Gesunder Lebensstil: So trotzt Giorgio Armani dem Alter

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Mit stolzen 78 Jahren wirkt Giorgio Armani noch erstaunlich jung geblieben. Ein frisches Gesicht, kein Gramm Fett zu viel - Zeichen seiner gesunden Lebensweise, die aus ausgewogener Ernährung und ausreichend Sport basiert.

Dass es ihm dabei weniger um gutes Aussehen als vielmehr um körperliche Gesundheit geht, betont der italienische Modemacher in einem Interview gegenüber der Frauenzeitschrift Elle: Er wolle "für jede Situation gewappnet" sein, die das Leben mit sich bringen könne.

Tatsächlich ist es nicht allein das Alter, welches Giorgio Armani immer wieder vor Herausforderungen stellt. Vor einigen Jahren zog er sich eine Hepatitis-Infektion zu, die seiner Gesundheit ebenfalls zu schaffen machte. Inzwischen hat sich der weltbekannte Designer jedoch vollständig von der Erkrankung erholt und kann sich deshalb wieder ganz der geliebten Arbeit im eigenen Unternehmen widmen.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema