte

Ich habe ganz bestimmte Idole, z.B. Florence Welch...sie finde ich einfach immer top gekleidet und voll im trend, auf ihre ganz eigene Art und Weise!

simone18
Gast
simone18

Mode der 50er

Momentan scheinen die Modetrends der 50 er Jahre angesagt zu sein, was mich ziemlich freut. Mir gefallen besonders die wadenlangen geraden Röcken, die Cardigans und der Taillen-Gürtel aus dieser Zeit. Dazu passen Pumps super! Was haltet ihr von dem Modetrend? Habt ihr noch andere Ideen, die zu dem Modestil passen könnten? Was tragt ihr gerne?

Lieben Gruß,
Simone

Mitglied giannalein ist offline - zuletzt online am 13.09.15 um 10:19 Uhr
giannalein
  • 163 Beiträge
  • 187 Punkte

Ich finde den Trend ziemlich cool und versuche auch mich einzudecken und so zu kleiden.
Ich finde es interessant zu sehen, dass Trends immer wieder kommen.

mariemarie
Gast
mariemarie

Geht ihr mit dem Trend in Sachen Mode?

Hallo allerseits!

Mich würde mal interessieren inwiefern ihr mit dem Trend geht. Ich persönlich lasse mich davon schon irgendwie inspirieren, aber mache lange nicht alles mit. Bei Farben bin ich zum Beispiel sehr eigen oder solche Trends wie Schulterpolster gehen bei mir auch gar nicht. Wie ist das bei euch und wieviel zählt für euch noch der eigene Stil?

Leila
Gast
Leila
@mariemarie

Wenn ich dich richtig verstehe geht es mir im prinzip so wie dir.
für mich ist es am wichtigsten das ich mich selbst wohlfühle, unabhängig ob ich dabei im trend liege oder nicht. ich mag z.b. sehr gerne bunte farben, high heels, oder jeans dagegen trage ich gar nicht. manchmal sehe ich auch bei einer frau farbkombinationen die mir so gut gefallen das ich sie selbst übernehme.

Roland
Gast
Roland
Für mich als Mann ...

... ist Mode vielleicht nicht so wichtig (obwohl es anscheinend auch viele Männer gibt, die Wert darauf legen, "mit der Mode" zu gehen).

Ne Jeans, ein T-Shirt, bequeme Schuhe und ich bin zufrieden. ;-)

Aber wenn's um Damenmode geht: ich finde Frauen eigentlich viel interessanter, die *nicht* die Modetrends mitmachen, sondern ihren eigenen Stil haben. Wenn ich hier so Diskussionen lese, ob dies oder jenes "geht" oder "gar nicht geht", dann verstehe ich das nicht wirklich.

Klar, es gibt schon Umstände, denen man sich anpassen muss. Wer in einer Bank arbeitet, kann kaum in zerrissenen Jeans und Tank-Top dort erscheinen. Da gilt eben ein gewisser Dresscode.

Aber in der Freizeit? Es "geht" das, was gefällt finde ich. Wenn ich eine Frau sehe, die alle Modezeitschriften auswändig kennt und sich genau daran hält, was gerade "in" ist und eine andere, die z.B. eine löchrige Hüftjeans, Flip-Flops mit Socken (einer rot, der andere blau) und ein Hemd vom Mittelalter-Markt trägt, dann finde ich letztere wesentlich interessanter.

Und das hab' ich mir jetzt nicht ausgedacht, ich hab wirklich letztes Wochenende eine junge Dame in diesem Outfit getroffen. Morgen haben wir unser erstes Date. :-)

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 12.12.18 um 21:41 Uhr
135790
  • 3611 Beiträge
  • 4092 Punkte
Ganz klare und einfache Antwort,

Nein ich gehe nicht mit dem Trend mit.
Ich ziehe das an, was mir gefällt.

Mitglied enigma43 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 16:21 Uhr
enigma43
  • 177 Beiträge
  • 213 Punkte

Ich gehe schon mit dem Trend mit, allerdings schaue ich, was mir davon steht und was nicht. zB Neonfarben - sorry, aber keine Chance. Das steht mir einfach nicht, das bin nicht ich. Das sollte man auf jeden Fall immer mit einbeziehen!

Mitglied jagada ist offline - zuletzt online am 08.05.13 um 00:35 Uhr
jagada
  • 9 Beiträge
  • 9 Punkte

Also ich schaue mir die Trends an und picke mir das raus was mir gefällt

Vivian
Gast
Vivian

Definition des Bollywood-Stils?

Ich bin vor kurzem mal gefragt wurden, ob ich mich mit dem Bollywood-Stil auskenne, aber ich habe davon bisher nichts gehört. Gehe aber mal davon aus, dass das wahrscheinlich die Kleidung ist, die in den dazugehörigen Filmen getragen wird, die ja momentan total im Trend sind. Wer kennt sich damit auch und kann mir mal erzählen, was man darunter versteht und so trägt?

Mitglied nadines ist offline - zuletzt online am 24.09.15 um 08:37 Uhr
nadines
  • 148 Beiträge
  • 204 Punkte
Bollywood ist schon wieder out

Das war so ein trend. schon lange wieder out. google mal nach fotos

Limone
Gast
Limone
Bollywood - für Fans wird es niemals sterben!

Out? Also das wage ich zu bezweifeln. Es werden noch immer viele viele Filme gedreht und gezeigt. Es sind eine Art indische Tanzfilme, meistens mit dramatischer Lovestory. Ich bin ein riesiger Fan und nicht davon abzuhalten!

Sienna
Gast
Sienna

Welche Trends nerven euch?

Hallo Leute!

Kennt ihr das? Man findet einen Trend eigentlich am Anfang erstmal super, aber nach kurzer Zeit geht der einem so auf den Keks, weil man einfach nur noch Leute sieht, die alle gleich aussehen. So geht es mir momentan mit Jute-Beuteln und Hüfthosen. Das war mal außergewöhnlich und stylish, aber jetzt finde ich den Look nur noch nervig und peinlich. Welche Trends nerven euch so richtig und warum?

Mitglied staff ist offline - zuletzt online am 14.12.15 um 09:40 Uhr
staff
  • 51 Beiträge
  • 67 Punkte

Eine Zeit lang waren es Ballerinas, Röhrenjeans, Cardigan, Top und ein Tuch-Schal um den Hals. Das trug einfach JEDE nach einige Zeit. Unfassbar nervig!

Leila
Gast
Leila
Furchtbar !!!

Mich nerven eindeutig tätowierungen !

Mitglied Knoellchen ist offline - zuletzt online am 24.12.15 um 09:02 Uhr
Knoellchen
  • 118 Beiträge
  • 164 Punkte
Hipster in da tooown

Diese Pseudo-Hipster-Models gehen mir momentan völlig auffn Sack. lange, gerade Haare, Mittelscheitel, irgendwelche Strümpfchen und Puppenschuhe, vergammelter Parka und zu allem Überfluss auch noch diese superhässliche Nerdbrille, die alle so toll finden, die aber das gesamte Gesicht verschandelt... -.-

Mitglied zehgirl ist offline - zuletzt online am 29.01.16 um 17:30 Uhr
zehgirl
  • 92 Beiträge
  • 138 Punkte

Ich kann diese hässlichen Keilabsätze nicht mehr sehen, jede Fau sieht damit aus, als hätte sie statt einem Paar Füße einfach zwei klobige Hufe angeschnallt. mal abgesehen davon, dass es unmöglich aussieht (traurigerweise fand ich die früher gut), kann eh kaum eine Frau darauf laufen.

Mitglied Modisch ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 21:25 Uhr
Modisch
  • 141 Beiträge
  • 157 Punkte

Meinen tollen Bikergirl-Look sieht man jetzt an jeder Frau -.- Karohemd, Top, enge Jeans, Lederjacke, derbe Bikerboots und lange, wellige Haare tragen jetzt - wunder oh wunder - fast alle! Dabei hab ich den Look schon seit Jahren getragen!

Daniel
Gast
Daniel

Rolli, Hemd und (!) Pullover übereinander!

Ich bin vor kurzem auf einen neuen Trend aufmerksam geworden!
Der "Tripple Collar Look"!
Auf der Seite von Dandydiary im Männer Mode Block ist folgendes zu lesen:

[...]

Geht mal auf dandydiary und schaut nach "Tripple Collar" und nach "Rollkragen".
Da sind ein paar klasse Beispiele zu sehen.

Was haltet Ihr von dem Style??
Tragt Ihr ihn auch?

Ich ziehe mich schon seit einiger Zeit genauso an: dicker,
hochschießender Rollkragenpullover,
ein modernes Langarm-Hemd und drüber z.B. einen Wollpullover mit V-Ausschnitt.
Das ist wirklich zwiebelmässig,besonders am Hals.
Sieht aber unheimlich klasse aus!
Was meint Ihr?

luisa87
Gast
luisa87
Im Winter okay

Im Winter kann man das machen- Mir gefällt es auch gut. Aber jetzt wo es (hoffentlich) endlich wärmer wird ist das ein unpassender Look.

tingsigal
Gast
tingsigal

Was haltet ihr von den Top- und Flop-Listen der Modewelt?

Heute habe ich durch Zufall eine Top-und Flop-Liste der Modewelt gelesen und mich köstlich amüsiert. Es war mal wieser zu sehen, daß die Schreiber dieser Listen alles für toll erwähnen, wenn es ihnen persönlich gut gefällt. Anders herum verdammen sie jeden Trend, der ihnen nicht gefällt. Werden hier eigendlich auch mal die Verbraucher gefragt? Was haltet ihr von diesen Listen? Gruß tingsigal

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10047 Beiträge
  • 10054 Punkte
@tingsigal

Das ist meiner Meinung nach, genau der gleiche Schwachsinn wie Mode und Trends überhaupt. Ich ziehe das an was mir gefällt und mit was ich mich wohlfühle. Das ist mir am wichtigsten. Ob das jetzt gerade in ist oder out ist mir vollkommen egal.

Mitglied chiller_power ist offline - zuletzt online am 24.02.16 um 15:07 Uhr
chiller_power
  • 52 Beiträge
  • 76 Punkte

Haha, ja wie zB Colourblocking, oder Neonfarben oder Revival der 90er...UNFASSBAR!

Mitglied Blackswan ist offline - zuletzt online am 26.02.16 um 10:12 Uhr
Blackswan
  • 197 Beiträge
  • 231 Punkte
Flops

Was ich ja ganz furchtbar fand, war der Nerd-Trend... Mit den hässlichen fetten Brillen und den Dutts und den dämlichen Socken in Hochwasserhosen und klobigen Schuhen. Widerlich!...

lotter
Gast
lotter

Welche "must-haves" hat diese Saison?

Welche "must-haves" (Mode, die man haben muss) sind in dieser Saison in Mode, also "IN"? Ich habe nämlich immer das Problem, mir nur kurzzeitige Modetrends zu kaufen. Jetzt bin ich auf der Suche nach zeitlosen Kleidungsstücken. Kann mir jemand vielleicht helfen? Welche "must-haves" habt ihr so im Kleiderschrank?

Mitglied Ramona41 ist offline - zuletzt online am 02.03.16 um 20:28 Uhr
Ramona41
  • 236 Beiträge
  • 276 Punkte

Eine weiße, eine graue, eine schwarze und eine dunkelblaue und eine bordeauxrote klassisch geschnittene Bluse. Ein weiterer Muss: ein Schwaezer Bleistiftrock

Mitglied oneperson ist offline - zuletzt online am 06.03.16 um 19:50 Uhr
oneperson
  • 177 Beiträge
  • 211 Punkte

Aber das ist ja leicht: Das LBD (Little black dress) ist ein must have.

Mitglied shima ist offline - zuletzt online am 11.03.16 um 12:31 Uhr
shima
  • 193 Beiträge
  • 249 Punkte
Liste

Eine klassische, große Handtasche, ein paar Röhrenjeans in schwarz, dunkelblau und dunkelgrau, eine teuere Sonnenbrille, ein schwarzer Rollkragenpullover, Cardigans, Ballerinas, Pumps, Peeptoes (in schwarz/grau/braun), ein Seidenschal....

Ron
Gast
Ron

Kleiner Einschub von meiner Seite (also fast Off-Topic): ich denke, du widersprichst dir selbst. Zitate: "Welche "must-haves" hat ***diese Saison***?", "Jetzt bin ich auf der Suche nach ***zeitlosen*** Kleidungsstücken." (Hervorhebungen hinzugefügt)

Ansonsten kann ich nix zu dem Thema beisteuern, da ich es viel besser finde, wenn Frauen sich "ungewöhnlich" anziehen, also eben nicht der Mode hinterherlaufen, sondern ihren ganz eigenen (kann auch gerne sehr abgedreht sein) Stil haben. Aber da bin ich wohl kein Vertreter der Mehrheit ... ;-)

Marcel T.
Gast
Marcel T.

Tripple Collar Look! Rolli, Hemd und (!) Pullover

Ich bin vor kurzem auf einen neuen Trend aufmerksam geworden!
Der "Tripple Collar Look"!
Auf der Seite von Dandydiary im Männer Mode Block ist folgendes zu lesen:

"....sind der Meinung, dass Männer im Herbst nicht einen, nicht zwei, sondern gleich drei Krägen tragen sollen." (!!!)

Tripple Collar ist ein
"Stylingtrend, über den auch schon berichtetet wurde. Erst Rollkragenpullover, dann Hemd, dann V-Ausschnitt Pullover.

Tripple Collar – der Zwiebellook für den Hals!"

Geht mal auf dandydiary und schaut nach "Tripple Collar" und nach "Rollkragen".
Da sind ein paar klasse Beispiele zu sehen.

Was haltet Ihr von dem Style??
Tragt Ihr ihn auch?

Ich ziehe mich schon seit einiger Zeit genauso an: dicker,
hochschießender Rollkragenpullover,
ein modernes Langarm-Hemd und drüber z.B. einen Wollpullover mit V-Ausschnitt.
Das ist wirklich zwiebelmässig,besonders am Hals.
Sieht aber unheimlich klasse aus!
Was meint Ihr?

Diana
Gast
Diana

Ich finde,das sieht klasse aus!!!
Super stylisch,aber auch sicher sehr warm.
Da sind ja drei langärmelige Teile übereinander und nix davon sieht leicht und dünn aus.Wer weiß,was der Typ auf dem ersten Bild noch alles unter seinem Pullover,seinem Hemd und dem Rollkragenpullover an hat.
Anyway,ich finde es richtig klasse. Ist zwar Zwiebellook-artig,aber trotzdem eine schöne geschlossene Einheit,die auch nur wirkt,wenn Mann nix davon auszieht.
Auf alle Fälle steht das Herbst-Styling für meinen Liebsten jetzt schon fest....!

SabineBine
Gast
SabineBine

Sportshirt, Hotpants und Glanz-Strumpfhose - Was haltet ihr von diesem Look?

Hallo Mädels!

Ich würde gerne mal wissen was ihr von diesem Look haltet. Im Moment sehe ich im TV öfter mal Frauen mit einem engen Sport-Shirt, Hotpants und dazu einer engen glänzenden Strumpfhose. Was haltet ihr davon? Mich erinnert das an das Call on me Video...aber irgendwie ist es auch ganz wichtig! Wie gefällt euch dieser Look?

Mitglied DeFiniTiv_sexY ist offline - zuletzt online am 24.12.15 um 12:25 Uhr
DeFiniTiv_sexY
  • 77 Beiträge
  • 111 Punkte

Finde ich suuuuuupi :)! Ich trage das auch beim Feiern, beim Sport...das ist so vielseitig und gut kombinierbar!

Bibiza
Gast
Bibiza
Nein, auf keinen Fall!

Also ich finde das ja eher ordinär und anstößig. Hot Pants würde ich nicht einmal zum Sport tragen, obwohl ich durchaus die Figur dafür habe. Aber das ist mir irgendwie einfach zu...billig.

Mitglied Maddey ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 19:37 Uhr
Maddey
  • 185 Beiträge
  • 223 Punkte
Bitte nicht...

Schlagt bitte Modezeitschriften auf und ihr werdet sehen, die Fashionistas dieser Welt tragen Leder, dunkles Rot und elegante Klassik. Die Achtziger sich ja sowas von out.

Mitglied Jaqueline283 ist offline - zuletzt online am 08.10.14 um 10:53 Uhr
Jaqueline283
  • 833 Beiträge
  • 833 Punkte
Super

Ein echt mega toller Look, von dem ich absolut begeistert bin. Gerade auf Partys ist dieses outfit absolut in. Drücke sofort auf "empfehlen"!
Kein bisschen billig, sondern einfach nur sexy.

Mitglied supermaria ist offline - zuletzt online am 14.03.14 um 15:46 Uhr
supermaria
  • 626 Beiträge
  • 634 Punkte
...

Call on me Video ist aber eher 80er Jahre Aerobic :D
Ich mag den Look aber auch und ist je nach Anlass auch super zu kombinieren und zu tragen. Sonst würden es die "Promis" ja auch nicht im TV tragen, oder? ;)

Mitglied ela1 ist offline - zuletzt online am 03.05.17 um 16:52 Uhr
ela1
  • 27 Beiträge
  • 30 Punkte
Einfach gut

Der ideale Party und Disco-Lool oder auch mal im Sommer am Strand.
Wenn mans richtig macht, wirkt es auch nicht billig oder nuttig.
Müssen schon edlere Klamotten sein. Sonst wirkts nicht gut

KuchenGirl
Gast
KuchenGirl

Ich finde, der Look geht noch so einigermaßen. Ist jetzt nicht mein Favorit, aber ab und zu geht es schon als Partyoutfit durch. Aber dann bitte eine dunkle, durchsichtige Strumpfhose und eine Jeanshotpants mit Boots oder Schnürstiefeletten. Kein Lurex, kein glänzendes Neongedöns.

Mitglied ela1 ist offline - zuletzt online am 03.05.17 um 16:52 Uhr
ela1
  • 27 Beiträge
  • 30 Punkte
Kuchengirl

So hab ich mir den Look vorgestellt. Geht aber nur mit einer entsprechenden Figur

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online am 12.12.18 um 17:24 Uhr
Cymberline
  • 1267 Beiträge
  • 1320 Punkte
...

Jede(r) kann ja tragen was ihr(ihm) lieb ist...

@Supermaria: die sogenannten Promis sind kein Indikator für einen guten Geschmack und das in keinerlei Hinsicht.

Daher schließe ich mich der Meinung von Maddey und Bibiza an.

Mitglied AhHa ist offline - zuletzt online am 10.06.16 um 16:12 Uhr
AhHa
  • 130 Beiträge
  • 136 Punkte
Hooters Kellnerin?

Das ist zumindest an was ich denke wenn ich die Beschreibung höre.

Mitglied mimi85 ist offline - zuletzt online am 07.10.15 um 14:12 Uhr
mimi85
  • 185 Beiträge
  • 345 Punkte

Was haltet ihr vom Nude-Look?

Hey zusammen!

Ich würde gerne mal eure Meinungen zu diesem neuen Trend Nude-Look hören. Ich habe das jetzt schon häufiger mal in Magazinen gesehenn und bin noch nicht ganz sicher, was ich davon halten soll. Ich finde es ja schon ganz cool, aber irgendwie so gar nicht alltagstauglich. Was meint ihr dazu? Würdet ihr euch so schminken?

lena24
Gast
lena24
Gefällt mir nicht

"Neue Trend" ist das sicherlich nicht. Das war vielleicht vor 2 Jahren trendy. Ich finde es aber nicht schön, weil es irgendwie so langweilig aussieht. Gefällt mir nicht!

Sabeille
Gast
Sabeille

Modetrend Haarband und Haarreifen, was haltet ihr davon?

Hallo, ich habe gerade meine Modezeitschrift durchgeblättert. So weiss ich immer, was im Moment so getragen wird. Ich mache jeden Trend mit. Aber heute bin ich enttäuscht, weil Haarbänder und Haarreifen voll im Trend sind. An anderen Frauen finde ich sie total schön, nur mir stehen sie nicht. Meine Freundinnen haben sich einen Vorrat an bunten Bändern und Reifen zugelegt, bevor wieder alles ausverkauft ist. Wie ist es mit euch? Findet ihr die Haarbänder und Reifen auch so gut? Gruß Sabeille

Mitglied hokulani ist offline - zuletzt online am 30.08.12 um 07:19 Uhr
hokulani
  • 479 Beiträge
  • 571 Punkte
Du machst wirklich...

...sonst jeden Trend mit? Irgendwie arm oder?

Ja, ich mag Haarreifen und Bänder. Schön ist auch der Trend, die Haare vorne einzuflechten.

Freu dich doch einfach, wenn du Leute siehst, denen ihre Frisuren gut stehen und trage selbst welche nach deinem eigenen Geschmack.

Mitglied Rachel-Emilia ist offline - zuletzt online am 07.12.15 um 12:49 Uhr
Rachel-Emilia
  • 143 Beiträge
  • 199 Punkte

Für mich ist das immernoch ein Trend. :) Diese Haarbänder sind nämlich echt praktisch, weil einem nicht mehr dauernd die Haare ins Gesicht fallen und schön sehen sie auch aus.

Mitglied Sunny74 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 12:20 Uhr
Sunny74
  • 195 Beiträge
  • 271 Punkte
Haarbänder und -reifen

Man hat mit Haarbändern und -reifen auch tolle Möglichkeiten verschiedene Stylings auszuprobieren. Auch am Strand sehen sie super sexy aus. Ein weiterer Vorteil ist das Verdecken eines fettigen Haaransatzes. Diese Trend kann casual als auch elegant getragen werden und ist für fast jeden Look geeignet. Ein Trend, der niemals aufhören sollte. ;)

LelaMaus
Gast
LelaMaus

Was haltet ihr vom Blumen-Look?

Hey!
Kirschen waren ja in den letzten Jahren als Motiv in der Mode sehr beliebt, da gab es Ohrringe, T-Shirts, Taschen, und und und.
Schon länger gibt es aber das Blumenmotiv, welches meiner Meinung nach, wenn es richtig eingesetzt wird, sehr schön ist.
Eine Hose oder Schuhe mit Blumenmuster fände ich etwas zu viel des guten, aber ein langes Kleid mit einem abstrakten Blumenmuster finde ich richtig schön.
Mögt ihr Blumen auf Kleidung?

Liebe Grüße, lela

Mitglied maximinixxl ist offline - zuletzt online am 18.02.16 um 08:55 Uhr
maximinixxl
  • 88 Beiträge
  • 138 Punkte
Schuhe / Boots mit Blümchenmuster

Der Blümchen-Look gefällt mir sehr gut. Das ist das Richtige für den Sommer. da kommt gleich Frische in die Mode.
Natürlich wirken ein Rock und Kleid mit Blumen schön. Ich hatte aber auch schon Blumenjeans an. Letztens hab ich mal ein Mädchen in der Stadt mit Schuhen gesehen, die ein Blümchenmuster drauf hatten. Waren eher so Boots. Kennt die jemand und weiß die Marke oder weiß, wo es so ähnliche zu kaufen gibt?

Mitglied winzig ist offline - zuletzt online am 25.12.15 um 21:38 Uhr
winzig
  • 121 Beiträge
  • 159 Punkte

Ich meine von Dr. Martens gibt es so welche Schuhe mit Blümchenmuster. Allerdings war der florale Trend vor 1,2 Jahren ganz heiß, mittlerweile ist das nicht mehr so angesagt.

laugele
Gast
laugele

Gold und Silber als Modefarben bei Klamotten

Obwohl das wahrscheinlich vielen Frauen nicht so gut gefallen wird, sind dieses Jahr Klamotten in gold und silber total angesagt. Ich finde das besonders zum Ausgehen eigentlich gar nicht so schlecht. Das sieht nicht so langweilig aus und bringt etwas Farbe ins Spiel. Wie ist das bei euch? Würdet ihr Kleidung in gold und silber tragen, oder eher nicht?

Mitglied Superbarcelona ist offline - zuletzt online am 27.12.15 um 12:53 Uhr
Superbarcelona
  • 161 Beiträge
  • 197 Punkte

Mode, die silber- oder goldfarben ist, finde ich nicht gerade schön. Sie wäre höchstens mal etwas für ein besonderes Fest. Doch dafür kann man auch andere festliche Outfits anziehen. Ich halte jedenfalls nicht viel von diesem Stil.

Snapple
Gast
Snapple

Sind Jeans mit Löchern oder Flicken immer noch in Mode?

Halli Hallo! Vor einigen MOnaten waren ja diese auf alt gemacht Jeans noch total in Mode! Habe das irgendwie verpasst bzw. nie die richtigen Modelle gefunden. Jetzt habe ich einen Laden gefunden, in dem man die bekommt und die auch echt toll sitzen! Aber ist der trend immer noch so aktuell und angebracht? Und was ist mit Hosen, die Flicken haben?

Mitglied Blackswan ist offline - zuletzt online am 26.02.16 um 10:12 Uhr
Blackswan
  • 197 Beiträge
  • 231 Punkte
Fashion,baby!

Oh,ich bin ein absoluter Fashion Victim und hab sie natürlich schon lange...aber bloß weil die jetzt nicht der latest trend sind,werde ich meine used jeans ja nicht gleich wegwerfen. Also kannst du sie dir ruhig kaufen :D kussi!

Mitglied System ist offline - zuletzt online am 13.12.15 um 09:12 Uhr
System
  • 74 Beiträge
  • 104 Punkte

Im Ernst?! Wer steht denn darauf, sich zerlotterte Hosen anzuziehen,und das vor allem mit dem Winter vor der Tür...Kauft euch lieber was Anständiges!

Barbiegirlangel1992
Gast
Barbiegirlangel1992

Ach System, du hast ja keine Ahnung...ich meine,das ist doch jedermanns eigene Sache. DU musst sie ja nicht besitzen. Also Liebes, um auf deine Frage zurückzukommen - du liegst damit noch im Trend. Aber ich würde dir raten,dir dazu ein bordeauxrotes Oberteil zu holen,die Farbe ist gerade latest fashion,damit kombinierst du die neue winter collection mit dem sommertrend ;). Viel Spaß beim Sylen :*

Lillyana16
Gast
Lillyana16

Welche Farben sind im Sommer 2012 wohl in?

Hallihallo an alle!

Ja ich weiß, es ist erst Januar, aber ich kann es kaum erwarten das endlich wieder Sommer ist und man die dicken Jacken im Schrank verstauen kann. Wisst ihr eigentlich schon, welche Farben diesen Sommer modern werden? Ist da schon etwas bekannt? Was vermutet ihr? Ich freue mich schon total drauf endlich wieder luftige Sommersachen zu kaufen!

Mitglied Merle ist offline - zuletzt online am 18.02.16 um 14:46 Uhr
Merle
  • 193 Beiträge
  • 237 Punkte

Was für eine dumme frage.

Zauberkathi
Gast
Zauberkathi

Ist dieses Jahr Karo wieder angesagt?

Hallöchen! Jedes Jahr hat ja immer wieder so nen Trend, der irgendwann schonmal da war. Das Gute daran ist, dass mein seine Sachen also einfach nur aufheben braucht und dann ganz schnell wieder Kombis hat, die voll im Trend sind :) So auch Sachen mit Karos. Die hab ich jetzt schon vermehrt in den Läden gesehen, meint ihr, dass wird der Trend 2012? Muster scheinen ja immer mehr in den Vordergrund zu treten!

Mitglied Steffy_srk ist offline - zuletzt online am 13.01.16 um 11:06 Uhr
Steffy_srk
  • 214 Beiträge
  • 256 Punkte
Karo hier karo Da

Ich hatte dieses Jahr auch das Gefühl wieder ganz viel karo gesehen zu haben. ich persönlich finde aber nur die karoröcke schön, karostrümpfe finde ich irgendwie .. weiß nicht. find ich nicht so toll, das sieht so unruhig aus. kommt aber auch immer drauf an wie mans kombiniert

Mitglied Lilifischi ist offline - zuletzt online am 19.11.12 um 17:00 Uhr
Lilifischi
  • 23 Beiträge
  • 29 Punkte
Karoröcke sind total angesagt

Karoröcke sind auf jeden Fall schön, und ich finde man kann sie auch super kombinieren. Solche "Klassiker" wie die hier seh ich jetzt echt oft und hab ihn auch selber. Sieht super auch zu Lederjacken und so aus als Kontrast:

http://www.coastalandsea.com/product_info.php?products_id=48

tannja
Gast
tannja

Sind Karos in oder out?

Gestern war ich in der Stadt shoppen.Wenn mir etwas gefallen hätte,würde ich es auch gekauft haben.Ich habe aber fast nur Sachen mit Karos gesehen.Die sollen ja wieder im Trend sein.Ich muß mich erst einmal wieder an das Muster gewöhnen.Wie findet ihr die Karos?Habt ihr schon etwas gekauft?Bin gespannt auf eure Antworten!Gruß tannja

Mitglied tom5 ist offline - zuletzt online am 14.10.18 um 12:20 Uhr
tom5
  • 239 Beiträge
  • 251 Punkte
Hallo tannja!

Ja Du hast Recht heuer ist wieder Karo in allen Variationen gefragt.
Habe dies auch schon bei einem Stadtbummel in den Auslagen festgestellt, jedoch gekauft habe ich bislang noch nichts.
Mir gefällt Karo eigentlich ganz gut und ich habe noch einige solcher Hemden im Kleiderschrank, sind jetzt dann wieder ganz modern.
Ich bin der Meinung, dass sich der Modetrend eigentlich alle paar Jahre wiederholt.

Mitglied hokulani ist offline - zuletzt online am 30.08.12 um 07:19 Uhr
hokulani
  • 479 Beiträge
  • 571 Punkte
Schön...

... ich mag Karos. Und es ist immer toll, wenn es Dinge zu kaufen gibt, die ich mag.

Wenn dir Karos nicht gefallen, dann kauf einfach nichts damit, es gibt doch auch genügend andere Trends und überhaupt Angebote.

Oder wenn dir gar nichts gefällt, dann kauf halt überhaupt nichts! Es sind bestimmt genügend Kleidungsstücke in deinem Besitz...

Mitglied login ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 10:57 Uhr
login
  • 161 Beiträge
  • 201 Punkte

Out. Definitiv OUT!

marwiller
Gast
marwiller

Sicher, dass du nicht eher Streifen meinst? Soweit ich weiß, sind die nämlich jetzt wieder voll im Trend. Letztes Jahr waren es Punkte (kann mich noch dran erinnern, man wurde fast blind davon...)

Zelda
Gast
Zelda

Wieviel Schwarz kann man tragen?

Ich trage immer sehr viel und gerne schwarze Sachen. Ich möchte allerdings nicht als Gruftie gelten und frage mich wie viel Schwarz dann noch in Ordnung ist.
Habt ihr dazu eine Meinung?

erdbeere
Gast
erdbeere
Hey

Ich mag schwarz aber leider wirkt zu viel schwarz meistens gruftimäßig und/oder langweilig.der vorteil an schwarz ist das es zu allem passt man es also gut kombinieren kann.was ich nicht so schön finde ist wenn man ein schwarzes oberteil und unterteil trägt das wirkt meistens so traurig und depressiv.wenn man schwarz beziehungsweise dunkle farben mag könnte man es beispielsweise so machen: schwarzes oberteil + dunkelblaue jeans + schwarze schuhe + goldene ohringe + silberner armreif + lila schal
man kann dunkle farben gut mit einem schönen hellen schal vieleicht auch schuhen lackierten fingernägeln hellen make up scmuck ectr. gut aufpepen ohne ganz auf dunkle farben zu verzichten.ich hoffe ich konnte dir helfen.

CM
Gast
CM
Hm

Also wenn man wirklich schöne schwarze sachen anzieht ist das alles andere als langweilig.

am besten guckt man selbst, was einem gefällt.
stell dich vor einen spiegel und probiers aus. wenns zu "gruftig" (dämliches wort, zumal man alte leute meist grufties nennt) ist, dann veränder es so, dass es dir nicht mehr so erscheint.

Mitglied Lidschatten ist offline - zuletzt online am 30.10.12 um 19:04 Uhr
Lidschatten
  • 2 Beiträge
  • 2 Punkte
Schwarz macht schlank!

Ich liebe schwarze Sachen und trage sie auch viel und gerne!Um nicht als Grufti abgestempelt zu werden,empfehle ich elegante oder verspielte Desings!
Kombiniere enge Röcke und Blusen achte aber darauf das alles zusammen passt,denn es gibt ja viele Schwarztöne!

Ich hoffe ich könnte dir helfen!

Mitglied lederbenny ist offline - zuletzt online am 12.05.10 um 13:20 Uhr
lederbenny
  • 15 Beiträge
  • 21 Punkte

Was tragt ihr so?

Hallo wollte mal fragen was für klamoten tragt ihr so oder was ist wieder in danke euer lederbenny

Mitglied Lederjacke ist offline - zuletzt online am 10.08.12 um 22:38 Uhr
Lederjacke
  • 23 Beiträge
  • 34 Punkte
Ledersachen

Whoa der bericht ist Alt und keiner hat was geschrieben? du ehm ich habe das gefühl das man hir keine Freiheitene Themen machen kann wehn es um Leder/ Fetisch oder Unterwäsche geht, ich weiß nicht was so schlimm daran ist sein Fetisch offen freizugeben aber du darft nicht bestimmte Leute die Leder- Lack oder Gummi tragen und lieben in die Fetisch Schiene schieben wen sie es nicht wollen oder so bezeichnet werde wollen, nicht böss gemeint.
so, was inn ist kann mir den Bügel runterrutschen, ich trage was mir gefällt und das ist Leder Leder Leder ich Liebe dieses Material und kann nicht verstehn, das viele es immer noch berfremdlich finden? naja ich trage meistens meine enge Leder jeans mit meiner Biker Lederjacke:) ich habe einige Leder sachen zum Kombinieren aber Leder Unterwäche trage ich noch nicht, kann mir aber gut vorstellen es mah zu tragen wenn dabei mir einer....^^

Ansgar
Gast
Ansgar

Modetrends werden immer schlimmer

Hallo an alle,
ich finde in den letzten Jahren wirds immer schlimmer mit den modetrends. Nicht nur das alle denen hinterherlaufen, sondern heutzutage werdebn auch viele Trends die gar nicht zusammen passen in eine Topf geworfen und getragen. Ich glaub ds liegt auch viel daran das die Leute immer weniger Plan haben was sie da eigentlich tun.
Denkt ihr auch so ?
Vielleicht könnt ihr ja mal n paar Meinungen adden.

Stefaaan
Gast
Stefaaan
Naja...

Also ich finde dass die modetrends überhaupt nicht willkürlich zusammengewürfelt werden es liegt nur an den leuten die zu blöd sie passend zu kombinieren.

ChristaEngel
Gast
ChristaEngel

Leo-Prints ein neuer Trend?

Neuerdings sind Leo-Prints wieder voll im Trend.Die habe ich in den 80er Jahren getragen und fand sie toll.Heute finde ich diesen Look furchtbar.Wie steht ihr zu dem Leo-Look?Findet ihr,daß er billig aussieht,oder habt ihr euch schon mit diesen Teilen eingedeckt?Gruß ChristaEngel

Darkness_Dynamite
  • 2164 Beiträge
  • 2172 Punkte
Naja,

Ich trage den schon laenger und wenn man es nicht gerade "nuttig" kombiniert, sieht es in der Regel auch nicht billig aus und kann auch echt gut aussehen. Aber es kommt halt immer auf das Teil an. Ich trage z.B. auch gerne eine Leopardenroehrenjeans.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10047 Beiträge
  • 10054 Punkte
@all

Ich finde so etwas sah schon immer billig aus und wird auch nicht besser je öfter dieser Look wieder kommt, egal mit was man das kombiniert. Der einzige der sowas tragen darf hat es von Natur aus, der Leopard.

Mitglied ninajiao ist offline - zuletzt online am 28.11.10 um 12:50 Uhr
ninajiao
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Halstücher (seiden)

Seide ist sehr leicht,Warm im Winter, kuhl im Sommer.
Gute Qualität auf *****

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 01:21 Uhr
Tom92
  • 8036 Beiträge
  • 9062 Punkte
@ ninajiao

Keine Werbung hier im Forum !

-geschlossen-

Geschlossen (Antworten nicht möglich)
Lord Legat
Gast
Lord Legat

Lord Legats T-Shirt Universum

Brand Neu

Lord Legats T-Shirt Universum

.../

Setze ein Zeichen - sei anders als der Rest.
Witzig, spritzig, provokant !

Dieser Sommer gehört denen die Farbe bekennen.

Viel Spaß auf Lord Legats T-Shirt Universum.

Liiiissszza
Gast
Liiiissszza
@Lord Legat

Bitte was wolltest du damit bezwecken ??????????
und eig. darf man hier keine internet adressen angeben oder werbung dafür machen
oder hab ich da was falsch verstanden???????????

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 01:21 Uhr
Tom92
  • 8036 Beiträge
  • 9062 Punkte
@ Lord Legat

Dein Beitrag gehört hier nicht ins Forum, das kannst du in den Forenregeln nachlesen :
"2. Es ist ausdrücklich UNTERSAGT
Werbung für Ihr Produkt, Ihren Shop, Ihre Dienstleistung, Ihr eigenes Webangebot ODER für Medikamente zu machen"

-geschlossen-

Geschlossen (Antworten nicht möglich)
Xavi
Gast
Xavi

Lederklamotten noch tragbar?

Ich liebe Lederklamotten und hab aus den letzten Jahren noch viel im Schrank hängen. Wenn ich mir die Mode heute ankucke stelle ich fest das Leder nicht grade besonders In ist. Könnt ihr das bestätigen ? Ich will nämlich meine Sachen wieder tragen können und nicht wegschmeissen müssen!
Xavi

lackboy
Gast
lackboy
Ist Leder Out?

Hey xavi das sehe ich auch so wenn man in Leder-Lacck , auf die Straße geht wird man komisch an geguckt WARUM???????????

Jorgi
Gast
Jorgi

Modefarben für was ?

Man hört ja immer das für jede jahreszeit eine Modefarbe herauskommt. Ich will mal wissen wofür gelten diese farben ? Nur für Kleidung ? Oder gelten die auch für die Accesoires wie zB auch Taschen ?

linda
Gast
linda

Hey,
natürlich auch für accessoires, denn taschen und so wählt man ja auch oft passend zur kleidung, damit das ganze outfit stimmig ist! trotzdem würd ich auch sagen, dass die modefarben hauptsächlich der kleidung gelten...

Lena
Gast
Lena

Wer mag die Farbe pink?

Ich sage es direkt: "Ich hasse pink!". Und dann läuft mir letzte Woche doch tatsächlich eine ältere Dame mit hellblond gefärbten Haaren und von oben bis unten in pink gehüllt über den Weg. Das war ein Schock! Kann man so rumlaufen? Mögt ihr die Farbe pink?

erdbeere
Gast
erdbeere
Hey

Ich persönlich mag pink scon aber nur in maßen sie wie diese frau würde ich niemals rumlaufen ich finde algemein das man es wenn man blond ist mit pink nicht übertreiben sollte.ich setze eher auf pinke akzente wie ein pinker schal oder pinke schuhe ohringe ectr. pink to much ist für mich eher ein no go.

Tsepesc
Gast
Tsepesc
Lena

Also wenn jemand sich vollkommen pink kleidet, sollte diejenige nicht auf meine Freundschaft hoffen. Aber im Grunde ist es mir egal, wenn es solchen Leuten Spaß macht, ungläubige Blicke zu ernten... von mir aus.
Ich jedenfalls habe kein bisschen Pink in meinem Kleiderschrank (außer das Bild von Pink Panter auf meinem Slip:-). ich hasse Pink. (wollte schon als kleines Kind keine pinken Sachen anziehen.

Mitglied london ist offline - zuletzt online am 03.10.10 um 21:48 Uhr
london
  • 179 Beiträge
  • 179 Punkte
PINK

Ich mag die Farbe pink ja, aber nicht an mir bzw als Kleidungsfarbe!
An gegenständen kann ich sie ertragen:-)

CM
Gast
CM
Iih

Ne, echt nicht. erinnert so schrecklich an barbie und sowas. viel zu kitschig und bähh

gebbo
Gast
gebbo
Pink

Ich bin männlich fast 15 und mag pink! Habe sogar ein pinkes shirt! Aber eine freundinn von mir übertreibt mit pink! Pinker roller schuhe shirt und so... Naja

Kathi Terror keks
Gast
Kathi Terror keks

Falsch !! o.0

Das stimmt nich emo´s sind nich fett okay un sie sehen hundert mal besser aus als hopper die nich denken können weil sie sich ständig wegen jedem scheiß prügeln .... un außerdem is emo keine lebens einstellung sondern eine musik richtung ... un nicht jeder emo´ ritz sich das tuen nur die die meinen das ihnen das hilft un ich mein wenn sie sich dadurch besser fühlen sollen die das machen .... un nich jeder emo leuft nur in schwarz rum okay es gibt mehr als die hälfte die auch bunte sachen anziehen oda schwarz pink oda schwarz blau kombinieren also laber ma nich so nen scheiß hir ihr seit doch alle nua neidisch weil euch nicht traut so zu sein wie wir ..... ihr würdet euch niemals trauen mal spass zu ´haben weil ihr zu feige dazu seit ..... also passt auf was ihr sagt un schaut euch erstma selber an .. o.0

CM
Gast
CM
Wow... mit viel mühe sogar lesbar...

Schon mal was von punkt und komma gehört? die erleichtern es anderen nämlich den müll zu lesen, den du da von dir gibst.
ob sie besser aussehen als hopper ist geschmacksache, wobei ich dir da zustimmen muss. macht sie allerdings auch nicht hübscher.
behaupten denn die kleinen emo-kiddies nicht immer, dass emo eine lebenseistellung ist?
das emos nicht nur schwarz anziehen stimmt, aber offensichtlich genug, damit "gothics" oder menschen wie ich, mit der einfachen vorliebe für schwarze, etwas eigensinnigere (wenn auch nicht arg) kleidung mittlerweise ebenfalls als emos bezeichnet werden, was ich schon als beleidigung auffasse.
Alle emos die ich kenne sind jämmerlich und fangen wegen jedem bischen gleich an zu heulen und meinen ganz furchtbare probleme zu haben, obwohl eigentlich das gegenteil der fall ist. in meinen augen wollen sie blos mitleid oder besser gesagt, sie wollen blos wahr genommen werden und versuchen es deswegen auf die mitleidstour. das es menschen gibt, die tatsächlich probleme haben, interessiert sie dabei nicht. in dem sinne sind sie auch noch ziemlich dreist und ich-bezogen. Worauf also neidisch sein?
aber jedem das seine...

der eintrag ist zwar schon alt, aber ich konnts mir einfach nicht verkneifen.

wer schreibfehler findet darf sie behalten (und ja, ich weiß, ich habe fast alles klein geschreiben, was das lesen allerding nicht umbedingt erschwert).

Chris22
Gast
Chris22

Sind euch Trends wichtig?

Das interessiert mich immer. Wie ist das bei euch? Interessiert euch das, was grade Trend ist? Achtet ihr dahin gehend darauf, wie ihr euch kleidet? Mir ist das wirklich zuwieder! Ich trag immer nur was mir gefällt. Klar darf man nicht nur Sachen aus dem letzten Jahrhundert tragen aber ich kombiniere halt immer, was ich selber schön finde und nicht das, was mir irgendein Modepapst erzählen will. Ihr?

Mitglied lunetta ist offline - zuletzt online am 17.03.10 um 14:54 Uhr
lunetta
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
Jein

Ich auch trage, was mir gefaellt und nicht was "von oben" diktiert ist. Auf jeden Fall, es ist wichtig die Trend zu kennen, um sie zu erkennen. Dann kann man entscheiden, ob und in welcher Masse mitmachen oder nicht. Im Herbst sollten zum Beispiel
http://schuh-fanatisch.com/overknee sehr hype sein..
Dazu manchmal ist es schwierig sich vom Trend zu distanzieren, weil alles, was in Geschaften steht, folgt schon die Mode..

erdbeere
Gast
erdbeere
Auch jein

Ich trage auch das was mir gefällt aber ich schaue natürlich auch darauf das die sachen nicht aus dem letsten jahundert sind.ich orientiere mich an trends wenn zum beispiel irgendwo steht lila ist in dann denke ich lila???das hab ich ja noch garnicht probiert das könnte mir stehen.aber ich ziehe nie etwas an nur weil es trend ist wenn es mir nicht gefällt meistens ist es aber so das mir vieles gefällt was gerde so im trend ist. mir ist es so ziemlich egal was andere von mir halten ich habe meinen eigenen stil und falle gerne auf mir ist es wichtig das meine klamotten make up ectr. aufeinander abgestimmt ist was ich auf gar keinen fall will ist das ich etwas anziehe nur weil es die masse trägt.Nur weil jemand vorschreibt was trend ist.woher sollen die personen denn wissen was man selber mag.nur ich alleine entscheide was ich anziehe und was nicht ich habe meinen eigenen trend

Janine
Gast
Janine

Der Leo-Look als neuer Modetrend?

Viele Stars rennen im Moment mit dem Leo-Look als neuen Modetrend rum. findet ihr das sieht gut aus. ich finde diese leoparden stoffe und das zubehör nicht so gut, eine freundin hat sich jetzt ihr schlafzimmer so gemacht, das bett in tigerlilli und den schrank auch...

Tina
Gast
Tina
Tiniweb21@yahoo.de

Ich finde denleo look super. Ein absolutes muss bei mir im Schrank.
Habe einige heisse Teile bei http://www.trendstylez.com im onlineshop gekauft. Da gibt es super scharfe Kleider im leo look, oder Tops und Shirts. Und wenn man nicht gleich das Richtige findet, dann kommt jede Woche etwas neues im shop. Ich habe bis jetzt schon immer was gefunden.
Ein absoluter Tip, da muss man reinschauen.

Sandrina
Gast
Sandrina

Boheme-Look

Kann mir bitte einer sagen was das ist? Ich hab das noch nie gehört aber ich find das interessant. Ist das so eine Art sich anzuziehen?

Leander
Gast
Leander
Also, Boheme...

Also, wenn du den Boheme - Hippi - Look meinst; das ist eine Art sich anzuziehen, ja.
Da sind viele Sachen aus dem Hippitrend übernommen worden, wie z. B. lange Tuniken, flatternde Stoffe, Hippibänder (oft Dünne Fäden, tief über die Haare [PONY] gezogen...), Voilantkleider und jetzt im Winter ganz aktuell, Jeansshorts/Miniröcke mit Blickdichten, aber löchrigen Strumpfhosen und Ancleboots.
Die Haare sind meistens leicht zerzaust, vll. ein bisschen lockig und keinesfalls frisch gewaschen ; ) - Oder sie sind locker hochgebunden.
Als Accesoires: Bunte Ketten, Alte Ringe, Clutchbags, etc.
Eigentlich alles, was irgendwie alt aussieht.

LG

Mitglied joanna1986 ist offline - zuletzt online am 16.04.09 um 12:40 Uhr
joanna1986
  • 4 Beiträge
  • 12 Punkte

Fashionweek NY – Ich bin live dabei!

Ich liebe Fashionshows und wäre am liebsten bei jeder live dabei.
Leider ist das als arme Studentin sowohl finanziell als auch zeitlich nicht möglich.
Umso mehr hat es mich gefreut, als ich die folgende Seite entdeckt habe ***
Da gibt’s alle Infos zur aktuellen Fashionweek in New York mit Fotos und, was mich am meisten begeistert, sogar mit Videos, von allen Shows.
Das konnte ich euch einfach nicht vorenthalten. ….ach.... ich schwebe immer noch auf Modewolke7 ;-)

Mitglied trampelchen ist offline - zuletzt online am 06.12.10 um 16:15 Uhr
trampelchen
  • 117 Beiträge
  • 127 Punkte
RE

Das sind meiner MEinung nach Sachen die man nicht sehen muss. Pur ZEitverschwendung.

Gudrun
Gast
Gudrun

Günstig Designerkleidung einkaufen

Wer hat nicht gerne gute Kleidung für wenig Geld am Körper, vorzugsweise natürlich auch so das ein oder andere Designerstück im Kleiderschrank? Aber warum müssen die Sachen immer so teuer sein?? Sind diese hohen Preise wirklich angebracht wenn man noch als wandelnde Litfasssäule durch die Gegend läuft? Gebt ihr viel Geld für Kleidung aus?

alexa
Gast
alexa
Marken

Ich muss sagen, ich trage sehr gerne Markenklamotten, ganz einfach weil sie lange halten. Manchmal kombiniere ich sie mit Mode aus H&M .. ich denke das ist eine gute Mischung.
Bloß wie gesagt, meine Jeans kauf ich dann schon von Labelnamen, sind ja Basics und werden immermal getragen. Sollen ja halten und net nach 10 wäschen ausleihern :-( .

Teuer sind solche Markenkleidungen dank der Outletstores ja mitlerweile nicht mehr! Aber ich persönliche kaufe dann doch lieber im Internet, geht schneller und bequemer von zuhause aus und mit einer Rückgabegarantie ist das auch kein Problem, wers nicht kennt, kann auf folgenden Seiten stöbern:
dres-for-less oder quartier24.de

lg
alexa

Jermaine
Gast
Jermaine

Hemden mit Streifen und Karos

Kann man Hemden mit Streifen oder Karos tragen oder sollte man eher einfarbige Hemden wählen? Eine Zeit lang waren die Streifenhemden voll in, wie ist das im Moment damit?

iekeliene
Gast
iekeliene
Hemden mit karos

Ich hab deine frage gelesen...also
im moment sind karohemden in
ich persönlich liebe herrenhemden mit karos
aber ich finde eigentlich, dass jeder selbst entscheidet, was in oder out ist
ich hoffe ich konnte dir helfen...

Hella
Gast
Hella

Emo

Was ist das? Ich suche viel im Internet nach Mode und stoße immer wieder auf diesen Begriff Emo-sachen. Was soll das sein für ein Modestil? Oder hat das damit garnichts zu tun?

Emo
Gast
Emo
Ritzen

Also Emos sind kleine, fette und auch hässliche Menschen die einfach keine Freunde haben. Natürlich möchte auch niemand ein Freund von solchen Individuen sein. Emos sind die die nur in schwarz rumlaufen und das auch bei 40°C. Außerdem haben sie eine halbe Tonne Schminke in der Fresse.

Unbeantwortete Fragen (54)

Mitglied hokulani ist offline - zuletzt online am 30.08.12 um 07:19 Uhr
hokulani
  • 479 Beiträge
  • 571 Punkte

Warum Trends?

Trends sind doch etwas Seltsames. Da bringen die Konzerne Sachen auf den Markt und die meisten Leute richten sich dann danach und kaufen das. Für die Konzerne ist das sehr praktisch. Aber warum sind Menschen so, lassen sich das Geld aus der Tasche ziehen und haben nur selten einen festen eigenen Stil?

Es gibt Sachen, die mir dann auch gefallen, die ich in meine Outfits einbaue, aber die Sachen, die ich habe, benutze ich weiterhin gerne und kombiniere das, allerdings immer farblich passend.

Ellen15
Gast
Ellen15

Welcher Trend steht für 2012 an?

Hallöchen! Ich bin was Sachen Trend angeht immer nen ziemlicher Spätzünder. Erstmal bekomme ich nicht sofort mit was in ist und dann brauche ich immer nen paar Wochen Vorlauf, bis auch mir die Sachen dann gefallen. Ziemlich blöd, aber ist irgendwie immer so! Daher will ich jetzt schonmal wissen, was dieses Jahr so ansteht, vielleicht bin ich dann ja auch mal "im Trend"...zeitgleich! :) Danke für eure Hilfe!

Veilchen
Gast
Veilchen

Was ist das für ein Jugend Trend?

Hallo! Gestern habe ich zwei Boys gesehen, die trugen unheimlich fette Schuhe mit dicken Sohlen und dicker Zunge. Sie trugen ganz weite Hosen und die Hosensäume haben sie sich in die schuhe gesteckt. Wie sie das geschafft haben, weiss ich nicht. Dann haben sie die Schuhe aufgelassen und die Zunge weit nach oben gezogen. Weiss jemand von euch, wie dieser "Trend" heisst? Würde mich interessieren. Viele Grüße Veilchen

Irma21
Gast
Irma21

In welche Abständen kommen die Modetrends immer wieder?

Hallo! Ich brauche für eine Arbeit eine Information, was die Modetrends angeht. Und zwar müßte ich wissen, in welchen Zeitabständen sich die Modetrends wiederholen. Wer kennt sich in Sachen Mode besonders gut aus und kann mir einen Hinweis geben? Herzlichen Dank dafür! LG Irma21

Nikafoele
Gast
Nikafoele

Lasst ihr euch von Trends beeinflussen?

Hallo Leute!

Mich würde mal interessieren ob oder inwiefern ihr euch von aktuellen Trends eigentlich beeinflussen oder inspirieren lasst. Bei mir kommt es immer darauf an, ob der Trend mir gefällt, aber im Großen und Ganzen habe ich schon meinen eigenen Stil und lasse mich eher inspirieren. Ich mag es auch nicht, wenn plötzlich alle gleich aussehen. Wie ist das bei euch?

Holly
Gast
Holly

Stirnbänder als neuer Trend

Huhu!

Ich habe in den letzten Wochen beim Feiern und in der Stadt oft Mädels mit bunten Stirnbändern gesehen, die wild auf alle möglichen Outfits getragen wurden. Erst fand ich das sehr gewöhnungsbedürftig, aber mittlerweile gefallen die mir ganz gut und ich werde mir auch mal welche kaufen. Habt ihr diesen Trend auch schon bemerkt? Was haltet ihr davon?

laura86
Gast
laura86

Ist der neue Herbsttrend Tailoring genau das richtige für mich?

Hallo,es gibt im Herbst einen neuen Trend.Es sollen Klare,nicht tailierte Schnitte sein und Arme und Beine in den Vordergrund stellen.Die Taille wird bei diesem Schnitt garnicht betont.Das freut mich aber,denn ich habe im Moment keine Taille.Ich müßte abnehmen.Den neuen Trend Tailoring finde ich gut,wer hat ihn entdeckt?

Mitglied hokulani ist offline - zuletzt online am 30.08.12 um 07:19 Uhr
hokulani
  • 479 Beiträge
  • 571 Punkte

Mode nach Jahren

Wo kann ich nachschauen, in welchem Jahr welche besonderen modischen Akzente in waren?

LunaFee
Gast
LunaFee

Progressive Look - Was ist das?

Anlaufend kommen neue Namen für Modeautfits. Ich habe in irgendeinem Modemagazin, etwas von einem progressiven Look, den Frauen tragen vernommen. Weiß jemand was das ist? Welche typischen merkmale dieses Looks sind? Welche Sachen man zu diesem Stil trägt? Könnte mich jemand aufklären? :)

maddin
Gast
maddin

Bauchfrei

Wer von Euch trägt denn gerne bauchfrei ???
Ja ich weiss, das es nicht der letzte Schrei ist, aber ich trage es gerne nicht nur zur jeans, sondern auch zu Leggings

namigirl
Gast
namigirl

Hahnentrittmuster für den Herbst

Wer im Herbst ein Kleid mit Hahnenstrittmuster trägt der ist in jedem Fall gut und richtig angezogen. Zu beachten ist allerdings das man nicht zu wilde Accessoires kombiniert, am besten immer nur schwarz dazu sonst ist das ganze Outfit im Eimer. Wer mutig ist der wählt eine großen Print, wenn man es eher etwas zurückhaltender mag dann halt den typischen kleinen Hahnetritt.

Zoomi
Gast
Zoomi

Garconne Mode richtig tragen

Ich find den Stil der Garconne Mode total super, bin nur leider etwas unbeholfen wenn es darum geht alles richtig miteinander zu kombinieren ohne das ich dann auch aussehe wie nach dem 1 Weltkrieg. Wer teilt mit mir die Vorliebe für diese Art von Mode und mag mir vielleicht ein paar Tipps geben?

Alibert
Gast
Alibert

Modetrends lassen mich kalt

Ich kann das ehrlichgesagt komplett nicht nachvollziehen, wie man als selbstdenkener Mensch sich solchen Trendansagen hingeben kann, wie sie jedes Jahr neu gemacht werden. Nur weil da irgendson Knilch sagt, was angesagt wäre, rennen alle hinterher. Es muss doch einem selbst gefallen was man anhat und was nicht?!

Saskia26
Gast
Saskia26

Beerenfarben für den Sommer

Wird der Sommer beerig oder muss ich mich mit Türkis und Gelb anfreunden? Habe mal meinen Schrank ausgemistet und musste feststellen das ich echt jede Menge Klamotten in Beerentönen habe die aber alle mehr für den Sommer gedacht sind. Bevor ich das jetzt alles weggebe würde ich nur schon sicher sein das es nicht die Farbe dieses Sommers wird.

jaz243
Gast
jaz243

Fuchsia bis Kobaltblau

Kann es sein das diesen Sommer starke Farben wie Fuchsia hoch im Kurs stehen? Man kann egal in welchem Laden nicht an diesen Farben vorbeikommen. Aber was wenn man ein blasser Typ ist und solche Farben einfach nicht tragen kann! Also ich bin mit diesen Modefarben alles andere als happy!

mauerbluemchen13
Gast
mauerbluemchen13

Brit Chic

Was verstehe ich unter Brit Chic? Ist das der Stil den junge Engländerinnen tragen oder ist es eher die Bezeichnung für klassiche Kleidung? Wer kennt sich mit dieser Modebezeichnung aus und kann mir etwas darüber sagen? Ich danke vorab!

Mitglied Katharina ist offline - zuletzt online am 24.04.09 um 17:27 Uhr
Katharina
  • 4 Beiträge
  • 8 Punkte

TV-Beitrag über Modetrend

Hallo, für einen TV-Beitrag bin ich auf der Suche nach zwei Freundinnen (ideales Alter: zwischen 25 und 35). Es geht um das Thema Mode. Meldet Euch doch ganz unverbindlich bei mir unter 02233-9636132 oder per Mail: katharina.anczikowski@magmatv.de. Ich würde mich über Euer Interesse freuen.
Katharina
-MagmaTV-

Kikerle4676
Gast
Kikerle4676

Kurzjacken modern

Woher kommt der Look dieser Kurzjacken? Zu welchem Jahrzehnt war das denn modern und sollte man diesen Trend mitmachen oder ist es auch OK wenn auf diese Jacken verzichtet? Also ich persönlich finde das können wirklich nur ganz schmale Frauen tragen die nichts auf den Rippen haben und alles andere als weiblich sind! Wie seht ihr das denn?

Wilma
Gast
Wilma

Kleidung der 60er Jahre richtig kombiniert

Was hat man in den 60er Jahren so typisches getragen? Das kommt doch modisch bestimmt auch bald wieder oder was meint ihr? Würde mich freuen wenn mir jemand ein paar Tipps geben könnte wie man die 60er Jahre Kleidung mit dem heutigen Kleidungsstil richtig kombinieren könnte!

Simone
Gast
Simone

Immer mehr Outfits geschmacklos

Also wenn ich manchmal in der Stadt unterwegs bin bin ich manchmal geschockt wie sich die Leute meist Frauen anziehen. Warum wird der geschmack der Leute immer schlechter? Oder hat das was damit zu tun das die Leute kein Geld mehr haben?

Lisa
Gast
Lisa

Babydoll

Wer kennt die noch? Ich hab die immer gerne angezogen und jetzt kann ich die nicht mehr finden. Weiß einer ob die noch verkauft werden?

Nuri
Gast
Nuri

Partner macht Modevorschläge

Geht euch das auch so das euer Partner euch immer Vorschläge macht was ihr aniehen sollt? ich mein den ein oder anderen Wunsch kann ich ihm ja erfüllen aber ich denk nicht dran mich nur nach ihm zu richten.

Nadiene
Gast
Nadiene

Was ist Green Glamour?

Ist das diese Mode die nur aus biologisch angebauter Baumwolle ist? Ist immer interessant zu sehen wie man schnell einen Begriff erfindet damit man es auch verkaufen kann.

Sabine
Gast
Sabine

Was ist der modische Nude-Look?

Ich hör das immer im Zusammenhang mit der Mode. Was ist das Laufen die Leute da nackt rum? Ich mein das würd ich mir von englischen her ableiten.

Svenja
Gast
Svenja

Kann man noch Kleidung aus Samt tragen?

Eine Zeit lang war Samt ja mal groß in Mode. Im Moment ist er leider aus der Mode verschwunden. Schade! Ich trage nämlich sehr gerne Samt. Kann man trotzdem noch Kleidung aus Samt tragen? Habt ihr auch noch Samtklamotten im Schrank? Zieht ihr die auch noch an?

Manuela
Gast
Manuela

Ist der Vier-Lagen-Look alltagstauglich?

Was ist ein Vier-Lagen-Look genau? Zieht man hier ähnlich wie beim Zwiebel-Look mehrere Sachen übereinander an? Ist dieser Look auch alltagstauglich?

Audrey
Gast
Audrey

England immer modisch vorne

Kann man sagen das in England modisch Trends gesetzt werden und dort Modestile entstehen? Oft sind die Italiener ja sehr weit voraus was Modetrends betrifft oder?

Wumbaba
Gast
Wumbaba

Kleiderschrank aussortieren

Wie sortiert man richtig den Kleiderschrank aus? Ich habe mal gehört das man immer etwas wegschmeißen sollte wenn man sich ein neues Kleidungsstück kauft! Aber wie trennt man sich richtig von den Kleidungsstücken, da man ja davon ausgehen kann das alles einmal wieder in Mode kommt!

Vanessa
Gast
Vanessa

Karomuster - eine neue alte Mode

Karomuster soll wirklich wieder in Mode kommen? Dann laufen ja alle rum wie Maschinenbaustudenten! Findet ihr Karomuster gut, also ich kann drauf verzichten und ihr?

Rosalie
Gast
Rosalie

Modetrend 2008 für Hochzeit

Gibt es dieses Jahr eine Modetrend bei Brautmoden? Welche Schnitte sind dieses Jahr modern?

Rosalie
Gast
Rosalie

Modesünden

Welche Modesünden sollte man nie begehen, was geht nie egal in welcher Zeit? Was ist mit Rot und Rosa, das darf man ja mittlerweile tragen, aber was ist mit Grün und Blau, geht das wirklich nicht?

Uschili
Gast
Uschili

Modetrends im neuen Jahr

Welche Trends kommen jetzt im neuen Jahr auf uns zu? Ist wieder mit einer neuen Schuhmode zu rechnen oder kommen wieder für nicht alle tragbare Babydolls in die Läden?

Jochen
Gast
Jochen

Militärklamotten sind super hip!

Ich finde Militärklamotten total super! Am liebsten trage ich weite Armyhosen. Mein Glück, dass dieser Look momentan so angesagt ist. Meiner Freundin gefällt es allerdings garnicht, wenn ich so rumlaufe und wenn sie auf der Straße Mädels im Military-Look sieht kriegt sie erstrecht die Krise. Wie gefällt euch der Army-Look? Wird man mit so einem Outfit schnell in die rechte Ecke gedrängt?

Agnes
Gast
Agnes

Mode der 20er Jahre

Was kann ich auf eine Motto Party 20er Jahre anziehen ohne das ich viel Geld ausgeben muss? Was haben Damen und Herren da typischerweise getragen?

Marlenchen
Gast
Marlenchen

Modetrends 2008

Jetzt zum Ende des Jahres hängen wieder Marlene Hosen in den Läden! Was bringt denn die Mode für den Sommer 2008 so mit sich, wird es vielleicht wieder orientalisch werden?

Mikel
Gast
Mikel

80er waren schön in Sachen Mode

Also ich kann garnicht verstehen warum die Leute immer auf die 80er Jahre schimpfen. Klar war es schrill aber darum ging es doch. Wenn man mal vergleicht sieht man nämlich das die Mode damals viel mutiger war als der heutige, uniforme Mainstreamlook.

Tigerlilly
Gast
Tigerlilly

Kleidung mit Tierprint

Wie findet ihr denn Kleidung mit Tierprint? Also ich finde das hat immer etwas gewöhnliches wenn mir jemand mit einem Leopardenoberteil entgegenkommt! Woran liegt das und habt ihr das auch?

Miro37
Gast
Miro37

Wie sieht der Dandylook aus?

Ich beschäftige mich grade mit Modestilen und bin auf den Dandy-Look gestoßen. Ich kann ir nur nichts darunter vorstellen und find im Internet auch kein entsprechendes Bild. Kann mir den einer beschreiben?

Roswitha
Gast
Roswitha

Glitzer-Mode zur Zeit im Trend?

Hi, findet ihr das Abendkleider mit Glitzer und Pailletten im Moment im Trend liegen oder ist das schon wieder vorbei? Am Wochenende gehen wir ins Theater und ich überlege ob ich dann ein tolles Abendkleid mit viel Glitzer anziehen soll.

Erika
Gast
Erika

Pärchen im Partnerlook?

Besonders beim SPort sieht man es immer öfter. Das Pärchen die gleichen Klamotten anhaben. Sie laufen dann zusammen durch den Park oder fahren gemeinsam Fahrrad im selben Outfit. Findet ihr das passend das ein Pärchen die gleiche Bekleidung trägt?

Frauke
Gast
Frauke

Frauen tragen Herrenmode

Gibt es zur Zeit einen Modetrend das Frauen vermehrt Herrenmode anziehen? Also zum Beispiel Hemden und dazu dicke Lederjacken oder protzige Uhren die für Männer sind. Findet ihr das schön oder ist das nicht für jede Frau was?

Sunny
Gast
Sunny

Sag mir was du trägst ich sag dir wer du bist

Ist man druch seine Kleidung in irgendwelche Schubladen zu schieben? Was sagen Jeans und Pulli aus? Was ist charakteristisch für Rockträger? Kann jemand von euch die Sprache der Kleidung übersetzen?

Cowgirl
Gast
Cowgirl

Westernkleidung wenn dann richtig

Was ist das richtige Outfit wenn man jemanden kennengelernt hat der total auf Western steht und auch in so einem komischen WestnernfreundeClub ist? Ich bin dort auf ein Fest eingeladen und möchte mir Kleidungstechnisch keinen Fehltritt erlauben. Wer kann mir helfen???

Nathalia73
Gast
Nathalia73

College Look - was trägt Mann wie Frau im Herbst

Hey,
kann mir hier vielleicht jemand sagen wo Männlein wie Weiblein den aktuellen College Look erwerben können? Was kombiniert Ihr am liebsten? Freu mich auf Eure Antworten... Nathalia

Mareen
Gast
Mareen

Wer kreiirt eigentlich Herbsttrends?

Ich frage mich schon lange wer immer diese Trends zu den Jahreszeiten kreiirt? Ist das jemadn einzelnes der darüber entscheidet oder machen das alle Modeschöpfer zusammen?

Simone
Gast
Simone

Lack und Leder sind total trendy?

Klamotten aus Lack und Leder sind wieder total angesagt. Viele Promis sind damit zu sehen. Leggins sind ja schon länger in, aber jetzt dürfen sie auch glänzen. Lederjacken als Blousons mit Srickbündchen gehören auch zum aktuellen Trend. Ich bin begeistert! Wie gefällt euch der neue Trend? Simone

Moni
Gast
Moni

Ein Stil für sich - die Mode der 20er Jahre

Wer teilt mit mir die Leidenschaft des Modestils 20er Jahre?? Wo kauft ihr eure Klamotten? Freu mich auf Nachrichten! MONI

Renate
Gast
Renate

Auf welche Kosmetikprodukte könnt ihr nciht verzichten?

Also ich habe drei Dinge auf die ich nicht verzichten kann! Meinen Lipgloss, meine wasserfeste "Long-lash-Wimperntusche" und mein spezielles Duschgel! Worauf könnt ihr nicht verzichten? Renate

Andrea
Gast
Andrea

Wie pflegt man eine Herbstzeitlose?

Hallo! Ich habe eine Herbstzeitlose geschenkt bekommen und habe so eine Pflanze vorher noch nicht gesehen. Jetzt möchte ich wissen: "Wie pflegt man eine Herbstzeitlose?". Liebe Grüße, Andrea

Helen
Gast
Helen

Ökomode ein neuer Mode - Trend???

Ich bin an einem Geschäft gestoppt wo Kleidung aus Hanf angeboten wurde. Wie waschen sich solche Kleidungsstücke, muss man irgendwas beim waschen beachten?? Muss man die Sachen bügeln??? Wie hält sich sowas??? Da die Oberteile wirklich gut und nicht mehr so ökomässig formlos ausgesehen haben überlege ich mir eins zuzulegen.

Tina1981
Gast
Tina1981

PLO Tücher - Was sind eure Lieblingsfarben und Muster ?

Der neuste Modetrend sind ja die Palästinenser-Tücher oder auch Plo-Tücher genannt.
Wie sehen eure Favoriten aus? Farben, Muster, Symbole (z.B Totenköpfe) usw.
Würde mich mal interessieren wie der allgemeine Geschmack aussieht.
Ich finde die Tücher einfach klasse :)

Sarah
Gast
Sarah

Modetrends für die Herbstkleidung 2008

Der Herbst hat jetzt ja angefangen, die letzten schönen Tage stehen vor uns. Welche Modetrends konntet ihr bis jetzt in den Läden für die Herbstkleidung 2008 ausmachen? Gibt es irgendwelche Besonderheiten die man in keinem Fall als modebewusste Frau verpassen sollte? Da ich mich gerne modern anziehe und viele modische Trends mitmache würden mich ein paar gute Tipps freuen! Danke euch schon mal für zahlreiche Antworten :). Sarah

Lunagirl78
Gast
Lunagirl78

Mode der Punks tragen ohne einer zu sein ?

Heute sieht man immer mehr junge Leute, vor allem Mädchen, die sich modisch mit Punkaccessoires schmücken aber selbst kein Punk sind und auch keine Ahnung von der Punk-kultur haben. Früher waren Leute mit Springerstiefeln und roten Schnürrsenkeln ganz klare Punks heute vermischt sich das alles irgendwie. Findet ihr das noch normal ?

Resi
Gast
Resi

Was gefällt euch Männern ?

An Alle Männer hier :
Was gefällt euch am besten an uns Frauen ?
Welche Kleidung seht ihr an uns gerne ? Eher das laszive Mädchen-outfit oder der strenge Sekretärin-stil ?
Schreibt mir was ihr begehrt .

Neues Thema in der Kategorie Modetrends erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.