Der alltagstaugliche Rock-Star-Look: so gelingt er

So wird der Rock-Star-Look alltagstauglich gestylt

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion
Vier Jugendliche im Mangastil bekleidet

Wie sexy der Rock-Star-Look sein kann, sieht man bei Idolen wie Elvis Presley. Ein Hauch von Rebellion macht den Träger

  • einfach cool,
  • irgendwie mysteriös und
  • gibt einen Hauch von Unnahbarkeit.

Viele Frauen nutzen einen Rock-Star-Look für das abendliche Date, oder kleiden sich im Urlaub entsprechend sexy-cool. Die Modewelt zeigt aber, dass der angesagte Look längst nicht auf Ausflüge beschränkt sein muss, sondern mit dem richtigen Feingefühl sogar alltagstauglich wird.

Der Rock-Star-Look hat eine klare Message: Man sprengt die langweiligen Grenzen und zieht als Rebell die Blicke aller auf sich. Natürlich sollte man als Dame nicht auf punkige Outfits aus der eigenen Pubertät zurückgreifen. Der moderne Rock-Star-Look ist erwachsen und setzt gezielte Akzente.

Styling und Kombinationen

Richtig im Trend liegt man dabei mit einer gepflegten Lederjacke. Die rockige Pflichtfarbe ist dabei schwarz. Damit das gesamte Erscheinungsbild nicht nach Grufti aussieht, kombiniert man die Jacke mit einer gepflegten Bluse und Hosen, die das Schwarz auflockern.

In Sachen Schuhwerk sind natürlich Biker-Stiefel angesagt. In dieser Rubrik gibt es nicht nur breite Modelle für die Herren, sondern auch schlanke Biker-Boots, die zum Damenfuß passen und die Figur nicht ungünstig verzehren. Wer mutig ist, greift nicht nur zu einfarbigen Stiefeln in schwarz oder grau, sondern wählt Modelle mit kleinen Nieten oder Schnallen. Auch hier gilt für den Alltag: Akzente sollen gesetzt werden, keine übertriebenen Eyecatcher.

Rock-Star-Look ohne Lederjacke

Wer als Dame weniger auf Lederjacken steht, kann den Rock-Star-Look auch anderes kreieren. Gefragt sind dann

die sehr körperbetont geschnitten sind und damit Sexappeal leben. Eine enge Passform mit schwarzen Flächen und coolen Akzenten wie glänzenden Reißverschlüssen sorgt für den moderaten Rockerstil.

Passend zum Thema

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Quellenangaben

  • Bildnachweis: Manga Fashion © Alexander Buchfink - www.fotolia.de

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom (zuletzt überarbeitet am )

Weitere News zum Thema

Modetrends

Modeherbst wird bunt

Während das Herbstwetter mehr als trüb daher kommt, präsentiert sich der Modeherbst in diesem Jahr in kräftigen Farben. Das trübe Wetter wird ...