Hausmäntel

Ein weicher und bequemer Hausmantel oder Morgenmantel ist die ideale Bekleidung für daheim

Hausmäntel sind äußerst gemütliche Mäntel für Damen, Herren und Kinder. Im Hausmantel läßt es sich gemütlich daheim auf dem Sofa liegen oder in der Küche sitzen. Er ist flott übergezogen und aus edlerem Material als ein Bademantel.

Blonde Frau in rotem Bademantel föhnt ihre Haare
young woman dressed red bathrobe using hair drier © Tomasz Trojanowski - www.fotolia.de

Der Hausmantel war früher fester Bestandteil der Alltagsgarderobe, ist aber zwischenzeitlich wohl etwas aus der Mode gekommen. Er ist nicht zu verwechseln mit dem Bademantel, der ihn fast vollständig als zweckentfremdeter Morgenmantel abgelöst hat. Playboy-Chef Hugh Heffner ist bekennender Anhänger von Hausmänteln und präsentiert sich in seinen Räumen fast ausschließlich in diesem Kleidungsstück.

Erinnerungen an alte Filme

Liebhaber alter Filme erinnern sich sicher noch an verschiedene Sherlock-Holmes-Darsteller, die vom Regisseur stets mit Hausmantel und Pfeife im heimischen Ohrensessel zum Zwecke der Fallaufklärung platziert wurden.

Merkmale

Es ist unumstritten - ein Hausmantel ist bequem und sorgt dennoch für ein "angezogenes" Erscheinungsbild. So wie jeder gewöhnliche Bademantel umhüllt der Hausmantel den Oberkörper und reicht mindestens bis zum Knie. In der Taille wird er von einem Stoffgürtel zusammengehalten, häufig finden sich vorn auf Beckenhöhe zwei aufgesetzte Taschen, in der man hervorragend Brille, Post, Morgenzeitung oder vielleicht auch eine Tabakpfeife unterbringen kann.

Im Gegensatz zum Bademantel ist ein Hausmantel jedoch nie aus schnödem Frottee gefertigt, sondern kommt in edlen, oft seidig schimmernden Stoffen daher. Meistens ist er gefüttert und verfügt über Aufschläge an den Ärmeln sowie einen angelegten Reverskragen. Ganz exklusive Modelle sind sogar mit einer Einstecktasche auf Brusthöhe ausgestattet.

Beliebte Farben und Muster

Üblicherweise tragen "er" und "sie" Hausmäntel in gedeckten, eher dunklen Farben wie

  • Bordeaux
  • Tannengrün
  • Ultramarin oder
  • Grau.

Neben einfarbigen Stücken gibt es auch solche mit eingewebten

  • Paisley- oder
  • Argylemustern

oder eben im klassischen

  • Sherlock-Holmes-Karo.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Hausmänteln

Allgemeine Artikel zum Thema Hausmäntel

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen