Bringt ihr alte Sachen zum Kleidercontainer oder werft ihr sie in den Hausmüll?

Gast
Akathl87

Hallo! Gestern habe ich eine alte Hose und ein T-Shirt in den Hausmüll geworfen. Das hat meine Freundin entdeckt und redet bis jetzt kein Wort mehr mit mir. Sie meint, alte Sachen gehören in den Kleidercontainer. Wie macht ihr das? Container oder Hausmüll? Gruß Akathl87

Gast
Enalin

Alte Sachen zur Rotenkreuzstation

Wenn unsere alte Sachen – Kleidung und Shu noch nicht schlecht aussehen, werfen wir nichts. Wie immer bringen wir diese Sachen zur Rotenkreuzstation, weil in der Welt viele arme Leute sind, die diese Kleidung nochsich anziehen koennen.

Mitglied 90Rafa ist offline - zuletzt online am 29.06.16 um 12:36 Uhr
90Rafa
  • 22 Beiträge
  • 24 Punkte

Wenn sie noch gut aussieht, dann bringen wir sie in den Kleidercontainer, manche werfen wir aber auch weg, wenn man sie anderen nicht mehr zumuten kann.

Gast
Klaus

Müll

Ich schmeiss Klamotten nur weg, wenn die garnicht mehr tragbar sind. Schuhe hab ich eh nur ein Paar und die werden ersetzt wenn sie kaputt sind. Aber würde ich Klamotten loswerden wollen, die noch "gehen", dann würde ich sie irgendwo abgeben, wo sie lokal weitergegeben werden.

Mitglied Nichtsdestotrotz ist offline - zuletzt online am 20.09.16 um 12:00 Uhr
Nichtsdestotrotz
  • 12 Beiträge
  • 14 Punkte

Gewaschen bringe ich sie natürlich zum Kleidercontainer, spende sie, oder bei hochwertigen oder Markenartikel verkaufen über Ebay!

Habt ihr einen Tipp wo ich Modeschmuck loswerden kann/verschenken kann? Will ihn eigentlich nicht wegschmeißen.

Gast
Santiano

Was tun mit guterhaltenen Altkleidern

Also, ich bringe guterhaltene Frauenkleidung immer ins Frauenhaus. Da kann man sicher sein, daß die Sachen an die richtige Adresse kommen. Man kann sie auch bei den Kleiderkammern der Kirchen abgeben. Mir wurde mal gesagt, die Kleiderspenden aus den aufgestellen Containern werden zum Teil noch im Secondhand-Shops verkauft und es wird noch Profit damit gemacht und die Bedürftigen haben nichts davon! Ob es stimmt, ich weiß es natürlich nicht genau, aber es hat mich mißtrauisch gemacht. Ich gebe nur die abgetragene Sachen in die Container, die man wirklich nicht mehr anziehen kann und die werden vorher auch nicht gewaschen. Aus diesen Sachen kann man angeblich noch Flickenteppiche oder ähnliches herstellen. Dieser Beitrag ist natürlich ohne Wahrheitsgarantie, wer es besser weiß, möge mir gerne widersprechen!

Gast
Santiano

Modeschmuck verschenken

Falls bei Dir in der Stadt ein Theater ist, kannst Du da ja mal anfragen, ob Interesse an Schmuck besteht. Die Sachen können dort vielfach verwendet werden, nicht nur als Halsschmuck, sondern auch aufgenäht auf Kleidung oder als Haarschmuck oder als Requisit! Es gibt auch Leute, die defekten Schmuck zum Basteln verwenden. Hör Dich mal in Deiner Umgebung um!

Gast
Tom

Wertstoff

Papier, Glas aber auch Kleidung sind alles Wertstoffe die nichts im Mülleimer zu suchen haben. Gibt sie in Geschäften (z.B H&M, Reno, Deichmann) wieder zurück oder aber in den Altkleider Sammelcontainer. Ihr macht es nicht für mich sondern für eure Kinder und/oder Enkel, wir haben nur eine Erde, nicht vergessen.

Mitglied Kinokasse ist offline - zuletzt online am 10.02.19 um 15:52 Uhr
Kinokasse
  • 140 Beiträge
  • 162 Punkte

Kleidersammlung

Bringe alte Kleidung zur Kleidersammlung.
Oder wenn es bis zur kommenden Kleidersammlung noch lange dauert auch in den Kleidercontainer.

Mitglied Uwe65527 ist offline - zuletzt online am 12.07.19 um 15:01 Uhr
Uwe65527
  • 295 Beiträge
  • 298 Punkte

Unglaublich, aber Hausmüll ist korrekt

Spendenorganisationen können nur tragbare Klamotten für wohltätige Zwecke weiter verwenden. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke sammeln. Formal ist es korrekt, nicht tragbare Klamotten in den Hausmüll zu stecken.

Allerdings müssen die Spenden ohnehin sortiert werden. Was nicht weitergabefähig ist, wird als Wertstoff weiter genutzt. Ich habe noch nicht gehört, dass sich eine Spendenorganisation gegen die Annahme nicht tragfähiger Klamotten gewehrt hätte. Ich werfe alles ein, was ich nicht mehr nutzen kann. Es wird aber vorher gewaschen.

Gast
Jonas

-

Wir ham hier so ne kirchliche Sammelstelle die nehmen das an. Da geben wir immer mal was ab wenn noch gutes Zeug weg muss. Hab mal gehört viele von den Containern sind illegal und die Typen machen nur Geschäft damit. Jetzt nicht DRK und so aber das erkennt man ja nich immer so leicht.

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 11.07.19 um 21:14 Uhr
Henndrick
  • 1591 Beiträge
  • 1601 Punkte

Ich bringe meine alten Klamotten in den Altkleidercontainer, von wem die sind ist mir ziemlich egal, die einen sammeln das und geben das an Bedürftige weiter und andere machen andere Geschäfte damit. So oder so - es geht in einen Kreislauf zurück und wird noch gebraucht und nicht einfach weggeschmissen oder verbrannt.

Mitglied steffen43 ist offline - zuletzt online am 28.01.19 um 15:36 Uhr
steffen43
  • 13 Beiträge
  • 17 Punkte

Also es kommt ganz drauf an in welchem Zustand sich die Kleidung befindet. Gut erhaltenes gebe ich direkt bei der Diakonie ab.
Wenn aber etwas kaputt ist oder so dermaßen aufgetragen ist, werfe ich es auch weg, denn solch etwas kann auch kein mittelloser mehr anziehen.

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 11.07.19 um 21:14 Uhr
Henndrick
  • 1591 Beiträge
  • 1601 Punkte

Gut erhaltene Sachen bei einer Diakonie abzugeben ist ein guter Gedanke den ich dann mal auch für mich so aufnehme.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Kleidung erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Welche Materialien stinken nicht, wenn man schwitzt?

Hallo! Wenn ich nach dem Fußballspielen mit meiner Sporttasche nach Hause komme, verbreitet sich in meiner Wohnung ein ziemlich mieser Geruch.... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von keny12

Wer hat Erfahrung mit Simlicol-Färbemittel?

Hallo! Letztes jahr habe ich mir eine liafarbene Jeans bei H&M gekauft. Jetzt mag ich die Farbe nicht mehr und ich möchte sie mir schwarz einf... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Aliana

Tragt ihr schon mal Herrenbekleidung?

Hallo! Ich ziehe öfters mal die Hemden meines Mannes an. Allerdings nur die trendigen, nicht seine weissen Arbeitshemden. Auch seine sportlich... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Garfield

Färben Kleidungsstücke mit 95% Viskose aus?

Hallo! Ich habe mir eine Bluse in schwarz/weiß gekauft. Sie ist aus 95% Viskose und der Rest aus Baumwolle. Jetzt weiss ich nicht, wie ich die... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Ginichen

Bunte knappe Kleidung (Beachgirl-Stil)

Ich trage gerne bunte, knappe, dünne Kleidung, weil ich mich darin am wohlsten fühle. Mir gefällt die Leichtigkeit und Lebenslust, die das aus... weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von steffen43

Gibt es Klamotten, die weniger Haare usw. anziehen?

Hallo, ich trage sehr gerne schwarze bzw. überhaupt dunkle Sachen. Da ich aber zwei Katzen habe, habe ich auch das unverschämte Glück andauern... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Bohnenstengel