Forum zum Thema Kontaktlinsen

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Kontaktlinsen verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (2)

Wo kann man gut Kontaklinsen online bestellen?

Hallo! Ich wollte mal fragen, wo man am besten seine Kontaktlinsen bestellen kann. Ich bin über Werbung auf eine Seite gestossen. ... weiterlesen >

15 Antworten - Letzte Antwort: von vimotrade

Luft unter der Linse beim Einsetzen

Hallo. Ich möchte gern weiche Kontaktlinsen tragen und "übe" momentan noch mit Probelinsen. Allerdings habe ich noch Probleme mit dem Einsetze... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Mii

Unzureichend beantwortete Fragen (139)

Kurzsichtige
Gast
Kurzsichtige

Welche Wimperntusche mit Kontaktlinsen?

Hallo!
Die Frage: Kann mir jemand ein konkretes Mascara empfehlen, das die Wimpern länger wirken lässt und für Kontaktlinsen geeignet ist?

Hintergrund/Details: Ich bin Kontaktlinsen-Neuling und komme an sich mit den Linsen gut klar, nur Schmink-mäßig bin ich überfordert. Ich habe auch schon zig Internet-Seiten und Forenbeiträge dazu gelesen, aber noch nichts gefunden, dass mir so richtig hilft. Die Wimperntusche, die ich bis jetzt verwendet habe ist genau das, was ich laut Internet nicht mehr nehmen soll (verlängert die Wimpern über Fasern). Ich habe mir also neue gekauft: von clinique eine, die laut Verkäuferin toll und gut verträglich ist und auch laut online Kritiken. Dann habe ich sie Zuhause ausprobiert und sie war zwar verträglich und hat meine Wimpern noch etwas dunkler gemacht, aber nichts für die Länge getan. Dunklere Wimpern brauche ich eigentlich nicht, sie sind eh fast schwarz, aber sie sind halt kurz. Also habe ich dann zum fortgehen doch die Linsen gegen Brille ausgetauscht, weil Brille und lange Wimpern mir lieber sind als zwar keine Brille, aber dafür kaum Wimpern. Um mich durch zuviele Produkte zu probieren habe ich nicht genug Geld. Darum hoffe ich, dass mir hier jemand konkrete Tipps geben kann oder zumindest (das hoffe ich nicht, wäre aber hilfreich, damit ich nicht weitersuchen muss) sagt, dass es so etwas nicht gibt und ich mich zwischen langen Wimpern und Linsen entscheiden muss.
Vielen Dank!

Kurzsichtige
Gast
Kurzsichtige
Nachtrag: Monatslinsen

Ich trage monatslinsen, falls das relevant ist (habe vergessen das dazu zu schreiben)

Mitglied snuggles ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 20:02 Uhr
snuggles
  • 128 Beiträge
  • 184 Punkte

Gibt es farbige Kontaktlinsen, die die natürliche Augenfarbe komplett abdecken?

Kennt jemand von euch farbige Kontaktlinsen, die die natürliche Augenfarbe komplett abdecken?
Ich habe zwar braune, aber da kann man in der Mitte, um die Pupille herum noch sehen, daß ich in Wirklichkeit blaue Augen habe.
Ausserdem sollen sie ganz natürlich wirken-habt ihr einen Tipp?
Danke euch im Voraus.
Viele Grüße
snuggles

Mitglied elisa_ ist offline - zuletzt online am 05.10.15 um 14:40 Uhr
elisa_
  • 125 Beiträge
  • 185 Punkte

Hey, brauchst du denn Kontaklinsen mit Sehstärke oder sind sie wirklich nur für die Farbe?
Wenn es nur um die Farbe geht, solltest du vielleicht mal in einem Karnevals-bedarfladen schauen , da haben sie oft eine große auswahl an farbigen kontaktlinsen. ;)

Mitglied ak-a-n-d-i ist offline - zuletzt online am 03.12.15 um 17:36 Uhr
ak-a-n-d-i
  • 37 Beiträge
  • 55 Punkte

Wenn die farbigen Kontaktlinsen von wirklich guter Qualität sein sollen, muss man wohl in ein Brillenfachgeschäft gehen. Vom Discounter oder vom Drogeristen würde ich mir nichts besorgen.

Mitglied jackwolfskin ist offline - zuletzt online am 16.01.17 um 23:02 Uhr
jackwolfskin
  • 6 Beiträge
  • 6 Punkte

Wenn du dir farbige kontaktlinsen zulegen willst würde ich die auf jeden fall von einem guten hersteller kaufen! selbst wenn du keine sehstärke brauchst ist eine gute qualität schon wichtig damit deine augen nicht zu sehr gereizt werden... vielleicht gibt es da dann auch verschiedene größen oder so die dir so passen dass man deine eigentliche augenfarbe nicht mehr durchsieht :)

Gast
Gast
Gast
Solotica

Ja, die gibt es - der Hersteller Solotica ist zurzeit Nummer 1 im arabischen und südamerikanischen Raum. Sehen sehr natürlich aus und decken ab. Aber auch entsprechend teuer.

Dreamy Alice
Gast
Dreamy Alice

Farbige Kontaktlinsen bei Brille

Hallo. Ich bin ein Animefan und möchte liebend gern mal cosplayen. Da ich aber eine Brille trage kam mir die Frage auf, ob es schädlich ist für mich farbige Kontaktlinsen zu tragen und ob es schlecht ist, wenn ich die Brille darüber anhabe.

GesaEs
Gast
GesaEs

Hey,
also ich trage auch eine Brille und habe mich schonmal an farbigen Linsen versucht. Ich persönlich fand das Gefühl nicht so angenehm zusammen mit der Brille. Ich kann mir auch vorstellen, dass das auf Dauer nicht wirklich gesund ist, aber das hängt wahrscheinlich von der Qualität der Linsen ab. Zum Ausprobieren reichen ja erstmal günstigere, aber wenn Du das wirklich länger machen willst, solltest Du darauf achten, dass die Qualität stimmt. Da sie ja keine Sehstärke haben, kannst Du die Brille ruhig drüberziehen, aber wie gesagt, für mich war das eher nichts. Musst Du selbst schauen, wie es für Dich passt.

Mitglied Marston ist offline - zuletzt online am 06.09.15 um 19:54 Uhr
Marston
  • 72 Beiträge
  • 100 Punkte

Warum sehe ich mit meinen Kontaktlinsen nur noch milchig-trüb?

Hi,

mein Arzt hat vor einiger Zeit ein Glaukom bei mir festgestellt, weshalb ich Innendrucksenkeraugentropfen einnehmen muss. Kontaktlinsen kann ich trotzdem tragen. Aber seit vielleicht zwei Tagen, sehe ich durch meine Linsen nicht mehr klar, sondern milchig-trüb. Woran kann das liegen?

naknak
Gast
naknak

Vielleicht vertragen sich die Tropfen mit den Linsen nicht? Das könnte sein...

Mitglied wabube ist offline - zuletzt online am 07.12.15 um 21:14 Uhr
wabube
  • 71 Beiträge
  • 97 Punkte

Wenn sich die Augenkrankheit nicht rapide verschlechtert hat, dann tippe ich auf eine verunreinigte Kontaktlinsenflüssigkeit. Das ist meiner Schwester mal passiert. Sie hat in einer fremden Wohnung ihre Kontaktlinsen einfach in irgendeinen Behälter getan, der wohl dreckig war. Morgens konnte sie dann fast nichts mehr sehen! Zum Glück war nichts weiter passiert. Nach dem Besuch in der Augenklinik ging es dann wieder.

Mitglied dmissio ist offline - zuletzt online am 08.12.15 um 22:12 Uhr
dmissio
  • 120 Beiträge
  • 130 Punkte

Das Kontaktlinsenmittel oder die Kontaktlinsen selbst könnten nicht mehr in Ordnung sein.

madlena
Gast
madlena

Egal weshalb diese Trübung aufgetreten ist - man sollte gar nicht erst tagelang abwarten, sondern gleich zum Augenarzt oder in eine Notaufnahme fahren.

Mitglied jackwolfskin ist offline - zuletzt online am 16.01.17 um 23:02 Uhr
jackwolfskin
  • 6 Beiträge
  • 6 Punkte

Entweder die kontaktlinsen oder das kontaktlinsenmittel sind abgelaufen oder verschmutzt oder das glaukommittel verträgt sich mit den kontaktlinsen nicht... da ich eher zu letzterem tendiere würde ich schnellstmöglich zum augenarzt oder optiker gehen...

Mitglied atemzug001 ist offline - zuletzt online am 17.09.16 um 16:52 Uhr
atemzug001
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Frauen mit Farbkontaktlinsen

Eine gute Bekannte von mir trägt Farblinsen und geht ohne diese nie aus dem Haus. Sie hat dunkelbraune Augen und trägt blaue Kontaktlinsen. Auch wenn sie Männer datet, geht sie ohne diese nie fort. Wie würdet ihr darauf reagieren, wenn eine Frau immer Farblinsen trägt? Erwähnenswert ist, dass diese zwar mit Stärke sind, jedoch macht sie stark den Eindruck als würde sie sich auf ihre Kurzsichtigkeit ausreden, um einen Grund zu finden. Ist es für euch ein no go?

Michael
Gast
Michael
Jedem das seine

Das ist so normal, so wie jemand sich die Nägel lackiert. Halt ein Modetrend. Solange man keine umgedrehten Kreuze erkennt, sollte man sich da gar nicht einmischen.

Mitglied tawusa ist offline - zuletzt online am 19.01.17 um 13:26 Uhr
tawusa
  • 8 Beiträge
  • 8 Punkte

Ich stimme Michael zu. Warum nicht? Das ist ihr persönliches Geschmack und vielleicht auch ihr Image.
Ich hatte eine Kollegin mit grünen Augen, sie hat auch ziemlich oft im Büro blaue Kontaktlinsen getragen und außerdem nie damit Probleme gehabt. :)

Mitglied vie ist offline - zuletzt online am 01.03.16 um 21:28 Uhr
vie
  • 119 Beiträge
  • 185 Punkte

Kann man irgendwo Kontaktlinsen mit Lichtschutzfaktor kaufen?

Mit dem Alter kommt das Nachlassen der Sehstärke, dies musste ich zumindest nach meinen gestringen Augenarztbesuch feststellen, wo er mir eine Sehhilfe verschrieben hat. Da ich mit Brille unglaublich schrecklich aussehe, möchte ich auf jeden Fall Kontaktlinsen tragen. Es wäre auch schön, wenn es welche mit Lichtschutzfaktor gibt,um meinen Augen einen UV-Schutz bieten zu können. Sind Kontaktlinsen mit Lichtschutzfaktor schon auf dem Markt?

Mitglied Mickymick ist offline - zuletzt online am 24.03.16 um 10:21 Uhr
Mickymick
  • 55 Beiträge
  • 95 Punkte

Das weiß ich gar nicht. aber kontaktlinsen ermäglichen es dir ja eigentlich eine sonnenbrille zu tragen, so wie jeder andere auch , ist das nicht genug lichtschutzfaktor für dich dann? ;)

nini
Gast
nini
Suche auch Linsen mit UVA/B Schutz

Ich bin auch nach der Suche nach solchen Linsen, aber leider noch nicht fündig geworden. Falls ich etwas entdecke, werde ich es hier posten.

@Mickymick: das ist nicht wonach vie gefragt hat. Aber trotzdem vielen Dank für deinen nützlichen Kommentar!

Nick
Gast
Nick
Ja, gibt es

Es gibt tatsächlich Kontaktlinsen mit UV-Schutz. Aber der Schutz ist meist nicht ausreichend, sodass das Tragen einer Sonnenbrille trotzdem erforderlich ist.

marrry
Gast
marrry

Darf man mit Kontaktlinsen in den Augen in die Sauna gehen?

Normalerweise trage ich eine Brille.Jetzt habe ich mir Kontaktlinsen besorgt,die ich zwischendurch trage.Da ich regelmässig in die Sauna gehe,würde ich sie gerne währenddessen tragen.Sonst habe ich immer meine Brille abgelegt und bin durch die Sauna gestolpert,weil ich nichts sehen konnte.Leider habe ich vergessen,meinen Optiker zu fragen,ob die Kontaktlinsen"saunatauglich"sind.Kennt sich jemand von euch damit aus?Vielen Dank!

Mitglied sonaz40 ist offline - zuletzt online am 19.02.16 um 16:18 Uhr
sonaz40
  • 211 Beiträge
  • 281 Punkte

Als Kontaktlinsenträgerin kann man auch mit den Kontaktlinsen in die Sauna gehen. Allerdings sollte man vermeiden aufgrund der hohen Feuchtigkeit sich an den Augen zu reiben.

Mitglied Chakram82 ist offline - zuletzt online am 03.03.16 um 10:33 Uhr
Chakram82
  • 207 Beiträge
  • 281 Punkte

Das ist kein Problem, schwimmen geht man ja auch mit Kontaktlinsen.

Mitglied topsecret ist offline - zuletzt online am 19.03.16 um 09:49 Uhr
topsecret
  • 164 Beiträge
  • 190 Punkte
Brille und/oder Kontaktlinsen

Wenn man das aushält, kann man mit Kontaktlinsen in die Sauna gehen. Aber besonders angenehm ist das für die Augen nicht. Besser ist es, man setzt sich eine Brille auf, die kann man dann auch bei Bedarf abnehmen und wieder aufsetzen. So werden die Augen nicht unnötig gereizt.

Mitglied Marie1886 ist offline - zuletzt online am 24.03.16 um 19:23 Uhr
Marie1886
  • 189 Beiträge
  • 229 Punkte

Stimmt, wenn man sich damit wohl fühlt, dann kann man mit beiden Sorten, sowohl mit harten als auch mit weichen Kontaktlinsen in die Sauna gehen.

Melanie
Gast
Melanie

Also es geht schon, aber es nicht besonders angenehm, vor allem mit harten Linsen empfinde ich das so. Aber ich lasse meine Linsen meistens drin, weil ich es eh nur 10 Minuten aushalte. Und ansonsten geht es mir wie dir, sehe ich nix. Und da ich eh nur abends meine Brille trage, bin ich sowieso nur mit Kontaktlinsen unterwegs. Eine Freundin von mir mag es gar nicht mit Linsen in der Sauna, die bekommt echt rote Augen davon. Also einfach mal ausprobieren, schädlich ist es es soweit ich weiss nicht. Kannst ja mal berichten. Ich tippe wenn Du nur ab und zu Linsen trägst sind es weiche Linsen oder?

LisaOlle
Gast
LisaOlle

Kann Kontaktlinsenunverträglichkeit auch erst nach Jahren auftauchen?

Bis vor einem Jahr habe ich problemlos weiche Kontaktlinsen getragen bis ich eine Bindehautentzündung gekriegt habe. Nach dem Abheilen der Entzündung habe ich dann vier Wochen später wieder weiche Kontaktlinsen eingesetzt und die Bindehautentzündung trat prompt wieder auf. Hat sich da im Nachhinein eine Kontaktlinsenunverträglichkeit gebildet oder an was könnte das liegen? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke schon mal vorab. Gruß, LisaOlle

Tanja
Gast
Tanja
Unverträglichkeit

Hallo Lisa,
ich hatte vor kurzem das selbe Problem.
Hab mir dann, auf anraten einer Arbeitskollegin ein anderes Pflegemittel gekauft. Siehe da, es funktioniert!
AOSEPT;-)

Rike
Gast
Rike

Ist es sicher, dass das wirklich eine Kontaktlinsenunverträglichkeit ist? Denn theoretisch könnte man ja auch mit dem Pflegemittel nicht zurechtkommen. Da sollte man dann eben mal ein anderes ausprobieren.

sundance
Gast
sundance

Kann eine Kontaktlinse unbemerkt rausfallen?

Bevor ich gestern ins Fitnesstudio ging, habe ich mir die Kontaktlinsen reingemacht, danach war eine verschwunden.
Ich habe alles genau untersucht, habe sie aber nicht wiedergefunden.
Mein Freund meint, sie wäre wahrscheinlich herausgefallen, ohne dass ich das gespürt habe.
Kann das sein, oder sitzt sie vielleicht doch noch im Auge?
Ich weiss jetzt nicht, was ich tun soll...
Habe keine Schmerzen, trotzdem zum Arzt?
Danke Gruß sundance

Mitglied die_nonne ist offline - zuletzt online am 03.12.15 um 21:15 Uhr
die_nonne
  • 141 Beiträge
  • 155 Punkte

Hmm...aber merkst du nichts, an deiner sehkraft.
es kann sein dass sie hinter gerutscht ist, das ist mir auch schonmal passiert. allerdings hat mich das mein auge auch spühren lassen o.o
ich würde also auch deinem freund recht geben und vermuten, dass sie einfach rausgefallen ist.

Mitglied mimikruemel ist offline - zuletzt online am 24.11.15 um 16:37 Uhr
mimikruemel
  • 174 Beiträge
  • 194 Punkte

Kontaktlinsen können auch unbemerkt rausfallen. Das spürt man erst, wenn man nicht richtig sieht.

InaMausi
Gast
InaMausi

Kann man sich Kontaktlinsen wirklich implantieren lassen?

Hallo an alle!

Ich trage seit zwei Jahren etwa Kontaktlinsen und bin eigentlich ganz zufrieden damit. Nur das ständige raus und rein jeden Tag nervt mich ein wenig, aber eine Brille kommt für mich nicht in Frage. Im Internet habe ich gelesen, dass man sich Kontaktlinsen angeblich auch implantieren lassen kann. Stimmt das wirklich? Wie kann ich mir das vorstellen und wie riskant ist das?

Mitglied Amira19 ist offline - zuletzt online am 15.03.16 um 10:08 Uhr
Amira19
  • 177 Beiträge
  • 333 Punkte

Das glaube ich nicht, dass das wirklich Kontaktlinsen sind.

Mitglied Babsie ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 18:32 Uhr
Babsie
  • 199 Beiträge
  • 231 Punkte
Das gibt es wirklich!

Das stimmt. Es gibt wirklich Kontaktlinsen, die implantiert werden und dann ein Leben lang im Auge verbleiben. Ich weiß aber nicht, ob die für jede Art von Fehlsichtigkeit in Frage kommen. Da müsste InaMausi mal mit ihrem Augenarzt drüber reden.

Petra80
Gast
Petra80
Vorsicht angeraten

Ich wäre sehr skeptisch, wenn man mir diese Kontaktlinsen implantieren wollte. Ich habe nämlich gelesen, dass man unter Umständen doch noch eine Brille braucht, dann nämlich, wenn sich mit zunehmendem Alter eine Alterssichtigkeit einstellen sollte. Dann kann man auch gleich eine Brille tragen.
Ich selbst habe mir vor einem Jahr eine Gleitsichtbrille anfertigen lassen, mit der ich sowohl im Nah- als auch im Fernbereich gleich scharf sehen kann. Kontaktlinsen sind mir zu umständlich, und ich möchte auch nicht immer dieses Fremdkörpergefühl im Auge haben.

Mitglied Adrian-Weber ist offline - zuletzt online am 18.06.15 um 16:51 Uhr
Adrian-Weber
  • 7 Beiträge
  • 7 Punkte

Hallo,

Ich finde Kontaktlinsen Implantation hört sich auch nicht besonders gut an, hast du dich denn schon mal nach Alternativen umgeschaut? Man kann sich ja auch die Augen Lasern lassen. Kommt das nicht für dich in Frage?

LG

Adrian

Mitglied Kaengi ist offline - zuletzt online am 13.12.15 um 15:57 Uhr
Kaengi
  • 172 Beiträge
  • 222 Punkte

Ich würde mir solche Kontaktlinsen gerne implantieren lassen, und werde meinen Augenarzt auf jeden Fall fragen, ob das bei mir geht.

LunaFee
Gast
LunaFee

Farbige Kontaktlinsen in Blau

Bald möchte ich zum ersten mal Kontaktlinsen ausprobieren. Ich habe blonde Haare und es war schon immer mein Wunsch, blaue Augen zu haben, da das einfach eine sexy Kombination ist.Darum will ich dann blaue Kontaktlinsen tragen. Kennt sich einer aus damit? Gibt es irgendwelche Probeme, die ich damit haben könnte?

Mitglied mimikruemel ist offline - zuletzt online am 24.11.15 um 16:37 Uhr
mimikruemel
  • 174 Beiträge
  • 194 Punkte

Ob normale oder farbige Kontaktlinsen. Die Linsen sollte man sich auf jeden Fall und unbedingt beim Optiker anpassen lassen. Anzuraten ist es außerdem, sich immer möglichst zwei Paar Kontaktlinsen anfertigen zu lassen, so dass man immer optimal wechseln kann und sich sicher sein kann, dass das "Ersatzpaar" immer in der Reinigungsflüssigkeit liegt und man somit immer saubere und keimfreie Kontaktlinsen zu Hand und eben zum Wechseln hat.

Blaue Kontaktlinsen zu blonden Haaren ist natürlich eine super optimale Abstimmung.

Aber noch besser sind braune Kontaktlinsen. Blondes Haar und braune Augen gibt es noch seltener und das ist besonders edel.

kittylu
Gast
kittylu

Beim Tragen von farbigen Kontaktlinsen muss man schon unbedingt darauf achten, diese nicht zu lange im Auge zu haben, da sich womöglich kleinste Farbpigmente ablösen könnten und diese schädigen das Auge.

Mitglied Nadeshda ist offline - zuletzt online am 04.10.15 um 10:43 Uhr
Nadeshda
  • 230 Beiträge
  • 272 Punkte

Tolle Idee, farbige Kontaktlinsen zu tragen. Gerade Blau ist doch eine tolle Farbe. Ist aber auch wichtig, dass man das trägt, um etwas für sich zu tun und um nicht anderen ausnahmslos zu gefallen, das kann dann auch als übertriebene Eitelkeit rüberkommen und das ist dann auch nicht so attraktiv und symphatisch.

Mitglied teufelchenwl83 ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 13:56 Uhr
teufelchenwl83
  • 155 Beiträge
  • 211 Punkte

Ja, wenn man das so für sich und sein Wohlbefinden macht und entsprechend farbige Kontaktlinsen trägt ist das schon toll.

Die Pflege und die Hygiene dürfen dabei wirklich nicht außer Acht gelassen werden, da es zu Entzündungen im Auge kommen kann.

Mitglied Lily_Gomez ist offline - zuletzt online am 24.02.16 um 12:13 Uhr
Lily_Gomez
  • 119 Beiträge
  • 173 Punkte

Habe auch farbige KL und wechsel die Farbe immer mal je nach Jahreszeit oder Befinden.

carin
Gast
carin

Worin liegt der Unterschied zwischen harten und weichen Linsen?

Als jahrzehntelange Brillenträgerin möchte ich jetzt auf Kontaktlinsen umsteigen. Es soll ja weiche und harte Kontaktlinsen geben. Worin besteht denn der Unterschied und gibt es eine Aufstellung der Vor-und Nachteile dieser Linsen? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos geben? Gruß, Carin

Mitglied Benji ist offline - zuletzt online am 02.02.16 um 11:49 Uhr
Benji
  • 68 Beiträge
  • 102 Punkte

So weit ich da informiert bin, kann man nicht in jedem Fall selbst entscheiden, ob man weiche oder harte Kontaktlinsen tragen will. Das hängt von der Sehschwäche und anderen Faktoren ab. Lass dich am Besten mal von einem Optiker oder Augenarzt beraten.

Nolita
Gast
Nolita

Ich habe braune Augen, kann ich blaue Kontaktlinsen tragen?

Hallo!Ich habe sehr schöne braune Augen,finde aber auch blaue Augen sehr interessant.Kann ich trotz meiner dunklen Augenfarbe blaue Kontaktlinsen tragen?Oder kommt das Blau nicht zur Wirkung?Habt ihr so etwas schon einmal ausprobiert?Hat es geklappt?Viele Grüße Nolita

Mitglied oneperson ist offline - zuletzt online am 06.03.16 um 19:50 Uhr
oneperson
  • 176 Beiträge
  • 210 Punkte

Blauen Kontaktlinsen kann man auch tragen, wenn man braune Augen hat. Die Farbe kommt trotzdem zur Geltung.

Mitglied caro1994 ist offline - zuletzt online am 01.03.16 um 17:50 Uhr
caro1994
  • 129 Beiträge
  • 231 Punkte

Ja, das ist kein Problem. Das Blau der Kontaktlinsen ist so intensiv, dass es strahlt und außerdem wird ja die braune Iris komplett mit den Kontaktlinsen abgedeckt.

Mitglied natallliee ist offline - zuletzt online am 30.03.15 um 13:15 Uhr
natallliee
  • 4 Beiträge
  • 4 Punkte

Ja, sollte es kein Problem sein. Diese Art von Linsen sind teurer, aber sie die gleichen Eigenschaften haben :)

Mitglied nago912108 ist offline - zuletzt online am 04.03.15 um 10:50 Uhr
nago912108
  • 24 Beiträge
  • 40 Punkte
Finde ich ok

Ok, du kannst blaue Kontaktlisen tragen, wenn du magst es.

Mitglied wabby96 ist offline - zuletzt online am 18.09.15 um 20:06 Uhr
wabby96
  • 47 Beiträge
  • 97 Punkte

Was kann passieren, wenn man Kontaktlinsen zu lange trägt?

Darf man Kontaktlinsen den ganzen Tag im Auge lassen, oder muss man sie zwischendurch auch schon mal entfernen?
Wie schlimm wäre es, wenn man sie wirklich länger trägt, als vorgeschrieben?

Mitglied jandora ist offline - zuletzt online am 12.02.16 um 21:14 Uhr
jandora
  • 186 Beiträge
  • 230 Punkte
Kontaktlinsen

Kontaktlinsen sollte man nur tagsüber tragen. Bei Unverträglichkeiten werden die Augen wahrscheinlich tränen. Dann sollte man auch die Kontaktlinsen herausnehmen und eine Brille aufsetzen.

Über Nacht ist es unumgänglich, die Kontaktlinsen herauszunehmen und entsprechend über Nacht in einem Reinigungsbad zu reinigen.

Mitglied susisususi ist offline - zuletzt online am 04.02.16 um 17:03 Uhr
susisususi
  • 174 Beiträge
  • 206 Punkte

Ja, Kontaktlinsen trägt man tagsüber und wenn man schläft muss man die rausnehmen. Auch bei einem Mittagsschlaf ist das wichtig, die Kontaktlinsen herauszunehmen.

Ansgar31
Gast
Ansgar31

Nach welchen Kriterien sollte man Kontaktlinsen aussuchen?

Ich werde jetzt von Brille auf Kontaktlinsen umsteigen. Ich sitze den ganzen Tag vor einem PC und auch abends kann ich auf die Linsen nicht verzichten. Welche Linsen wären dafür geeignet (weiche oder harte, Tageslinsen oder Monatslinsen,...)? Nach welchen Kriterien findet man die richtige Linse? Wer kann mir da Empfehlungen geben? Danke schon mal vorab. Gruß Ansgar.

Mitglied goldhaserl ist offline - zuletzt online am 12.06.14 um 16:50 Uhr
goldhaserl
  • 294 Beiträge
  • 311 Punkte
Kontaktlinsen

@ Ansgar
Darüber kann dir nur dein Augenarzt Auskunft geben. Lass dich von ihm beraten. L.G.

Mitglied Blackswan ist offline - zuletzt online am 26.02.16 um 10:12 Uhr
Blackswan
  • 195 Beiträge
  • 229 Punkte
Kontaktlinsen

Weiche Kontaktlinsen sind sicher besser als harte Kontaktlinsen. Aber um Kontaktlinsen richtig anzupassen sollte man wirklich zum Optiker gehen, tut man ja sowieso. Er wird dann auch entsprechend die Kontaktlinsen anpassen.

Mitglied Phantasie ist offline - zuletzt online am 26.11.15 um 11:58 Uhr
Phantasie
  • 106 Beiträge
  • 110 Punkte

Das muss man ausprobieren, am besten man lässt sich entsprechend beraten und versucht vielleicht beide Sorten. So kann man dann entscheiden, ob man mit den weichen oder mit den harten Kontaktlinsen besser zurecht kommt.

Mitglied vivaldi123 ist offline - zuletzt online am 28.10.14 um 15:34 Uhr
vivaldi123
  • 30 Beiträge
  • 30 Punkte

Wenn du die Linsen täglich tragen willst, empfehlen sich Monats- oder gar Jahreslinsen. Aber nicht jedes Auge veträgt das. Ich selbst nutze Tageslinsen, weil sie für mich besser verträglich sind. ich trage sie aber nicht täglich.

Mitglied shankrei ist offline - zuletzt online am 17.12.14 um 11:56 Uhr
shankrei
  • 7 Beiträge
  • 7 Punkte

Wichtig: lass dich beraten, für manche Augen eignen sich eher weiche, andere können (z.B. wegen Hornhautverkrümmung) nur harte Linsen tragen. Tageslinsen sind im Vergleich zu Monatslinsen generell hygienischer und besser, aber auch um einiges teurer.

Wenn du den ganzen Tag vorm PC sitzt, sind sauerstoffdurchlässige wichtig und auch ein hoher Feuchtigkeitsgehalt, damit das Auge nicht austrocknet. Mit der richtigen Pflege kannst du dann noch nachhelfen.
Auch wenn man nur Linsen trägt, sollte man nicht ganz auf die Brille verzichten und wenigstens mal abends tragen.

ProbMan
Gast
ProbMan

Kontaktlinsen lassen sich kaum vom Auge lösen - was hilft?

Seit zwei Tagen habe ich Kontaktlinsen. Rein kriege ich die ganz gut, aber beim Herausnehmen habe ich große Probleme, da die Linsen richtig fest auf dem Auge haften. Liegt das jetzt an den Linsen oder was könnte ich falsch machen? Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß, ProbMan

iane
Gast
iane

Hallo! Da du deine Frage schon im Juli gestellt hast, nehme ich an, dass du mittlerweile weisst, wie du deine Linsen problemlos rausnehmen kannst. Für alle die sich dennoch für eine Antwort interessieren: Daumen und Zeigefingerkuppen mit der Kontaktlinsenflüssigkeit anfeuchten und dann rausnehmen, wenn die Finger feucht sind, klappt das richtig gut, ich hatte diese Probleme auch am Anfang, viele Grüße!

Mitglied mimimaus ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 19:19 Uhr
mimimaus
  • 133 Beiträge
  • 149 Punkte
Kontaktlinsen

Kontaktlinsen müssen auch immer gut gepflegt werden bzw. gesäubert werden. Man sollte schon darauf achten, dass man auch mehrere Kontaktlinsen im Einsatz hat. Also wenn die Kontaktlinsen sich schwer vom Auge lösen, kann man mit Augentropfen in Form von Tränenflüssigkeit nachhelfen, damit lassen sich die Kontaktlinsen besser vom Auge lösen.

Mitglied silinda ist offline - zuletzt online am 15.11.15 um 13:53 Uhr
silinda
  • 139 Beiträge
  • 151 Punkte

Vielleicht sind die Kontaktlinsen auch nicht optimal angepasst. Das sollte man vom Optiker auf jeden Fall mal prüfen lassen. Ansonsten der Tipp mit den Augentropfen ist da wirklich sehr gut, sollte aber eben auch keine Dauerlösung werden, da gut angepasste Kontaktlinsen sich auch gut von den Augen lösen lassen.

Mitglied lirumlarum ist offline - zuletzt online am 19.09.14 um 15:07 Uhr
lirumlarum
  • 5 Beiträge
  • 5 Punkte

Waren das harte oder weiche Kontaktlinsen? Bei weichen geht das eigentlich recht einfach, wie ich finde – einfach vorsichtig mit den Fingerkuppen am Auge zusammenschieben. Bei harten gibt es auch solche ‚Stifte“, die an ihrem Ende eine kleine Fläche haben, mit denen man die Linse einfach rausziehen kann!

Mitglied jziegler ist offline - zuletzt online am 29.09.14 um 10:36 Uhr
jziegler
  • 21 Beiträge
  • 21 Punkte
Augenarzt

Hallo du, eine Freundin von mir hatte das selbe Problem. Sie war dann beim Augenarzt und dort hat man dann festgestellt, dass sie größere Augäpfel hat als der Durchschnitt. Daraufhin hat sie flachere Linsen bekommen, die sich nicht so am Auge festsetzen und jetzt passt alles :)

Mitglied xFlipFlopx ist offline - zuletzt online am 06.11.15 um 15:27 Uhr
xFlipFlopx
  • 102 Beiträge
  • 132 Punkte
Kontaktlinsen und Linsensauger

Mit einem sogenannten Linsensauger kann man die Linsen gut aus dem Auge entfernen. Damit ist das kein Problem und außerdem ist das auch viel hygienisher, als mit den Fingern zu versuchen die Kontaktlinsen aus dem Auge zu lösen.

Mitglied meeLLieh ist offline - zuletzt online am 18.03.16 um 15:18 Uhr
meeLLieh
  • 185 Beiträge
  • 221 Punkte

Perfekt, Linsensauger. Es gibt da schon sehr schöne Modelle und man muss aber auch darauf achten, dass der Kontaktlinsensauger absolut gepflegt wird, da darüber auch Bakterien an die Linse bzw. in das Auge gelangen können.

HappyHelena
Gast
HappyHelena
Flüssigkeit

Ich hatte dieses Problem aber auch schon öfters... Linsensauger finde ich aber irgendwie unheimlich und irgendwie bin ich mit dem auch nie zurecht gekommen :/ Mir hat es dann immer sehr gut geholfen, wenn ich mir Kontaktlinsenflüssigkeit ins Auge gespült habe (Linsen waren nach längerem Tragen immer sehr trocken), damit die Linsen wieder feuchter werden. Wenn sie richtig schön feucht sind, kann man sie auch leichter mit den Fingern rausbekommen ;)

Brummbaer
Gast
Brummbaer

Haben Kontaktlinsenträgerinnen bei Schwangerschaft Probleme mit den Augen?

Ich bin im dritten Monat schwanger. Gerade habe ich von meiner Freundin gehört, daß man mit Kontaktlinsen während der Schwangerschaft Probleme kriegen könnte. Könnte was mit Tränenflüssigkeit oder so zu tun haben. Da ich mir gerade neue, farbige Kontaktlinsen zulegen wollte, würde mich das mal interessiern. Habt ihr davon auch mal gehört und könntet mir Infos dazu geben? Danke vielmals. Gruß, Brummbaer

Mitglied ganesh99 ist offline - zuletzt online am 03.03.16 um 09:17 Uhr
ganesh99
  • 97 Beiträge
  • 133 Punkte

Was sollten denn die Kontaktlinsen mit dem Baby zu tun haben? So ein Schwachsinn...

Mitglied sliper ist offline - zuletzt online am 14.01.16 um 13:53 Uhr
sliper
  • 66 Beiträge
  • 94 Punkte

Das frag ich mich auch...

Mitglied Smartie ist offline - zuletzt online am 23.03.16 um 10:02 Uhr
Smartie
  • 194 Beiträge
  • 236 Punkte

So abwegig find ich die Frage gar nicht. Vielleicht sondern (farbige) Kontaktlinsen (je nach Qualität) ja irgendwelche Stoffe ab, die dann in den Blutkreislauf gelangen. Bei Haarfarben ist das ja auch gefährlich!

Augenoptiker Meister
Gast
Augenoptiker Meister
Kein Problem

Das ist ganz und gar kein Schwachsinn.
Am tränenfilm einer Frau kann der Optiker und auch Augenarzt sogar sehen, dass eine Frau ggf schwanger ist.
Wichtig für DICH ist nun, wenn du über die Schwangerschaft hinweg problemlos Linsen tragen willst: geh zum Optiker, erzähl ihm von der Schwangerschaft und das er sich das Zusammenspiel linse und Auge nochmal ansehen soll. Ggf benötigst du dann andere linsen oder eine andere Pflege. Weil jede linse individuell zum Auge und zum tränenfilm angepasst wird

Nymphea
Gast
Nymphea

Ab wann kann man Kindern Kontaktlinsen geben?

Ich frage mich, ab welchem Alter es eigentlich möglich ist, Kindern, vielleicht sogar erst Jugendlichen, Kontaktlinsen zu geben? Also ab wann darf man eine Kontaktlinse tragen? Denn unser Neffe spielt im Fußballverein und da ist die Brille eher unpraktisch. Kann man schon im frühen Alter einem Kind eine Kontaktlinse tragen lassen?
Oder ist das eher unratsam?

Mitglied Sunny74 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 12:20 Uhr
Sunny74
  • 194 Beiträge
  • 270 Punkte

Studien ergaben wohl, dass Grundschulkinder bereits auch Kontaktlinsen tragen können. Allerdings finde ich sollte man nur die weichen Linsen nehmen und nur beim Sport benutzen. Ausserdem kann sich die Sehstärke in dem Alter noch sehr ändern und langhaltende Linsen sind da wohl nicht so empfehlenswert. Ich würde eher eine unzerbrechliche Sportbrille nehmen, die auch cool aussehen.

augenoptiker Meister
Gast
augenoptiker Meister
Babys

Es werden bereits Babys Cl angepasst.
Der Erfolg ist abhängig von dem Anpasser. Dieser sollte sich unbedingt mit der Kontaktlinsen Anpassung bei Kindern auskennen.
Der 2. Punkt ist: wie ist das Kind! Die Linsen müssen nämlich vom Träger(!!!) ein und ausgesetzt werden können und Hygiene und Handhabung sind sehr wichtig

Elisabeth
Gast
Elisabeth

Das Tragen von Kontaktlinsen in der Schwangerschaft

Hallo zusammen!

Ich habe mal irgendwo gehört, dass schwangere Frauen keine Kontaktlinsen tragen sollten. Einige Frauen neigen dann wohl zu trockenen Augen und sollten daher besser eine Brille tragen. Selbst im Kreissaal sind Kontaktlinsen wohl verboten. Stimmt das? Ich kann das nicht so ganz nachvollziehen. Habt ihr schonmal was davon gehört?

Gruß,
Elisabeth

Mitglied shima ist offline - zuletzt online am 11.03.16 um 12:31 Uhr
shima
  • 193 Beiträge
  • 249 Punkte

Während meiner Schwangerschaft habe ich wieder meine Brille getragen, weil mir mein Arzt auch geraten hat, die Kontaktlinsen bis zur Geburt nicht mehr zu tragen. Er erklärte das damit, dass sich während der Schwangerschaft die Krümmung der Hornhaut verändern kann und die Linsen nicht mehr richtig sitzen. Durch zunehmende Wassereinlagerung im Körper kann die Stärke der Hornhaut zunehmen, was zu einer Blendempfindlichkeit führen kann. Außerdem nimmt zum Ende der Schwangerschaft die Tränenflüssigkeit ab.

Mitglied SchlankundFit ist offline - zuletzt online am 10.12.14 um 14:39 Uhr
SchlankundFit
  • 100 Beiträge
  • 108 Punkte
Schwangerschaft

Hallo, ich habe bei allen 3 Schwangerschaften Kontaktlinsen getragen und hatte keinerlei Beschwerden. Ich denke jeder ist anders.

larissa
Gast
larissa

Reissen weiche Kontaktlinsen immer so schnell?

Hi,
Ich bin neulich von Brillen auf Kontaktlinsen umgestiegen.
Letzte Woche hab ich mir nun weiche Kontaktlinsen gekauft.
Obwohl ich sehr vorsichtig war, sind sie gerissen als ich sie das zweite mal aufgelegt habe.
Ist das normal, oder mache ich was falsch? Oder sollte ich vielleicht lieber auf höherwertige Kontaktlinsen umsteigen - würden die dann nicht mehr so schnell reissen?

Dankeschön für eure Antworten, larissa

titania24
Gast
titania24
Riss in weicher Kontaktlinse

Weiche Linsen sind zwar empfindlicher als harte Linsen, sollten aber nicht so schnell einreißen. Achten sollte man darauf, dass die Linsen gut angefeuchtet sind und dass man sie nur mit den Fingerkuppen berührt. Vielleicht bis du auch versehentlich mit deinen Fingernägeln an die Linsen gekommen.

majandra
Gast
majandra

Verursachen Kontaktlinsen trockene Augen?

Seit fast zwei Monaten trage ich Kontaktlinsen (7-Tage
-Kontaktlinsen). Nun habe ich vermehrt trockene Augen, das ist mir vorher nicht aufgefallen. Kann das jetzt an den Linsen liegen oder hat das andere Gründe? Bin für jede Info dankbar. Gruß, Majandra

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10020 Beiträge
  • 10027 Punkte
@majandra

Ja, das kann an den Kontaktlinsen liegen, und kann verschiedene Gründe haben. Trägst du sie zu lange? Wechselt du sie regelmäßig? Pflegst du sie richtig? Sind es Billiglinsen? Welche Art harte oder weiche... usw. Vielleicht verträgst du grundsätzlich keine Kontaktlinsen, das könnte auch sein. Besprich das am besten mit deinem Augenarzt oder Optiker.

Mitglied Elly32 ist offline - zuletzt online am 04.03.16 um 14:03 Uhr
Elly32
  • 239 Beiträge
  • 335 Punkte

Wenn du nicht schon vorher trockene Augen hattest, dann kann das anden Kontaktlinsen liegen, die einen unterschiedlichen Wassergehalt haben können. Dein Optiker könnte dir eventuell eine ander Linse empfehlen oder dir entsprechende Augentropfen geben.

Angeline
Gast
Angeline

Kauf beim Optiker oder Internetshop - wo kauft man seine ersten Kontaktlinsen am besten?

Meine Freundin braucht eine Brille. Sie will es aber erst mit Kontaktlinsen versuchen und hat im Internet günstige Angebote gesehen.
Ist es sinnvoll, die Linsen im Internetshop zu kaufen oder sollte sie doch besser beim Optiker kaufen (wegen Beratung und so)?

Lg Angeline

Mitglied Sheep169 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 13:33 Uhr
Sheep169
  • 60 Beiträge
  • 70 Punkte

Ich würde die ersten Linsen auf keinen Fall im Internet-Shop bestellen, sondern mich meim Aubenarzt oder Optiker zuerst einmal richtig beraten lassen. Du weissst ja nicht, welche Stärke für dich geeignet ist und aussedem muss dir gezeigt werden, wie die Linsen eingesetzt und gepflegt werden.

Mitglied SchlankundFit ist offline - zuletzt online am 10.12.14 um 14:39 Uhr
SchlankundFit
  • 100 Beiträge
  • 108 Punkte
Kontaktlinsen

Die ersten Kontaktlinsen würde ich immer bei einem Optiker kaufen. Die Messung würde ich grundsätzlich bei einem Augenarzt durchführen lassen, damit ist man auf der sicheren Seite und erfährt auch gleich ob man Kontaktlinsen tragen darf.

Mitglied nirvana ist offline - zuletzt online am 12.03.16 um 22:07 Uhr
nirvana
  • 55 Beiträge
  • 85 Punkte

Ich war anfangs beim Augenarzt und habe mir dort helfen lassen. Das gute war, ich bekam für einige Zeit Linsen, die ich erst mal testen konnte. Jetzt trage ich schon zwei Jahre Kontaktlinen und kaufe sie mir immer beim Optiker, wenn sie gerade preiswert sind.

Mitglied mpfitne ist offline - zuletzt online am 28.12.15 um 20:51 Uhr
mpfitne
  • 34 Beiträge
  • 40 Punkte
Erste Kontaktlinsen...wo kaufen?

Hallo, für mich ist eine gute Beratung das A und O, wenn es um meine Sehkraft geht. Ich käme niemals auf die Idee, mir Kontaktlinsen im Internet zu bestellen...schon garnicht wenn es meine ersten wären!

Martin
Gast
Martin
Internet- warum nicht?

Die Firmen, die nur Online-Shops führen, sind keinerfalls schlimmer als die Firmen, die in den Optikersalons die Produkte verkaufen. Warum können die ersten Linsen nicht im Internet gekauft werden? Ich bin überzeugt, dass es keinen Unterschied gibt zwischen Online-Shops und normalen Geschäften bei Optikern. Ich würde sagen, dass die Online-Shops effektiver sind. Lieferzeit ganz schnell, die Qualität sehr gut. Ich bekomme immer die Linsen die ich will und die ich brauche. Jede Stärke, jede Achse, irgendwelche Marke usw... Großenteils sind die Online-Shops bei trustedshops.de beigetreten. In der google-Suchmaschine werdet ihr nicht mehr "den Müll" finden. Um bei google zu werben, muss man viel bezahlen, so nicht jedes zufällige Unternehmen sich in google befindet. Man darf auch nicht vergessen, zuerst sich beim Augenartzt zu melden. Der soll jedem die allen benötigten Parameter angeben.
Wenn es um mich geht, habe ich tolle Angebote bei aberkontaktlinsen.com gefunden. Ein gutes Geschäft, gute Qualität der Produkte. Seit einigen Jahren bis heute bin ich zufrieden von ihrer Leistung.

Gruß

Mitglied Locci ist offline - zuletzt online am 11.01.16 um 12:23 Uhr
Locci
  • 42 Beiträge
  • 42 Punkte
Augenarzt oder Optiker

Wenn es sich um die ersten Kontaktlinsen handelt, würde ich die entweder beim Augenarzt anpassen oder mich beim Optiker beraten lassen.
So ganz ohne Vorkenntnisse würde ich Kontaktlinsen nicht auf eigene Faust im Internet bzw. in einem Onlineshop bestellen.
Kommt man mit den Kontaktlinsen gut zurecht, kann man die anschließend dann immer noch zukünftig online bestellen.

Mitglied zippo69 ist offline - zuletzt online am 16.08.15 um 16:41 Uhr
zippo69
  • 67 Beiträge
  • 123 Punkte

Gibt es Kontaktlinsen die Wirkstoffe gegen den grünen Star absondern?

Mein Vater hat den grünen Star und ich habe die Befürchtung, dass mich das der mich auch mal erwischen könnte.
Jetzt habe ich gehört, dass es Kontaktlinsen geben soll, die einen Wirkstoff gegen grünen Star absondern könnten.
Gibt es die tatsächlich und wer weiß näheres darüber?

Mitglied Heidi1978 ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 19:31 Uhr
Heidi1978
  • 216 Beiträge
  • 278 Punkte
Kontaktlinsen mit Wirkstoff gegen grünen Star

Im letzten Jahr habe ich einen Bericht darüber gelesen. Dabei haben US-Forscher haben Linsen mit einem durchsichtigen Material beschichtet, das den Wirkstoff Latanoprost enthält. Das Medikament soll den Augeninnendruck senken.
Die Kontaktlinsen können wohl über Nacht im Auge verbleiben und das soll eine vorbeugende Wirkung haben. Ob das aber alles schon so ausgereift ist, dass diese Kontaktlinsen im Handel erhältlich sind, weiß ich nicht.

Mitglied SchlankundFit ist offline - zuletzt online am 10.12.14 um 14:39 Uhr
SchlankundFit
  • 100 Beiträge
  • 108 Punkte
Kontaktlinsen

Ich selber habe ein Glaukom (grüner Star) und trage Kontaktlinsen. Es gibt jedoch keine Kontaktlinsen, die einen speziellen Wirkstoff haben, um den Augendruck zu senken. Ich tropfe morgens und abends. Morgens nach dem tropfen warte ich 1 Stunde und setzte dann die Kontaktlinsen eine.

resi24
Gast
resi24

Nach wie viel Stunden können Kontaktlinsen die Augen austrocknen?

Ich trage eher selten Kontaktlinsen, eigentlich nur zur Partys oder besonderen Anlässen, weil die Linsen schnell meine Augen austrocknen. Wie lange darf man eigentlich generell die Kontaktlinsen im Auge behalten? Und ab wann wird es kritisch?

Mitglied nicki1 ist offline - zuletzt online am 09.10.15 um 14:06 Uhr
nicki1
  • 179 Beiträge
  • 211 Punkte

Wielange man sie tragen kann, hängt von den Kontaktlinsen ab. ERstmal ob es weiche oder harte Kontaktlinsen sind. Ich selbst trage weiche und kann meine je nach Pflegemittel bis zu 16 Stunden tragen, wobei ich sie fast nie so lange trage. Das Pflegemittel beinflusst das wie gesagt auch, es gibt welche mit Hyaluron, die sorgen dafür, dass die Linse selbst Wasser speichert und so immer angenehm kaum spürbar im Auge sitzt. Wenn ich ein billiges Pflegemittel nehme, das das nicht hat, fangen die Augen schon nach etwa 5-6 Stunden an sehr trocken zu werden.

Mitglied Mebus ist offline - zuletzt online am 15.03.16 um 19:36 Uhr
Mebus
  • 83 Beiträge
  • 111 Punkte

Es gibt weiche Linsen, die kann man die ganze Zeit durch tragen, sogar über Nacht. Das sind spezielle teurere. Ich würde trotzdem eher die empfehlen, die man nur tagsüber trägt, da man sie dann nachts reinigen und desinfizieren kann sowie die Proteine/Fette darauf entfernt werden, damit sich keine Bakterien oder Pilze bilden. Auf das richtige Pflegemittel kommt es allerdings an. Sehr gut ist beispielsweise PureMoist von Optifree, da es wie nicki1 beschreibt, einen Feuchtigkeitsfilm auf der Linse bildet und sie so sehr angenehm auch länger als 8 Stunden zu tragen ist. Außerdem greift das Mittel die Augen nicht so an wie irgendwelche aus der Drogerie.

Loewenmama
Gast
Loewenmama

Probleme mit Kontaktlinsen

Halli Hallöchen ihr Lieben, ich bin eigentlich Brillenträgerin und nun seit etwa 2 Monaten auf Kontaktlinsen umgestiegen. Das ist an sich ganz angenehm, aber ich habe schon noch einige Fragen zu dem Thema. Wie ist das beispielsweise im Flugzeug, kann man da Probleme mit Kontaktlinsen bekommen wegen der Druckänderung? Davon habe ich neulich mal was gelesen. Vielleicht könnt ihr mir dabei helfen herauszufinden, was es damit auf sich hat?!

Mitglied Anja3 ist offline - zuletzt online am 23.01.16 um 19:34 Uhr
Anja3
  • 218 Beiträge
  • 256 Punkte

Hallo, ich muss während des Fluges leider meine Brille tragen, weil ich Probleme mit meinen Kontaktlinsen bekomme. Meine Augen fangen an zu jucken und zu brennen werden extrem trocken...leider eignen sie sich nicht im Flieger.
Das liegt aber am Druck un der Kabine.
Gruss Anja3

Mitglied Marston ist offline - zuletzt online am 06.09.15 um 19:54 Uhr
Marston
  • 72 Beiträge
  • 100 Punkte

Während Kurzstrecken kann ich problemlos Kontaktlinsen tragen, aber bei Langstrecke trage ich Brille und muss sogar zwischendurch Augentropfen nehmen, weil meine Augen durch den Kabinendruck so stark austrocknen....lg Marston

Linus
Gast
Linus

Machen Kontaktlinsen die Augen kaputt, wenn man sie nicht für eine bessere Sehfähigkeit braucht?

Hallöchen. Es gibt ja diese tollen farbigen Kontaktlinsen habe ich gesehen. Finde das total crazy und würde mir die auch gerne mal zulegen. Aber eine Freundin meinte dass das gar nicht mal so gut wäre, die würden Augenschädlich sein. Stimmt das denn wirklich? Also ich brauche eigentlich keine Kontaktlinsen. Aber lustig fänd ich es trotzdem mal. Wie sind eure Erfahrungen damit?

Tom
Gast
Tom
Hallo

Ich fahre auch total auf bunte Kontaktlinsen ab, trage sie gern in der Disco. Bisher hatte ich damit nie Probleme, trage sie aber halt auch nicht täglich. Auf http://***** heißt es, dass man Kontaktlinsen mit Motiven nicht beim Autofahren tragen soll. Oder willst du einfach nur eine andere Augenfarbe?

Mitglied Anika33NRw ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 15:51 Uhr
Anika33NRw
  • 222 Beiträge
  • 306 Punkte
Farbige Kontaktlinse ohne Sehkorrektur

Auf keinen Fall würde ich so farbige Kontaktlinsen einfach im Internet bestellen. Da sollte der Optiker vorher beraten und testen, ob deine Augen dafür überhaupt geeignet sind (genug Tränenflüssigkeit,...) und dann sollten die Kontaktlinsen auch vom Optiker auf deine Augen angepasst werden.
Bei unsachgemäßer Reinigung der Linsen könnten auch Schäden auf der Hornhaut entstehen.
Also sei vorsichtig.

Josch21
Gast
Josch21

Darf man Kontaktlinsen nur solange tragen, wie es vorgegeben ist?

Hallo! Ich habe nur wenig Geld, weil ich noch studiere. Deshalb kaufe ich mir die billigsten Kontaktlinsen , die es gibt. Natürlich aus der Drogerie. Ich trage sie dann auch möglichst lange, (mehr als 12Stunden)so kann ich dann auch noch Geld sparen. Allerdings steht auf der Packungsbeilage, daß man die Kontaktlinsen nicht mehr als 8 Stunden tragen sollte. Ist es schädlich für meine Augen, wenn ich sie ein paar Stunden länger trage? Was meint ihr? LG Josch21

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online Gestern um 19:43 Uhr
135790
  • 3685 Beiträge
  • 4166 Punkte
...

Kurze und knappe Antwort Ja.

Diese Kontaktlinsen sind dann eben nur für den 8 Std. Gebrauch gedacht.
Mein Vater hat mal seine Monats linsen, länger als 45 Tage drin gelassen und danach eine schöne Bindehautenzündung gehabt. Da sparst du am falschen Ende.

brbfund
Gast
brbfund
Antwort

Bin da voll und ganz deiner Meinung. Die Tragzeiten auf jeden Fall einhalten, sonst wird es brenzlig...im wahrsten Sinne des Wortes...
Wenn du die Kontaktlinsen online bestellst, kannst du dir eine Erinnerung einstellen, so dass du auch nie vergisst, wann es mal wieder Zeit wird für neue Linsen.

Mitglied Wolke10 ist offline - zuletzt online am 07.09.15 um 15:44 Uhr
Wolke10
  • 191 Beiträge
  • 219 Punkte
Kontaktlinsen länger tragen als empfohlen

Ich trage diese weichen Kontaktlinsen auch manchmal länger als vorgegeben. Aber das sind dann höchstens mal zwölf Stunden.
Bisher hatte ich damit noch keine Probleme gehabt.
Allerdings kaufe ich nicht die Billiglinsen sondern qualitativ gute von meinem Optiker.

Mitglied Eva ist offline - zuletzt online am 04.02.16 um 15:33 Uhr
Eva
  • 162 Beiträge
  • 180 Punkte
Kontaktlinsen länger tragen

Ich hätte da viel zu viel Angst um meine Augen.
Wenn die weichen Linsen durch die längere Tragezeit härter werden und es kommt zuwenig Sauerstoff ans Auge, kann das die Hornhaut schaden und trüben. Da habe ich keinen Bock drauf.
Gute Kontaktlinsen vom Optiker sind bei mir ein MUSS.

Lenka
Gast
Lenka

Kontaktlinsen für andere Augenfarben?

Ich hätte gerne mal Kontaktlinsen, wo ich gerne blaue Augen statt grünen habe ( grün ist meine natürliche Augenfarbe ).
Doch meine frage ist, wie lange dürfte ich solche Kontaktlinsen im Auge haben? Und was würden solche Kontaktlinsen kosten. Gibt es auch welche mit lustigen Zeichen, die für Sehschwächere auch gedacht sind?
lenka

Mitglied Keimfrei ist offline - zuletzt online am 07.03.16 um 16:15 Uhr
Keimfrei
  • 186 Beiträge
  • 228 Punkte
Tragezeit farbiger Kontaktlinsen

Ob die Kontaktlinsen durchsichtig oder farbig sind, ist in der Regel egal.
Es gelten die gleichen Regeln (Tragedauer, nachts herausnehmen,...) wie bei den normalen Kontaktlinsen.

marlene
Gast
marlene

Bezahlt die Krankenkasse Kontaktlinsen?

Hallo allerseits!

Ich war vor ein paar Tagen beim Augenarzt und habe dort gesagt bekommen, dass ich wohl Kontaktlinsen oder eine Brille brauche. Eine Brille möchte ich eigentlich nicht, aber das hängt auch alles davon ab ob oder was die Krankenkasse zahlt. Bezahlen die in der Regel auch Kontaktlinsen, oder muss ich die Kosten selbst tragen? Wer kennt sich da aus?

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10020 Beiträge
  • 10027 Punkte
@marlene

Weder noch. Die Krankenkassen zahlen weder die Brille noch die Kontaktlinsen. Beides musst du selber zahlen. Aber mit einer Brille fährst du in der Regel günstiger und es können nicht so viele Komplikationen auftreten, wie bei Kontaktlinsen.

Mitglied white ist offline - zuletzt online am 03.03.16 um 14:05 Uhr
white
  • 124 Beiträge
  • 130 Punkte

Leider bleibt man schon seit Jahren völlig auf den Kosten für "Sehhilfen" sitzen. Die Kasse zahlt überhaupt nichts mehr dazu. Von daher ist es also egal, ob du dich für eine Brille oder für Kontaktlinsen entscheidest.

Mitglied ostofwm ist offline - zuletzt online am 05.02.16 um 11:17 Uhr
ostofwm
  • 33 Beiträge
  • 35 Punkte

Man muss alles selbst zahlen, außer man aht eine private Zusatzversicherung ,die die Kosten für Brillen und Kontaktlinsen übernimmt.

Mitglied nanu ist offline - zuletzt online am 29.12.15 um 15:03 Uhr
nanu
  • 129 Beiträge
  • 143 Punkte
Brille oder Kontaktlinsen

Bei der Entscheidung für oder gegen eine Brille bzw. Kontaktlinsen geht es eigentlich nicht so sehr um die Kosten. Viel wichtiger ist doch, was einem angenehmer ist und was besser aussieht. Ich finde zum Beispiel, dass manche Leute mit Brille einfach viel besser aussehen als ohne. Für mich gilt das aber nicht, denn ich sehe mit Kontaktlinsen attraktiver aus. Dafür ist es aber umständlicher mit Kontaktlinsen (Pflege) als mit einer Brille, die man einfach aufsetzt.

Goldstein
Gast
Goldstein

Gleitsicht-Kontaktlinsen - wie schnell gewöhnt man sich daran?

Ich möchte mir gerne Gleitsicht-Kontaktlinsen kaufen...wer hat Erfahrung damit?
Dauert es lange, bis man sich an sie gewöhnt hat ... gibt es da irgendwelche Probleme?

Johanna
Gast
Johanna
Hallo

Wieso wilst du keine Brille Ich trage schon seit 2 Monaten eine und bin sehr zufrieden

Mitglied Leuchteturm ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 14:48 Uhr
Leuchteturm
  • 67 Beiträge
  • 81 Punkte
Gleitsicht-Kontaktlinsen

Ein Bekannter hat sich kürzlich Gleitsicht-Kontaktlinsen angeschafft.
Die Eingewöhnungszeit war vergleichbar mit einer Gleitsichtbrille.
Probleme hat er nur, bei nächtlichen Autofahren (das wurde ihm aber vom Optiker vorher auch gesagt).
Er hat relativ trockene Augen hat deshalb Silikon-Hydrogel-Kontaktlinsen bekommen.
Bei mehrstündiger PC-Tätigkeit, kommt es aber manchmal zu Kopfschmerzen.
Ansonsten ist er sehr zufrieden damit.

silke5
Gast
silke5

Kann man beim Einsetzen der Kontaktlinsen etwas falsch machen?

Hallo! Meine Brille stört mich, wenn ich Sport mache. Deshalb möchte ich mir Kontaktlinsen kaufen. Da ich aber sehr empfindlich an den Augen bin und ständig zwinkern muß, wenn ich das Auge berühre, habe ich Angst, beim Einsetzen der Linsen etwas falsch zu machen. Ausserdem weiss ich nicht, ob Kontaktlinsen grundsätzlich den Augen schaden. Ich bin total verunsichert. Kann mir jemand sagen, wie man mit Kontaktlinsen umgeht? Herzlichen Dank! silke5

Moderator Kermit ist offline - zuletzt online am 16.07.19 um 07:43 Uhr
Kermit
  • 1489 Beiträge
  • 1493 Punkte
Hallo Silke!

Gesundheitsschädlich sind Kontaktlinsen nicht.

Falsch machen: Also ich hab selbst welche und kann mir eigentlich ncihts vorstellen, was falsch laufen könnte. Man sollte beim Einlegen aufpassen, dass man sie nicht umstülpt, also die flasche Seite aufs Auge legt. Das ist zwar nicht schädlich, aber unangenehm. Auf der richtigen Seite hat die Linse die Form einer Salatschüssel, stülpt man sie um, hat sie die Form eines tiefen Tellers, also mit einem Rand. Und der ist unangenehm im Auge. Ansonsten ist alles eine Übungssache. man muss sich halt überwinden, mit dem Finger direkt aufs Auge zuzugehen, und beim Rausnehmen ins Auge zu langen. Aber das übt der Optiker mit dir. Ich würde übrigens abraten, ohne Beratung und Betreuung durch einen Optiker einfach Billiglinsen im Internet zu bestellen! Denn auch die Reinigung und Handling mit den Flüssigkeiten muss geübt sein...

Viele Grüße
Kermit

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online Gestern um 19:43 Uhr
135790
  • 3685 Beiträge
  • 4166 Punkte
---

Wie schon Kermit geschrieben hat, ist das nur eine Frage der Übung.
Ich habe am Anfang auch mit dem Optiker geübt, der hilft dir auch gerne dabei. Es ist ja sein Job.
Ansonsten würde ich nur noch hinzufügen wollen, dass du auf keinen Fall die vorgeschriebene Zeit überschreiten solltest.

Mitglied Alenaa ist offline - zuletzt online am 26.01.16 um 11:26 Uhr
Alenaa
  • 146 Beiträge
  • 214 Punkte

Also schädlich sind Kontaktlinsen in der Regel nicht, wenn man sie nicht länger im Auge lässt als man soll. Es ist manchmal die Reinigungsflüssigkeit, die die Augen reizt, daher sollte man bei empfindlichen Augen eine entsprechende dafür nehmen, z.B. AOSept Plus. Natürlich ist das mit den Kontaktlinsen Gewöhnungssache, ich habe weiche genommen und ein paar Tage gebraucht, bis ich sie nicht mehr ständig gemerkt habe, habe auch empfindliche Augen. Ich habe vom Augenarzt gezeigt bekommen, wie ich sie richtig einsetze: Die Linse aus der Flüssigkeit nehmen, auf den Zeigefinger setzen, dann mit der anderen Hand das obere Lid mit Wimpern richtig hochziehn, mit der Linsenhand (Mittelfinger) das untere Lid runterziehen und dann vorsichtig die Linse reinsetzen, das Auge hin und her bewegen, bis die Linse aufsitzt, dann das Auge schließen und hin und herbewegen. Nach der Eingewöhnung war es wirklich, also ob ich nichts im Auge hätte. Und man sieht definitiv noch besser als mit Brille, daher lohnt es sich es wenigstens mal auszuprobieren.

elvira32
Gast
elvira32

Gibt es auch farbige Kontaktlinsen ohne Sehstärke?

Meine Augen sind gesund und ich sehe wie ein Adler.
Aber ich würde gerne mal farbige Kontaktlinsen als modischen Gag tragen.
Gibt es die auch ohne Sehstärke?

Mitglied ZHO78 ist offline - zuletzt online am 06.02.16 um 10:05 Uhr
ZHO78
  • 165 Beiträge
  • 237 Punkte
Kontaktlinsen ohne Dioptrinzahl

Ja, es gibt Kontaktlinsen ohne Sehstärke.

Mitglied Bernd85 ist offline - zuletzt online am 11.06.14 um 09:12 Uhr
Bernd85
  • 11 Beiträge
  • 11 Punkte

Absolut. Es gibt extra "Fun-Linsen" für Karneval, Halloween etc. Veträgt auch nicht jeder, aber sie sind auf jeden Fall ohne Stärke. Schau mal hier: http://www.farblinsen-shop.com/fun-kontaktlinsen/

Jinx21
Gast
Jinx21

Brauche Kontaktlinsen nur zum Sport - wie kann ich schnell das Einsetzen lernen?

Seit einigen Tagen habe ich Kontaktlinsen, die ich allerdings nur beim Sport brauche.
Gestern habe ich erstmals versucht, die Linsen in die Augen einzusetzen. Doch nach vielen vergeblichen Versuchen habe ich es erstmal aufgegeben.
Könntet ihr mir vielleicht anschaulich erklären, wie ich das Einsetzen lernen kann?

Augenoptiker Meisterin
Gast
Augenoptiker Meisterin
Guten Abend

Wo haben Sie die Linsen her?
Wenn Sie diese vom Augenarzt oder Optiker haben, müsste der Ihnen doch erklärt und gezeigt haben, wie dieses funktioniert?
Und er würde es auch mit Ihnen geübt haben?
Finger weg von nicht angepassten Kontaktlinsen, die Sie sich irgendwo bestellt oder gekauft haben ohne Erfahrungen damit zu haben!
Ein Fachmann muss UNBEDINGT Ihr Auge vorher vermessen haben und die Kontaktlinsen auf Ihr Auge abgestimmt haben!

Mitglied Flo21 ist offline - zuletzt online am 02.10.15 um 14:32 Uhr
Flo21
  • 121 Beiträge
  • 259 Punkte
Kontaktlinsen einsetzen.

Ich habe auch einige Tage gebraucht, bis das Einsetzen der Linsen einigermaßen problemlos klappte.

liebelieben
Gast
liebelieben

Müssen Kontaktlinsen, die man während einer Bindehautentzündung trug, entsorgt werden?

Hallo!
Ich habe eine Frage, was meine Kontaktlinsen betrifft.
Während ich meine Monatslinsen trug, bekam ich eine Bindehautentzündung.
Als meine Augen so entzündet waren, habe ich die Linsen natürlich nicht mehr eingesetzt.
Dürfte ich ich sie jetzt, wo die Entzündung vorbei ist, wieder verwenden, oder muss ich sie jetzt wegwerfen -weil sie eine erneute Bindehautentzündung hervorrufen könnten?
Herzlichen Dank und liebe Grüße.

Mitglied ragoshape ist offline - zuletzt online am 27.02.16 um 14:51 Uhr
ragoshape
  • 58 Beiträge
  • 96 Punkte

Würde sie auf jeden Fall wegwerfen, da sie ganz bestimmt noch Erreger an sich tragen!

stubsi
Gast
stubsi
Bindehautentzündung und Kontaktlinsen

Kontaktlinsen die mit den Viren und Bakterien einer Bindehautentzündung in Berührung gekommen waren sollten entsorgt werden. Auch die Schale in denen diese aufbewahrt wurden sollte nicht mehr benutzt werden.

amza
Gast
amza

Ja unbedingt wegwerfen, die Viren die für eine Bindehautentzündung verantwortlich sind, sind sehr hartnäckig.

Mitglied Gloria ist offline - zuletzt online am 08.12.15 um 08:20 Uhr
Gloria
  • 161 Beiträge
  • 179 Punkte

Bindehautentzündungen sind sehr ansteckend und langwierig, Kontaktlinsen sollte man unbedingt entsorgen und sich neue machen lassen.

Lourdes
Gast
Lourdes

Gibt es "Bildschirmkontaktlinsen"?

Hallo. Als ich routinemäßig beim Augenarzt war hat der mir eine Bildschirmbrille empfohlen (arbeite im IT-Bereich und sitze deshalb gerne mal acht Stunden am Stück vorm Computer).
Ich würde aber ungerne eine Brille tragen, und frage mich ob es nicht auch eine spzielle Art von Kontaktlinsen für die Bildschirmarbeit gibt, halt wie eine Bildschirmbrille nur eben unsichtbar.
Wär super wenn mir jemand eine Antowort geben könnte.

Grüße, Lourdes

Mitglied Alonka ist offline - zuletzt online am 25.03.16 um 15:14 Uhr
Alonka
  • 156 Beiträge
  • 166 Punkte
Bildschirmarbeit und Kontaktlinsen

Für die Arbeit am PC ist es besser eine angepasste Computerbrille zu tragen, da können sich die Augen immer noch besser entspannen als bei Kontaktlinsen. Mit Kontaktlinsen trocknen die Augen schneller aus.

Mitglied Heike001 ist offline - zuletzt online am 21.03.16 um 13:29 Uhr
Heike001
  • 226 Beiträge
  • 280 Punkte

Muss man jedes halbe Jahr den Sitz seiner Kontaktlinsen überprüfen?

Neuerdings trage ich Kontaktlinsen, weil auf Dauer Brille tragen ziemlich langweilig ist und man vergisst, wie man ohne Brille eigentlich aussieht. Ich komme sehr gut mit den Linsen zu Recht. Gestern meinte eine Freundin von mir, man muss den Sitz der Kontaktlinse jedes halbes Jahr überprüfen lassen. Stimmt das? Oder ist das eher nur ein Richtwert?

Mitglied Eva ist offline - zuletzt online am 04.02.16 um 15:33 Uhr
Eva
  • 162 Beiträge
  • 180 Punkte
Kontaktlinsen

Den Sitz der Kontaktlinsen am Auge bemerkt man doch selbst, dass muss man nicht kontrollieren lassen. Wenn die Kontaktlinse nicht mehr richtig sitzt, verrutscht diese.

Mitglied Kaengi ist offline - zuletzt online am 13.12.15 um 15:57 Uhr
Kaengi
  • 172 Beiträge
  • 222 Punkte

Stimmt, das ist nicht nötig.

Toni
Gast
Toni

Trage seit Monaten harte Kontaktlinsen - plötzlich Grauschleier auf den Augen, was ist das?

Seit fast einem halben Jahr benutze ich harte Kontaktlinsen. Bisher ohne Probleme. Nun habe ich seit einigen Tagen eine Grauschleier auf den Augen oder auf den Linsen. Was kann das sein und was könnte helfen. Danke für jede Info dazu. Gruß, Toni

Mitglied Roger6666 ist offline - zuletzt online am 17.12.15 um 20:59 Uhr
Roger6666
  • 34 Beiträge
  • 40 Punkte

Das hatte eine Bekannte von mir vor kurzem auch. Grund war, sie hatte ihr Kontaktlinsen über Nacht in Wasser gelegt statt in die Kontaktlinsenflüssigkeit. Und das Wasser war wohl nicht so ganz okay. Nach einem Tag war aber alles wieder in Ordnung. Sie war allerdings bei der Augenambulanz.

beamon
Gast
beamon
Augenerkrankung

Das muss gar nichts mit den Kontaktlinsen zu tun haben. Das kann eine Augenerkrankung sein, die sich unabhängig vom Tragen der Kontaktlinsen gebildet hat.

Mitglied michael45 ist offline - zuletzt online am 21.11.15 um 13:17 Uhr
michael45
  • 103 Beiträge
  • 161 Punkte

Bevor man zum Augenarzt geht, sollte man erst mal nachschauen, ob man seine Kontaktlinsen vorschriftsmäßig gereinigt hat.

carola
Gast
carola

Vorteile und Nachteile der Kontaktlinsen

Hi, ich trage nun seit etwa 4 Jahren eine Brille. Da ich mich jedoch ohne Brille viel Hübscher finde, möchte ich auf Kontaktlinsen umsteigen. Meine Mutter ist jedoch dagegen da sie sagt dass dabei zu häufig Augenentzündungen auftreten können. Stimmt das oder will sie mir nur Angst machen? Was sind denn eurer Meinung nach die Vor und Nachteile von Kontaktlinsen?

Mitglied doerle ist offline - zuletzt online am 14.02.16 um 13:29 Uhr
doerle
  • 136 Beiträge
  • 144 Punkte
Kontaktlinsen haben mehr Vorteile als Nachteile

Ich finde, dass Kontaktlinsen viel mehr Vorteile als Nachteile haben. Sie sind unsichtbar, stören nicht auf der Nase wie eine Brille, schränken das Sehfeld nicht ein wie die Ränder einer Brille, und man sieht einfach ganz natürlich damit aus.
Die wenigen Nachteile, die es gibt, betreffen nur einige Leute wie deine Mutter, die wohl sehr empfindliche Augen hat und deshalb öfter Augenentzündungen bekommt.

Felicia
Gast
Felicia
Kontaktlinsen haben schon erhebliche Nacheile

Mal abgesehen davon, dass man für Kontaktlinsen einen Haufen Geld ausgeben muss, finde ich es extrem nervig, dass man sie immer ein- und aussetzen muss und immer aufpassen, dass sie nicht auf die Erde fallen usw. Ich habe auch immer Angst, dass sie mir beim Baden oder beim Sport mal aus den Augen fallen und ich dann blind wie ein Maulwurf bin.

Anke32
Gast
Anke32
Ich trage lieber Brillen

Mit meinen 4 Dioptrien könnte ich wohl noch Kontaktlinsen tragen, aber ich bin ein Brillenfan. Es gibt doch so tolle Modelle, mit denen man auch ein umscheinbares Gesicht "aufpeppen" kann. Das geht mit Kontaktlinsen nicht.

Destixy
Gast
Destixy

Sind Kontaktlinsen ungesund für die Augen?

Hallo an alle!

Ich trage jetzt seit ungefähr zwei Jahren eine Brille aber überlege jetzt, vielleicht auf Kontaktlinsen umzusteigen. Wirklich schön finde ich Brille nämlich nicht. Ein paar Bedenken habe ich aber trotzdem. Wie schwer ist es, die Kontaktlinsen einzusetzen und sind die irgendwie schädlich für die Augen? Was meint ihr dazu? Verträgt die jeder gleich gut?

Mitglied ItaliaYvi ist offline - zuletzt online am 18.09.15 um 13:44 Uhr
ItaliaYvi
  • 168 Beiträge
  • 202 Punkte
Kontaktlinsen

Der Umstieg von einer Brille auf Kontaktlinsen ist nicht ganz einfach, aber man kann das ohne Probleme hinbekommen. Man sollte sich beraten lassen, ob man harte oder weiche Kontaktlinsen tragen möchte oder entsprechend beides ausprobieren.

Schädlich sind Kontaktlinsen nur dann, wenn man sie nicht richtig pflegt, da über die Linsen auch Bakterien in das Auge kommen können. Am Abend sollte man die Kontaktlinsen auch regelmässig entfernen, auf keinen Fall damit über Nacht schlafen.

Mitglied Mausi137 ist offline - zuletzt online am 26.02.16 um 19:10 Uhr
Mausi137
  • 201 Beiträge
  • 243 Punkte

Nein Kontaktlinsen sind nicht schädlich. Sie sollten nur richtig angepasst werden und man sollte auch darauf achten immer regelmässig zu wechseln und mindestens zwei Paar zu haben, wenn man noch mehr hat ist das besser, da die Kontaktlinsen auch wirklich gut gepflegt und gereinigt werden müssen.

Mitglied Melody ist offline - zuletzt online am 05.01.16 um 08:52 Uhr
Melody
  • 147 Beiträge
  • 231 Punkte

Können gemusterte Kontaktlinsen den Augen schaden?

Hi, ich habe gestern zum ersten Mal Kontaktlinsen mit Muster gesehen (wußte garnicht das es sie gibt).
Als Party-Gag sind sie wirklich aussergewöhnlich...
Aaaaber....können diese Linsen den Augen schaden, oder die Stärke der Sehkraft beeinflussen?
Was wisst ihr darüber?
Gruß Melody

Flippolino1
Gast
Flippolino1
Aaach was ^^

Wenn man sie nur für einen Abend/Tag oder für ein Wochenende trägt, dann denke ich, dass das nicht schädlich ist für die Augen. Aber kauf dir jeine billigen Exemplare, sondern geh in ein Fachgeschäft!

Mitglied Kevin14 ist offline - zuletzt online am 27.09.15 um 16:56 Uhr
Kevin14
  • 57 Beiträge
  • 109 Punkte

Also dass du mit einer gemusterten Kontaktlinse nicht so gut sehen kannst wie mit einer klaren, das dürfte wohl logisch sein!

Mitglied kyjay ist offline - zuletzt online am 03.08.15 um 15:47 Uhr
kyjay
  • 33 Beiträge
  • 43 Punkte

Als Pary-Gag wirklich ganz nett, aber bestimmt nicht alltagstauglich.

Günter
Gast
Günter

Kann das sein, dass meine Kontaktlinse hinters Lid gerutscht ist?

Hallo, ich bin Kontaktlinsenträger und hatte bisher keine Probleme damit. Jetzt ist mir eine aber "abhanden gekommen", also ich glaube, sie ist mir unters Augenlid gerutscht. Ich wüsste nicht, wo sie sonst geblieben ist und ich meine sie unter dem Lid immer noch zu spüren. Kann das sein, dass sie unter dem Lid ist und wie bekomme ich die Linse wieder raus?

LG, Günter

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10020 Beiträge
  • 10027 Punkte
@Günter

Ja, das ist möglich. Wenn du das selbst nicht hinbekommst geh zum Arzt.

Mitglied Alice34 ist offline - zuletzt online am 18.02.16 um 15:49 Uhr
Alice34
  • 258 Beiträge
  • 354 Punkte
Kontaktlinse unter dem Lid herauskriegen

Das ist schon blöd, aber versuch es mal so: Guck nach unten (bzw. nach oben, falls die Kontaktlinse hinter das untere Augenlid gerutscht ist). Nun heb das obere Augenlid an und versuche ,ob du die Kontaktlinse zu fassen kriegst. Schaffst du das nicht, wiederhole den ersten Schritt, also in die entgegengesetzte Richtung gucken, und dann probieren, ob du die Kontaktlinse mit geschlossenen Augen vorsichtig wieder aufs Auge schieben kannst.
Wenn das nicht geht, dann geh zu einem Optiker.

Maya19
Gast
Maya19

Sind Kontaktlinsen normalerweise immer leicht bläulich?

Meine Freundin hat jetzt von Brille auf Kontaktlinsen gewechsel. Gestern hat sie mir erklärt, wie die gereinigt, eingesetzt und herausgenommen werden.
Dabei fiel mir auf, dass die Linsen leicht bläulich waren. Es sind aber keine farbigen Kontaktlinsen.
Ist es es normal, dass sie diese bläuliche Farbe haben?

Mitglied Susanne ist offline - zuletzt online am 24.02.16 um 09:35 Uhr
Susanne
  • 230 Beiträge
  • 286 Punkte
Kontaktlinsen

Kontaktlinsen haben immer einen leichten bläulichen Schimmer, das ist einfach danach ausgerichtet, wenn die Kontaktlinsen herunterfallen, findet man sie schneller wieder.

tesca
Gast
tesca

Worum handelt es sich bei einer Basiskurve in Bezug auf Kontaktlinsen?

Hallo! Ich brauche dringend eure Hilfe, weil ich nicht weiß, was eine Basiskurve in Bezug auf Kontaktlinsen ist. Kann mir jemand weiterhelfen? Herzlichen Dank! Gruß tesca

Mitglied luklol ist offline - zuletzt online am 12.08.15 um 19:35 Uhr
luklol
  • 37 Beiträge
  • 41 Punkte
Basiskurve ist gleich Linsenkrümmung

Ich hoffe, dass ich den Sachverhalt jetzt halbwegs verständlich beschreibe: Die Basiskurve ist soviel wie die Linsenkrümmung. Damit beschreibt man also, wie die Kontaktlinse auf dem Auge anliegen muss. Üblicherweise bestimmt der Augenarzt die Basiskurve.

Mitglied allessandro ist offline - zuletzt online am 03.03.16 um 12:16 Uhr
allessandro
  • 88 Beiträge
  • 132 Punkte

Was hilft wenn 7-Tageslinsen schon nach wenigen Stunden in den Augen brennen?

Vor einiger Zeit habe ich mir 7-Tageslinsen gekauft, weil ich sie sehr praktisch finde.
Doch wenn ich sie verwende, reagieren meine Augen sehr empfindlich und fangen schon nach wenigen Stunden an zu tränen und brennen, was sehr unangenehm ist.
Ich muss die Linsen dann leider wieder entfernen.
Gibt es ein Mittel gegen dieses Brennen, damit ich die Linsen auch wirklich 7 Tage im Auge lassen kann?

Mitglied Prinzessin12 ist offline - zuletzt online am 20.08.13 um 09:48 Uhr
Prinzessin12
  • 4 Beiträge
  • 4 Punkte
Der Optiker hilft

Bei solchen Problemen mit den Kontaktlinsen würde ich einen Optiker aufsuchen. Es kann ja auch sein, dass du mal auf die ein oder andere Linse allergisch reagierst. Das Brennen der Augen weist aber auch darauf hin, dass deine Augen eventuell zu trocken sein könnten. Eine Lösung könnte dann sein mit Augentropfen für die Feuchtigkeit zu arbeiten... Wenn du nicht mehr weiter weißt besser Arzt oder Optiker aufsuchen.

DUF88
Gast
DUF88
Augentropfen versuchen

Du scheinst sehr trockene Augen zu haben. Probier mal, ob du mit Augentropfen zurechtkommst, die die fehlende Tränenflüssigkeit kompensieren.
Dass du Siebentageslinsen nicht über Nacht in den Augen behalten darfst, setze ich mal als bekannt voraus. Ebenso gehe ich davon aus, dass du deine Linsen mit der richtigen Flüssigkeit reinigst und nicht einfach Leitungswasser nimmst.

Mitglied Bella250 ist offline - zuletzt online am 26.01.16 um 16:41 Uhr
Bella250
  • 157 Beiträge
  • 161 Punkte
öfter mal die Brille aufsetzen

Vielleicht verträgst du grundsätzlich Kontaktlinsen nur schlecht. In dem Fall würde ich sie nur verwenden, wenn es unbedingt nötig ist (bei einem Date z. B. ) und ansonsten lieber die Brille aufsetzen.

Sille
Gast
Sille

Muss man nachts unbedingt die Kontaktlinsen rausnehmen?

Ich werde mir demnächst Kontaktlinsen zulegen. Allerdings scheint die Reinigung sehr aufwändig zu sein. Könnte man die Linsen auch mal nachts einfach drin lassen oder kann es dadurch zu Augenschädigungen kommen? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke vielmals. Gruß, Sille

Mitglied Manuli ist offline - zuletzt online am 06.05.14 um 15:54 Uhr
Manuli
  • 7 Beiträge
  • 7 Punkte
Kontaktlinsen nachts besser herausnehmen

Ich bin schon seit Jahren Kontaktlinsenträger und ich würde die Kontaktlinsen nachts auf jeden Fall herausnehmen. Einmal bin ich versehentlich mit Kontaktlinsen eingeschlafen: Am nächsten Morgen haben sich meine Augen irgendwie klebrig angefüllt. Gesund ist das sicher nicht. Wie schädlich, kann dir wahrscheinlich nur ein Augenarzt sagen.

Um keine Verschlechterung der Augen zu riskieren, würde ich sowas grundsätzlich sein lassen.

Elisa
Gast
Elisa
Continous Wear

Hallo, ich hatte genau das gleiche Problem und bin vor kurzem auf die Night&Day Kontaktlinsen von Air Optix gestoßen. Sofern du Monatslinsen-Träger bist sind diese Linsen echt empfehlenswert und ich habe bisher nur gute Erfahrungen damit gemacht. Diese Monatslinsen sind speziell für ein so genanntes Nonstoptragen geeignet. Soll heißen dass du die Linsen 30 Tage am Stück tragen kannst - das Reinigen entfällt somit. Jedoch sollte die lange Tragedauer mit deinem Optiker abgesprochen werden.

Mitglied Marlie ist offline - zuletzt online am 16.03.16 um 16:22 Uhr
Marlie
  • 216 Beiträge
  • 272 Punkte
Kontaktlinsen

Über Nacht sollte man die Kontaktlinsen herausnehmen. Es ist auch auf jeden Fall ratsam mindestens zwei Paar Kontaktlinsen zu haben, so dass man regelmässig wechseln kann und entsprechend ein Paar Kontaktlinsen gründlich reinigen kann.

grobi
Gast
grobi

Bevor man sich Kontaktlinsen zulegt, sollte man sich auf jeden Fall beim Optiker oder beim Augenarzt entsprechend beraten lassen. Es gibt auch verschiedene Kontaktlinsen, der Unterschied besteht zwischen harten und weichen Kontaktlinsen.

Länger als acht Stunden sollte man Kontaktlinsen auf keinen Fall tragen. Es ist immer ratsam, auch noch eine Ersatzbrille zu haben.

Mitglied Anna8338 ist offline - zuletzt online am 20.03.16 um 15:36 Uhr
Anna8338
  • 225 Beiträge
  • 275 Punkte
Kontaktlinsen und Brille

Ja, es ist wirklich ratsam auch noch eine Brille zu haben, wenn die Augen die Kontaktlinsen nicht vertragen, sollte man immer die Möglichkeit haben, schnell auf eine Brille ausweichen zu können.

Alice49
Gast
Alice49

Kann man auch Weitsichtigkeit mit Kontaktlinsen ausgleichen?

Ich muss zum Lesen eine Lesebrille aufsetzen. Gibt es auch Kontaktlinsen um eine Weitsichtigkeit auszugleichen? Kontaktlinsen statt Lesebrille? Danke

Mitglied Rainbow14 ist offline - zuletzt online am 20.05.14 um 17:38 Uhr
Rainbow14
  • 3538 Beiträge
  • 3550 Punkte
...

Ja gibt es, einfach mal beim FA beraten lassen

Mitglied Maunzele5 ist offline - zuletzt online am 13.12.15 um 16:25 Uhr
Maunzele5
  • 147 Beiträge
  • 147 Punkte
Kontaktlinsen

Auf jeden Fall gibt es sowohl für Weitsichtigkeit als auch für Kurzsichtigkeit Kontaktlinsen. Man sollte sich beim Augenarzt oder beim Optiker entsprechend beraten lassen.

fonki
Gast
fonki

Ist der Sehtest beim Optiker für neue Kontaktlinsen ausreichend?

Ich brauche mal wieder neue Kontaktlinsen. Dabei möchte ich auch einen Sehtest machen. Ist der kostenlose Sehtest beim Optiker dazu ausreichen oder sollte ich vorher doch besser zum Augenarzt? Was würdet ihr machen? Danke für euere Beiträge. Gruß, Fonki

Mitglied brbfund ist offline - zuletzt online am 12.01.12 um 12:06 Uhr
brbfund
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
Antwort

Also ich denke, da du ja schon Kontaktlinsenträger bist, sollte ein Besuch beim Optiker ausreichen. Wenn der dir empfiehlt nochmals zum Augenarzt zu gehen, kannst du das immer noch machen. Wenn du natürlich gleich zum Augenarzt gehst, bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Hast du denn schon ein Wunschprodukt ausgesucht?

Mitglied freakyboy ist offline - zuletzt online am 27.10.15 um 14:24 Uhr
freakyboy
  • 53 Beiträge
  • 77 Punkte
Ja, is er!

Jep, reicht aus! Die können das meistens sogar besser als die Augenärzte.

Mitglied Maya68 ist offline - zuletzt online am 15.03.16 um 17:18 Uhr
Maya68
  • 196 Beiträge
  • 246 Punkte
Nur wenn die Augen gesund sind zum Optiker

Wenn man weiß, dass die Augen bis auf die Sehschwäche gesund sind (weiß man nur, wenn man schon mal beim Augenarzt war :-) ), dann kann man genauso gut gleich zum Optiker gehen. Die Augenärzte sind manchmal sogar richtig ungehalten, wenn man "nur" wegen einer Sehhilfe bei ihnen aufschlägt. Habe ich jedenfalls schon erlebt.

Mitglied Anna8338 ist offline - zuletzt online am 20.03.16 um 15:36 Uhr
Anna8338
  • 225 Beiträge
  • 275 Punkte

Wenn nichts dagegen spricht, dass man Kontaktlinsen trägt und wenn der Optiker einen ansonsten auch gut berät (weiche oder harte Linsen zum Beispiel), dann braucht man natürlich nicht vorher noch zum Augenarzt zu rennen.

klara
Gast
klara

Weisse Schicht bildet sich auf den Kontaktlinsen, was kann man dagegen tun?

Hallo! Ich bin schon seit 4 Jahren Kontaktlinsenträgerin und komme gut damit zurecht. Aber seit einiger Zeit bildet sich ständig eine weisse Schicht auf den Linsen. Das sieht so aus, als hätte ich mit den Fingern eine Brille angefasst. Ich sehe dann alles verschwommen, sehr unangenehm. Mein Optiker meinte, ich hätte einen sehr purinreichen Tränenfluss. Weiss jemand von euch woher das kommt und was ich dagegen tun kann? Danke euch für jeden Tipp!LG klara

Mitglied amigosusi ist offline - zuletzt online am 12.03.16 um 09:52 Uhr
amigosusi
  • 133 Beiträge
  • 141 Punkte
Zu viel Eiweiß in der Nahrung

Wahrscheinlich nimmst du zu viel Eiweiß zu dir. Warst du schon mal beim Hausarzt wegen dieses Problems.

Mitglied Tom97 ist offline - zuletzt online am 12.01.16 um 10:02 Uhr
Tom97
  • 46 Beiträge
  • 84 Punkte
Zum Augenarzt gehen

Mit diesem Problem sollte man zum Augenarzt gehen, damit es durch den purinreichen Tränenfluss nicht noch zu Schädigungen der Netzhaut kommt.
Vermutlich muss man dann aber auch seine Ernährung umstellen und purinreiche Lebensmittel reduzieren, also vor allem Fleisch.

Mitglied t0by5 ist offline - zuletzt online am 09.04.14 um 11:17 Uhr
t0by5
  • 20 Beiträge
  • 26 Punkte
Augenarzt

Bevor du versuchst, auf eigene Faust etwas zu unternehmen, sprich erstmal mit einem Augenarzt und lass ihn deine Augen untersuchen!

Luthia
Gast
Luthia

Muss man Kontaktlinsen zwischen den Fingern reiben, bevor man sie in den Behälter legt?

Hallo! Ich habe eine Frage zur Reinigung von weichen Monatslinsen. Stimmt es, dass man sie, bevor man sie in den Reinigungsbehälter legt, mit Kontaktlinsenflüssigkeit zwischen den Fingern reiben soll? Das habe ich jeden heute morgen beim Optiker so verstanden. Stimmt das, oder möchte der Optiker, daß ich die Linsen kaputt mache und neue kaufe?
Was haltet ihr davon? Danke!

Mitglied williboy ist offline - zuletzt online am 22.02.16 um 10:37 Uhr
williboy
  • 64 Beiträge
  • 86 Punkte

Es ist tatsächlich ein Weg die Kontaktlinsen zu säubern, ich verzichte aus faulheit meistens drauf und meine Linsen halten auch immer lang.
Generell ist es aber schon richtig so !

Mitglied supermaria ist offline - zuletzt online am 14.03.14 um 15:46 Uhr
supermaria
  • 626 Beiträge
  • 634 Punkte
...

Aber nie einfach so, immer mit genug Reinigungsflüssigkeit!! :)

prisma14
Gast
prisma14

Der Optiker hat dir das gesagt, weil es einfach nötig ist, die Linsen gründlich zu reinigen. Und das geht nun mal nicht ohne ein Minimum an äußerere Einwirkung.
Beim Abwaschen deines Geschirrs reicht es ja auch nicht aus, dass du die benutzten Sachen im Wasser einweichst. Du nimmst einen Schwamm und entfernst den Dreck. So ist das auch mit dem Säubern der Kontaktlinsen.

Mitglied Boy12345hot ist offline - zuletzt online am 27.02.16 um 10:49 Uhr
Boy12345hot
  • 38 Beiträge
  • 46 Punkte

Man soll natürlich nicht rabiat umgehen beim Reinigen der Kontaktlinsen, aber sauberkriegen sollte man sie schon

chrissis
Gast
chrissis

Risiken in Verbindung mit Make Up?

Hallo ihr!

Ich habe jahrelang eine Brille getragen und mich jetzt dazu entschieden Kontaktlinsen zu benutzen, weil das einfach besser aussieht. Eine Freundin meint aber zu mir, dass man da beim Schminken speziell mit dem Make Up etwas aufpasse müsste. Was muss man denn da genau beachten, und was kann da schlimmstenfalls überhaupt passieren? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Mitglied janaherzchen ist offline - zuletzt online am 04.01.16 um 15:17 Uhr
janaherzchen
  • 132 Beiträge
  • 198 Punkte
Bei Maskara gut aufpassen

Hi, mit Maskara musst du besonders gut aufpassen. Sonst könnte dir was davon auf die Linse kommen. Der Maskara sollte also möglichst keine unverträglichen Stoffe enthalten. Am Besten mal bei Naturkosmetik gucken. LG

Anouky
Gast
Anouky

Wenn man aufpasst, dass beim Schminken nichts ins Auge kommt, kann man einfach weiter sein normales Make up verwenden. Nur wenn die Augen durch das Tragen der Kontaktlinsen eventuell trockener werden und sich röten, dann sollte man überlegen, sich zum Beispiel Ayurvedische Kajals zuzulegen, weil die gegen gerötete Augen wirken.

Mitglied cindy1985 ist offline - zuletzt online am 05.03.16 um 11:15 Uhr
cindy1985
  • 234 Beiträge
  • 456 Punkte

@Anouky, davon habe ich auch schon gehört. Die Kajals aus dem Ayurveda sollen ja einen hohen Anteil Kampfer besitzen. Muss ich direkt mal ausprobieren......

ioanna
Gast
ioanna

Wie kann man seine Kontaktlinsen auseinander halten?

Hallo ihr!

Ich habe jetzt seit knapp zwei Wochen Kontaktlinsen, weil ich meine Brille einfach nicht mehr haben wollte. Ich bin auch sehr zufrieden damit, aber habe noch etwas Probleme beim Einsetzen. Ich komme manchmal durcheinander und weiß dann nicht mehr genau, welche Linse für welche Seite ist. Gibt es da einen Trick, wie man die auseinander halten kann? Wie kann man das erkennen welche für welches Auge ist?

Mitglied xKusmenina ist offline - zuletzt online am 30.01.16 um 18:28 Uhr
xKusmenina
  • 111 Beiträge
  • 161 Punkte

Ups, da hab ich überhaupt noch nie drüber nachgedacht.....

Mitglied Noel_96 ist offline - zuletzt online am 06.11.15 um 10:56 Uhr
Noel_96
  • 70 Beiträge
  • 128 Punkte

Spätestens dann, wenn du nicht richtig gucken kannst, wirst du schon merken, dass du die linsen vertausch hast

Mitglied Akaa_8 ist offline - zuletzt online am 14.03.16 um 14:19 Uhr
Akaa_8
  • 188 Beiträge
  • 222 Punkte

In zwei verschiedenen Behältern aufbewahren und die jeweils beschriften

Mitglied nicole87 ist offline - zuletzt online am 12.03.16 um 12:49 Uhr
nicole87
  • 193 Beiträge
  • 371 Punkte

Wann kann es zu Veränderungen der Bindehaut kommen, wenn man Kontaktlinsen trägt?

Eigentlich möchte ich mir gerne Kontaktlinsen zulegen, weil meine Brille manchmal stört.
Nun hörte ich von einem meiner Freunde, der seit einiger Zeit Kontaktlinsen trägt, dass er ganz komische Knötchen im Innenlid bekommen hat.
Woran liegt das und kann das vermeiden?

Mitglied Unsicher ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 16:06 Uhr
Unsicher
  • 142 Beiträge
  • 148 Punkte
Kontaktlinsen

Wen man sich Kontaktlinsen anfertigen lassen möchte, sollte man sich gut beraten lassen. Es gibt harte oder weiche Kontaktlinsen. Wenn die Kontaktlinsen nicht richtig angepasst werden, kann es zu Veränderungen der Bindehaut kommen. Eine absolut hygienische Pflege der Kontaktlinsen ist äußerst wichtig, da sich schnell Bakterien an den Kontaktlinsen ausbreiten können und diese gelangen in das Augen bzw. an die Bindehaut.

Mitglied prigo ist offline - zuletzt online am 20.10.15 um 19:23 Uhr
prigo
  • 95 Beiträge
  • 101 Punkte

Kontaktlinsen können eine Reibung erzeugen. Dies führt unweigerlich zu Entzündungen der Bindehaut. Man sollte dann unbedingt auf das Tragen von Kontaktlinsen verzichten.

Mitglied stolzemama ist offline - zuletzt online am 31.08.17 um 13:10 Uhr
stolzemama
  • 13 Beiträge
  • 15 Punkte

Ich würde all diese Punkte mit dem Optiker zusammen klären. Sie müssen immer davor die Sehstärke messen und die Linsen dann auch dementsprechend bestellen.

Lizzy41
Gast
Lizzy41

Sind die Kontaktlinsen aus der Drogerie ok oder schaden sie den Augen?

Hallo!leider kann ich mir die Kontaktlinsen aus der Apotheke nich leisten.Deshalb greife ich auf die günstigen aus der Drogerie zurück.Ich habe ein unsicheres Gefühl deshalb,weil ich nicht weiss,ob die günstigen Kontaktlinsen meinen Augen schaden könnten.Kennt jemand von euch diese Linsen?Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?Würde mich freuen,wenn ihr berichten könntet.Vielen Dank!Gruß Lizzy41

hasi95.
Gast
hasi95.
überleg dir das.

Also du solltest dir auf keinen fall ohne anpassung selbst linsen besorgen. geh zu einem optiker und lass dir welche anpassen. der kann dich dann auch beraten. es kommt darauf an wie oft du linsen tragen willst. aber sie sollten gut sauerstoff durchlassen. sprich mal mit einem optiker darüber : ).

Mitglied Zodivampe ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 13:53 Uhr
Zodivampe
  • 69 Beiträge
  • 89 Punkte
Augenarzt fragen

Wenn es etwas in der Apotheke zu kaufen gibt, heißt das nicht, dass es dieselbe Qualität nicht auch woanders billiger gibt. Papiertaschentücher kannst du schließlich auch in der Apotheke kaufen, wenn du zu viel Geld hast.
Ich würde die Kontaktlinsen aus der Drogerie mal meinem Augenarzt zur Begutachtung vorlegen und sehen, was er dazu meint.

Mitglied karma ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 09:38 Uhr
karma
  • 119 Beiträge
  • 135 Punkte

Wenn die Linsen passen und genau auf deinen Sehfehler zugeschnitten sind, ist es doch in Ordnung.

Mitglied tiefseefisch ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 20:26 Uhr
tiefseefisch
  • 37 Beiträge
  • 43 Punkte

Sparen kann man auch an anderer Stelle, nicht ausgerechnet an den Augen. Für Experimente sind meine Augen mir jedenfalls zu schade. Ich kaufe mir die Kontaktlinsen immer in der Apotheke.

ilona
Gast
ilona

Gibt es spezielle Mascaras für Kontaktlinsenträgerinnen?

Hallo! Seit 2 Wochen trage ich weiche Kontaktlinsen und bin ganz happy, weil sie so praktisch sind. Jetzt möchte ich meine Wimpern tuschen, hörte aber, daß Kontaktlinsenträgerinnen eine spezielle Wimperntusche nehmen müssen. Ist die wirklich nötig und was ist anders als bei den normalen Mascaras? Freue mich über jede Info, vielen Dank! LG ilona

Mitglied goldhaserl ist offline - zuletzt online am 12.06.14 um 16:50 Uhr
goldhaserl
  • 294 Beiträge
  • 311 Punkte
Kontaktlinsen

@Ilona
Ja es gibt spezielle Wimperntusche für Kontaktlinsenträger.Auf der Wimperntusche steht drauf Kontaktlinsenverträglich,gibt es zB.beim DM oder Bipa.L.G.

Mitglied meeLLieh ist offline - zuletzt online am 18.03.16 um 15:18 Uhr
meeLLieh
  • 185 Beiträge
  • 221 Punkte
Mascara für Kontaklinsenträger

Gerade wenn man Kontaktlinsen trägt ist es wichtig einen hochwertigen Mascara auf die Wimpern aufzutragen. Besonders wasserfest sollte er sein. Es gibt sehr empfehlenswerte Wimperntuschen von Clinique oder Dior. Diese sind zwar etwas teurer, aber das lohnt sich auf jeden Fall.

Mitglied jenny12 ist offline - zuletzt online am 10.02.16 um 19:52 Uhr
jenny12
  • 70 Beiträge
  • 96 Punkte
Mascara

Einen speziellen Mascara für Kontaktlinsenträger gibt es nicht. Man sollte allerdings darauf achten, dass der Mascara wasserfest ist. Das Bürstchen sollte gut separieren.

Mitglied sixergt ist offline - zuletzt online am 14.03.16 um 20:02 Uhr
sixergt
  • 161 Beiträge
  • 175 Punkte

Völlig okay, wenn man als Kontaklinsenträger eine wasserfeste Mascara nimmt.

Mitglied CrazyMazy ist offline - zuletzt online am 01.03.16 um 08:38 Uhr
CrazyMazy
  • 51 Beiträge
  • 75 Punkte

Kann man mit Kontaktlinsen problemlos schwimmen gehen?

Seit kurzem trage ich Kontaktlinsen. Nächste Woche geht es zum Strandurlaub in die Karibik und dort werde ich viel schwimmen. Ist das mit diesen Linsen problemlos möglich, könnte es Schwierigkeiten geben oder könnte ich die verlieren? Wer kann mir dazu nähere Infos geben? Danke vielmals dafür. Gruß, CrazyMazy

Mitglied lena3001 ist offline - zuletzt online am 18.02.16 um 12:52 Uhr
lena3001
  • 121 Beiträge
  • 159 Punkte
Kein Problem

Ich trag meine Kontaktlinsen immer beim Schwimmengehen. Ist ja auch viel praktischer als die Brille. :) Habe damit überhaupt keine Probleme. Die sitzen ja ganz fest auf dem Auge auf, zumindest die weichen (bin mir nicht sicher, wie es bei harten Linsen ist).
Nur mit weit aufgerissenen Augen tauchen ist vielleicht nicht so angesagt. xD

Mitglied aileenluisa ist offline - zuletzt online am 24.12.15 um 14:02 Uhr
aileenluisa
  • 140 Beiträge
  • 196 Punkte

Trage selber auch Kontaktlisten und gehe mit denen zum Schwimmen. Habe bisher nie Probleme damit gehabt und verloren habe ich sie auch noch nie. Eine Schwimmbrille nutze ich selber nicht, aber viele meiner Freundinnen, weil sie Angst haben, dass die Linsen sich verschieben können oder sie sie verlieren.

Mitglied bebbe93 ist offline - zuletzt online am 10.11.15 um 10:52 Uhr
bebbe93
  • 91 Beiträge
  • 217 Punkte
Taucher- oder Schwimmbrille verwenden und alles ist perfekt

Beim Schwimmen mit Kontaktlinsen ist es ratsam eine Schwimm- oder Taucherbrille zu tragen. Sie kosten nicht sonderlich viel und es braucht auch kein Hightech Ding sein, schließlich soll sie nur dafür sorgen, dass kein Wasser in die Augen gelangt und die Kontaktlinsen angreifen könnte. Ohne eine solche Brille würde ich nicht mehr schwimmen gehen. Trage übrigens selber Kontaktlinsen.

Lara42
Gast
Lara42
Kontaktlinsen

Da ich selber Brillenträgerin bin und auch ständig das Problem hatte ohne Brille nicht wirklich was zu sehen habe ich mich beim Optiker beraten lassen ....Es gibt Kontaktlinsen die man Problemlos beim schwimmen tragen kann .....meistens kommt es aber darauf an ob du diese Linsen auch verträgst mach einfach mal einen Termin beim Optiker aus und frage nach Probelinsen die sind kostenlos

Mitglied TKD ist offline - zuletzt online am 29.09.15 um 21:00 Uhr
TKD
  • 51 Beiträge
  • 63 Punkte

Würde ich meine Kontaktlinsen nicht tragen beim Schwimmen, würde ich wahrscheinlich in alle anderen Menschen reinschwimmen oder den Beckenrand ständig begrüßen, weil ich nichts sehe. Wie schon mehrfach geschrieben, empfiehlt sich eine Schwimmbrille. In vielen Schwimmbädern kann man diese ausleihen oder direkt kaufen. Du brauchst Dir also keine Sorgen machen, Du kannst bedenkenlos mit den Linsen ins Wasser gehen.

Mitglied Klingensturm ist offline - zuletzt online am 23.11.15 um 19:14 Uhr
Klingensturm
  • 44 Beiträge
  • 56 Punkte

Schadet es den Augen, wenn man Kontaktlinsen zum Schlafen trägt?

Ich trage täglich Kontaktlinsen und manchmal, wenn ich total erschöpft von der Arbeit komme, schlafe ich auch schon manchmal mit den Linsen ein. Schadet das den Augen?

Mitglied Sarah812 ist offline - zuletzt online am 15.03.16 um 12:05 Uhr
Sarah812
  • 199 Beiträge
  • 231 Punkte
Kontaktlinsen

Das Schlafen mit Kontaklinsen ist nicht empfehlenswert. Die Kontaktlinsen müssen gereinigt werden. In der Nacht muss sich das Augen entspannen und da sind die Kontaktlinsen eher schädlich.

Mitglied Annasusanna ist offline - zuletzt online am 20.03.16 um 08:19 Uhr
Annasusanna
  • 172 Beiträge
  • 214 Punkte

In der Nacht beim Schlafen sind Kontaktlinsen nicht gut. Das Auge muss sich erholen.

Mitglied OliverSkates ist offline - zuletzt online am 16.01.14 um 16:08 Uhr
OliverSkates
  • 29 Beiträge
  • 29 Punkte

Unbedingt rausnehmen, ich finde es grauenvoll!

Augenoptiker Meisterin
Gast
Augenoptiker Meisterin
Ja

Wenn dir was an der Gesundheit deiner Augen lieg (und davon hast du nur 2!) solltest du die CL unbedingt rausnehmen.
Sicherlich gibt es spezielle Linsen, die man über Nacht tragen "kann", aber du wüsstest sicherlich davon, wenn du solche Linsen hast.

Wenn du die CL tagsüber trägst, blinzelt dein Auge ständig. Das heißt für dein Auge, dass es rund um die Linse immer wieder neue Tränenflüssigkeit verteilt.
Wenn du nun schläfst, blinzelst du ja nicht. Das heißt, kein Tränenfilmaustausch. Die Linse trocknet also langsam aus.
Nun ist die Linse (ich gehe mal von weichen aus) ja hauch dünn. Und auch die Schicht (Hohrnhaut) auf der die Linse sitzt kannst du dir vorstellen wie eine Folie. Jetzt spinnen wir mal in Gedanken weiter, was passiert, wenn die Linse sich an die Hornhaut saugt....

Außerdem wird dein Auge nicht mehr ausreichend mit Suaerstoff versorgt!

Herbie
Gast
Herbie

Wie lange braucht man normalerweise, bis man Kontaktlinsen problemlos einsetzen und entfernen kann?

Ich bin Brillenträger und werde es wohl auch bleiben. Allerdings für sportliche Aktivitäten möchte ich mir doch Kontaktlinsen zulegen. Also kurz vor dem Sport und danach werde ich die Kontaktlinsen einsetzen bzw. wieder entfernen. Das scheint aber wohl nicht so einfach zu sein. Wie lang braucht man normalerweise, bis man das beherrscht?

hildelinde
Gast
hildelinde

Das funktioniert meist schon ab dem ersten Besuch beim Optiker. Der macht es in Ruhe vor und leitet dich an, und eigentlich hat man es auch ab da drauf :)....

Mitglied dolfin ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 11:40 Uhr
dolfin
  • 43 Beiträge
  • 51 Punkte

Zu Anfang stellt sich jeder ein bisschen an, wenn er Kontaktlinsen einsetzen muss. Am Auge izu hantieren ist nun mal ziemlich unangenehm. Aber nach ein, zwei Wochen ist das dann Routine und du denkst dir gar nichts mehr dabei.

Mitglied LGrobert ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 12:53 Uhr
LGrobert
  • 68 Beiträge
  • 92 Punkte
Unterschiedlich

Da kannst du auch fragen, wie lange es dauert, bis jemand den Führerschein kriegt. Das ist bei jedem anders. Beim einen klappt es nach wenigen Fahrstunden, und andere lernen es nie.

Anna72
Gast
Anna72

Gibt es auch Zusatzversicherungen für Kontaktlinsen?

Ich bin leicht Kurzsichtig und brauche wohl bald eine Brille. Allerdings tendiere ich eher zu Kontaktlinsen. Von einer Freund weiß ich, daß sie eine Zusatzversicherung für Brillen hat, konnte mir aber nicht sagen, ob es sowas auch für Kontaktlinsen gibt. Wer kennt sich da aus und könnte mir ggf. Tipps dazu geben? Danke schon mal vorab dafür. Gruß, Anna

Mitglied stummel42 ist offline - zuletzt online am 14.03.16 um 13:33 Uhr
stummel42
  • 189 Beiträge
  • 259 Punkte
Zusatzversicherungen

Neben den Zahnzusatzversicherungen gibt es auch Versicherungen, die man zusätzlich für eine Sehhilfe in Form einer Brille oder Kontaktlinsen abschließen kann.

Laurina
Gast
Laurina

Können Kontaklinsen Brillen dauerhaft ersetzen?

Ich bin Kurzsichtig (-2 Dioptrin) und muss deshalb immer eine Brille tragen.
Besonders beim Sport ist die recht hinderlich und am liebsten würde ich die Brille gegen Kontaktlinsen austauschen.
Sind diese Linsen ein dauerhafter Ersatz für eine Brille oder kann das auch schädlich für die Augen werden?

Johanna
Gast
Johanna

Warum keine Brille ich trage sie jetzt schon 3 Monate.
Ich habe auch am Anfang gedacht eine Welt bricht für mich zusammen und hab mich in mein Zimmer eingesperrt und geheult.
Jetzt gefällt sie mir schon ganz gut und würde nicht mehr darauf verzichten,

wie alt bist du denn?

Kela
Gast
Kela

Können weiche Kontaktlinsen immer wieder Bindehautentzündungen auslösen?

Hallo zusammen!
Ich habe mir weiche Kontaktlinsen anfertigen lassen, bekomme aber immer wieder eine Bindehautentzündung.
Liegt das an den weichen Linsen, oder gibt es andere Gründe dafür?
Sind Konatktlinsen nicht das Richtige für mich?
Was meint ihr?

Mitglied Chantre ist offline - zuletzt online am 24.03.16 um 14:49 Uhr
Chantre
  • 132 Beiträge
  • 140 Punkte
Hallo

Könnte an den Linsen liegen oder daran, dass du sie nicht richtig reinigst. Kann natürlich aber auch sein, dass du sehr empfindliche Augen hast und eine Brille die bessere Variante für dich ist.

Mitglied Maauussilein ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 17:44 Uhr
Maauussilein
  • 149 Beiträge
  • 187 Punkte
Kontaktlinsen

Sauberkeit und Hygiene ist sehr wichtig beim Tragen von Kontaktlinsen. Es ist egal ob man weiche oder harte Kontaktlinsen trägt. Eine Bindehautentzündung, wird durch Unsauberkeit der Kontaktlinsen verursacht.

Mitglied charlotte2520 ist offline - zuletzt online am 11.02.16 um 13:57 Uhr
charlotte2520
  • 175 Beiträge
  • 201 Punkte

Eine Bindehautentszündung kann auch entstehen, wenn die KOntaktlinsen nicht korrekt aufliegen. Man sollte unbedingt nochmals zum Optiker gehen, um das abklären zu lassen.

Eva
Gast
Eva
Hallo Kela

Ich vertrage auch keine Kontaktlinsen muss eben meine Brille nehmen ist auch nicht so schlimm.
Mag mit Brille eigentlich nicht ausgehen aber hilft nichts ohne Brille kann ich nicht so gut sehen

Lg Eva

Susi25
Gast
Susi25

Probleme mit Kontaktlinsen bei Hitze - sind dann die Augen zu trocken?

Seit einigen Monaten trage ich Kontaktlinsen. Bisher hatte ich keine Probleme, doch im Urlaub hatte ich dann doch Probleme, weil die Linsen wohl nicht mehr so gut auf dem Auge schwammen. Kann es sein, dass durch die Hitze die Augen trockner sind und was macht man dann?

Mitglied enigma43 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 16:21 Uhr
enigma43
  • 176 Beiträge
  • 212 Punkte
Trockene Augen als Ursache

Ich vermute auch, dass deine Augen aufgrund der Hitze einfach zu trocken waren. Du hast das Problem mit den Kontaktlinsen ja wohl nur im Urlaub gehabt und jetzt nicht mehr. Dann würde ich einfach nächstes Jahr eine Brille im Urlaub aufsetzen oder mehr trinken, damit die Augen nicht mehr so trocken sind.

Mitglied AliciaJolie ist offline - zuletzt online am 22.12.13 um 18:15 Uhr
AliciaJolie
  • 21 Beiträge
  • 27 Punkte
Hitze?Kontaktlinsen..

Hey .. ich selbst trage auch Kontaktlinsen bei mir werden sie auch immer sehr trocken, wenn ich sie" trockener Luft" , Hitze etc. aussetze.. aber von dm gibt es extra für Kontaktlinsen - Benetzungstropfen. Die eignen sich gut dafür. Die befeuchten dein Auge und nichts stört mehr.. probier es mal ;)

Mitglied Anel-Anna ist offline - zuletzt online am 12.03.16 um 19:39 Uhr
Anel-Anna
  • 232 Beiträge
  • 278 Punkte
Augentropfen verwenden

Wenn du auch im Sommerurlaub nicht auf deine Kontaktlinsen verzichten willst, solltest du dir vorsorglich Augentropfen mit auf die Reise nehmen. Damit kannst du die fehlende Tränenflüssigkeit ersetzen und die Kontaktlinsen sollten keine größeren Probleme mehr bereiten. Das gilt natürlich nicht nur für den Urlaub in südlichen Gefilden, denn auch bei uns werden die Sommer ja immer heißer und in manchen Gegenden auch immer trockener.

biene68
Gast
biene68

Bis zu welcher Sehstärke sind auch farbige Kontaktlinsen zu erhalten?

Ich überlege, mir farbige Kontaktlinsen anzuschaffen. Allerdings habe ich -2,75 Dioptrin und ich habe noch nie davon gehört, dass man die auch in Sehstärke kriegen kann.
Bis zu welcher Sehstärke kann man farbige Kontaktlinsen kaufen?

Mitglied tauchchefin ist offline - zuletzt online am 29.03.16 um 14:36 Uhr
tauchchefin
  • 158 Beiträge
  • 168 Punkte

Heutzutage gibt es doch nichts, was es nicht gibt. Wieso also nicht auch farbige Kontaktlinsen mit Sehstärke? Zwar habe ich selber noch nicht davon gehört, aber ich würde einfach mal direkt beim nächst gelegenen Optiker nachfragen. Die können bestimmt nähere Auskünfte erteilen und sofern keine farbigen Linsen vorrätig vorhanden sind, sicherlich welche bestellen. Auf gut-Glück im Internet auf eigene Faust welche bestellen würde ich auf keinen Fall.

Mitglied Sunshine88 ist offline - zuletzt online am 17.02.16 um 18:07 Uhr
Sunshine88
  • 207 Beiträge
  • 379 Punkte

Warum verändern sich Kontaktlinsen, wenn sie mit Tränenflüssigkeit in Berührung kommen?

Verändern sich Kontaktlinsen, wenn sie mit Tränenflüssigkeit in Berührung kommen?
Warum werden sie so trübe....und kann man etwas dagegen tun?
Oder sind Kontaktlinsen, die sich so verändern, von schlechter Qualität?

Mitglied sensi ist offline - zuletzt online am 11.03.16 um 13:56 Uhr
sensi
  • 184 Beiträge
  • 238 Punkte

Unsere Tränenflüssigkeit enthält ja nicht nur Wasserk, sondern auch Ablagerungen von Eiweiß usw. Das alles trübt natürlich die Kontaktlinsen, und deshalb werden sie ja auch immer gereinigt, wenn man sich nicht für Einmallinsen entscheidet.

shadow2
Gast
shadow2

Müssen Kontaktlinsen-Aufbewahrungsbehälter speziell gereinigt werden?

Seit einigen Wochen habe ich Kontaktlinsen und diese werden über Nacht in so einem Aufbewahrungsbehälter gereinigt. Müssen eigendlich nach einiger Zeit diese Behälter auch gereinigt werden oder nicht, was meint ihr? Danke für euere Beiträge. Gruß, Shadow

Mitglied SteffiDieAntwort ist offline - zuletzt online am 02.02.16 um 20:18 Uhr
SteffiDieAntwort
  • 183 Beiträge
  • 221 Punkte
Behälter für Kontaktlinsen

Auch die Behälter für die Kontaktlinsen sollten regelmässig gereinigt werden. Entweder man hat mehrere im Gebrauch und kann immer entsprechend einen in der Spülmaschine reinigen oder man reinigt den Behälter genau mit dem gleichen Mittel wie die Kontaktlinsen.

nicole82
Gast
nicole82

Ja sicher, Kontaktlinsenbehälter sollte man auch regelmässig reinigen.

Crymo
Gast
Crymo

Welche Kontaktlinsen sind für Neueinsteiger besser?

Ich bin Kurzsichtig (-2 Dioptrin) und möchte jetzt erstmals Kontaktlinsen ausprobieren. Welche Kontaktlinsenart (weiche, harte,...) ist für Neueinsteiger besser. Wer hat entsprechende Erfahrungen gesammelt und könnte mir dazu Infos geben? Danke vielmals. Gruß, Crymo

Mitglied Wetty ist offline - zuletzt online am 16.02.16 um 17:53 Uhr
Wetty
  • 83 Beiträge
  • 111 Punkte
Augenarzt um Rat fragen

Du, das können wir dir hier im Forum nicht beantworten. Das musst du deinen Augenarzt fragen. Der kennt deine Augen und weiß, was für oder gegen Kontaktlinsen spricht, und welche für dich in Frage kommen.

Mitglied peegee1 ist offline - zuletzt online am 16.02.16 um 21:31 Uhr
peegee1
  • 39 Beiträge
  • 47 Punkte

Kann man wirklich nicht aus der Ferne beurteilen. Nicht jeder kann überhaupt Kontaktlinsen tragen. Und manche Leute dürfen nur harte, aber keine weichen tragen, usw.

Mina21
Gast
Mina21

Kann man durch nächtliches Tragen von Kontaktlinsen tagsüber auf Sehhilfen verzichten?

Ich bin schon seit meiner Kindheit kurzsichtig und trage ungern eine Brille. Neulich meinte eine Bekannte, es gäbe jetzt Kontaktlinsen, die man nur nachts trägt. Tagsüber bräuchte man dann keine Sehhilfen mehr? Kann ich mir nicht vorstellen. Hat jemand von euch davon schon mal gehört und könnte mir Infos dazu geben? Danke schon mal im Voraus. Gruß, Mina

Mitglied Sonnenblume75 ist offline - zuletzt online am 03.03.16 um 14:50 Uhr
Sonnenblume75
  • 221 Beiträge
  • 307 Punkte

Es gibt spezielle Hartlinsen, die man nachts trägt. Da geht es eigentlich nicht um die Sehstärke der Linse, sondern um die Form. Ähnlich wie bei einer Zahnspange soll die Hornhaut mit der Linse geformt werden. Ich würde mal bei einem Augenarzt oder Optiker fragen, der sich speziell auf Kontaktlinsen spezialisiert hat.

Mitglied theresaa- ist offline - zuletzt online am 03.10.15 um 15:42 Uhr
theresaa-
  • 133 Beiträge
  • 179 Punkte

Wie lange darf man Kontaktlinsen ohne zu reinigen im Auge lassen?

Ich trage seit kurzem Kontaktlinsen und finde das abendliche Reinigen recht lästig.
Ist es denn wirklich erforderlich, jeden Abend die Linsen zu reinigen oder könnte man die auch einfach über Nacht im Auge lassen und weiter tragen.
Wie lang könnte man denn theoretisch die Linsen ohne Reinigung tragen, woran merkt man, dass die unbedingt raus sollten?

Mitglied Sabine81 ist offline - zuletzt online am 04.11.13 um 14:50 Uhr
Sabine81
  • 5 Beiträge
  • 5 Punkte

Hey Theresa,
normalerweise sollen die (zumindest meine, hab auch Monatslinsen) pro Tag mindestens 6 Stunden in der Reinigungsflüssigkeit aufbewahrt werden - demnach also maximal 18 Stunden im Auge sein, was ich aber für sehr viel halte...

Sabine

Admiral
Gast
Admiral

Wodurch kann man die Tränenflüssigkeit anregen, um wenigstens beim Sport Kontaktlinsen zu tragen?

Ich spiele aktiv Handball. Leider sind meine Augen schlechter geworden und wollte mir nun Kontaktlinsen zulegen, die ich nur beim Sport benutzen wollte. Aber sobald ich sie einsetzte wurden die Augen ganz trocken und gerötet. Tropfen haben auch keine Änderung herbeigeführt. Was könnte denn noch meine Tränenflüssigkeit anregen? Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß, Admiral

Anita22
Gast
Anita22

Hallo, es gibt künstliche Tränenflüssigkeit in der Apotheke zu kaufen, damit lässt sich das Auge feucht halten, vielleicht hilft das besser als die normalen Augentropfen.

Mitglied Anja3 ist offline - zuletzt online am 23.01.16 um 19:34 Uhr
Anja3
  • 218 Beiträge
  • 256 Punkte

Glaube eher das kann an den Kontaktlinsen liegen. Normalerweise sollten die die Augen nicht sofort austrocknen. Wenn es nach ein paar Stunden trocken und gerötet ist, ok, aber nicht beim Reintun, das ist nicht normal. Ich würde sie reklamieren und neu anpassen lassen, vielleicht stimmt die Krümmung nicht genau für die Augen.

Mitglied NRW66 ist offline - zuletzt online am 15.03.16 um 14:02 Uhr
NRW66
  • 35 Beiträge
  • 43 Punkte

Unterscheiden sich diverse Kontaktlinsen in ihrer Qualität?

Hallo,
ich bin neuerdings Kontaktlinsenträger und kenne mich daher noch nichtso gut aus, weswegen ich mich frage, ob es drastische Unterschiede bei der Qualität von Kontaktlinsen gibt? Und woher weiß ich, welche Linsen für mich die besten sind?

Mitglied aleena ist offline - zuletzt online am 19.01.16 um 15:30 Uhr
aleena
  • 138 Beiträge
  • 186 Punkte

Es gibt harte und weiche kontaktlinsen. Durchgesetzt haben sich die weichen Kontaktlinsen. Dabei gibt es Hydrogellinsen, Silikonhydrogellinsen und Hybridkontaktlinsen. Sie alle sind leicht zu handhaben und zu reinigen.

Mitglied LisaSchmid ist offline - zuletzt online am 24.07.14 um 09:06 Uhr
LisaSchmid
  • 7 Beiträge
  • 9 Punkte

Wobei man auch dazusagen muss, dass die harten Linsen einfach auch viel teurer sind und die weichen Linsen für viele dann einfach die günstigere Alternative sind. Bei trockenen Augen sind außerdem eher harte Linsen zu empfehlen

petra87
Gast
petra87

Sollte man torische Kontaktlinsen besser beim Optiker anpassen lassen oder im Internet bestellen?

Ich möchte mir jetzt Kontaktlinsen zulegen, aber wegen meiner Hornhautverkrümmung sind torische Kontaktlinsen erforderlich. Könnte ich die auch im Internet bestellen oder sollten die besser beim Optiker angepaßt werden? Wer hat damit Erfahrungen gesammelt und könnte mir Tipps dazu geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Petra

Mitglied sahra1516 ist offline - zuletzt online am 28.01.16 um 11:23 Uhr
sahra1516
  • 127 Beiträge
  • 191 Punkte
Augenlinsen und Brillen

Sehhilfen sollte man unbedingt beim Optiker anfertigen lassen. Die verschiedenen Portale über das Netz bieten das zwar an, aber es ist doch fraglich, ob die Produkte auch gut sind.

Gerade die Augen oder alle Sinnesorgane benötigen hundertprozentige produkte.

Mitglied cindy1985 ist offline - zuletzt online am 05.03.16 um 11:15 Uhr
cindy1985
  • 234 Beiträge
  • 456 Punkte

Kontaktlinsen unbedingt nur vom Augenoptiker anpassen lassen.

Lenia
Gast
Lenia

Wo kann man Kontaktlinsen ohne Dioptrien kaufen?

Hallo ihr!

Dieses Jahr Karneval möchte ich gerne als Katze gehen. Um das ganze Kostüm etwas aufzupeppen, hätte ich gerne Kontaktlinsen mit dieser schmalen Linsenform, so dass meine Augen wirklich wie die einer Katze aussehen. Die dürfen aber natürlich kein Dioptrien haben. Wisst ihr wo man solche Linsen kaufen kann? Bekomme ich die beim Optiker oder auch da, wo man generell Karnevalsartikel bekommt?

Mitglied buhara ist offline - zuletzt online am 05.02.16 um 17:52 Uhr
buhara
  • 150 Beiträge
  • 220 Punkte
Kontaktlinsen für Karneval

Super Idee das mit den Kontaktlinsen für Karneval! Bei den Karnevalsartikeln wird man aber sicher keine Kontaktlinsen finden, die wird man schon beim Optiker oder im Internet kaufen müssen. Wäre mir auch sicherer. Die Augen dürfen ja keinen Schaden nehmen durch minderwertiges Material oder schlechte Verarbeitung.

Mitglied Nikolai_2011 ist offline - zuletzt online am 24.09.15 um 17:08 Uhr
Nikolai_2011
  • 63 Beiträge
  • 87 Punkte
Kontaktlinsen ohne Dioptrien

Solche Linsen kriegt man ganz normal beim Optiker.

Mitglied Strandveilchen ist offline - zuletzt online am 24.03.16 um 13:39 Uhr
Strandveilchen
  • 189 Beiträge
  • 221 Punkte

Ich glaube, dass man so was auch in seriösen Onlineshops kriegen kann. Bei Billigangeboten aus Fernost wäre ich allerdings mehr als misstrauisch.....

Pfirsichbluete
Gast
Pfirsichbluete

Gibt es Kontaktlinsen für trockene Augen, die Feuchtigkeit abgeben?

Ich möchte mir Kontaktlinsen aus dem Internet kaufen. Dazu muß ich sagen, daß meine Augen sehr trocken und empfindlich sind. Irgendwo habe ich mal gehört, daß es auch Kontaktlinsen gäbe, die Feuchtigkeit abgeben würden. Ist da was dran und wer könnte mir nähere Infos dazu geben? Danke schon mal vorab dafür. Gruß, Pfirsichbluete

Mitglied nachttraum ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 16:41 Uhr
nachttraum
  • 123 Beiträge
  • 125 Punkte
Vorsicht bei Bestellungen im Internet

Bei Internetbestellungen solltest du sehr vorsichtig sein. Man hört ja immer wieder von Billigprodukten und gefälschten Produkten aus China und anderen Ländern. Ich würde meinen Augenarzt fragen, ob er mir bestimmte Kontaktlinsen empfehlen kann, und die würde ich dann in einer seriösen Apotheke bzw. Online Apotheke bestellen.
Übrigens: Hast du schon mal von "Acuvue oasys" gehört? Das sollen Kontaktlinsen speziell für trockene Augen sein...

Mitglied susisususi ist offline - zuletzt online am 04.02.16 um 17:03 Uhr
susisususi
  • 174 Beiträge
  • 206 Punkte
Kontaktlinsen speziell für trockene Augen

Mich würde auch mal interessieren, ob es wirklich Kontaktlinsen gibt, die für trockene Augen zu empfehlen sind. Ich trage nämlich genau aus dem Grund, dass ich so trockene Augen habe, keine Linsen, sondern eine Brille.

Izzy23
Gast
Izzy23

Wechsel von Brille auf Kontaktlinsen - sind Monats- oder Jahreslinsen besser?

Seit fünf Jahren trage ich wegen meiner Kurzsichtigkeit eine Brille. Da ich auch viel Sport mache, möchte ich jetzt zu Kontaktlinsen wechseln. Nun stehe ich vor der Frage, ob ich Monats- oder Jahreslinsen nehmen soll. Welche sind für sportliche Leute als Anfangskontaktlinsen geeigneter? Bin für jede Info dankbar. Gruß, Lzzy

jasmin02
Gast
jasmin02
Kontaktlinsen versus Brille

Also ich würde von Kontaktlinsen abraten. Eine Brille ist viel unkomplizierte und reizt die Augen nicht so sehr. Aber wenn du auf Kontaktlinsen umsteigen möchtest, solltest du dich ausführlich beraten lassen.

Mitglied Maddey ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 19:37 Uhr
Maddey
  • 185 Beiträge
  • 223 Punkte

Monatslinsen sind besser. Die Investition in Jahreslinsen ist extrem hoch und wenn du die verlierst, hast du ganz shcön viel geld in den sand Gesetzt.

Karina
Gast
Karina

Ich finde auch, man sollte Brille und Kontaklinse versuchen. Kontaktlinsen müssen gepflegt werden. Entzündungen am Auge können mit Kontaktlinsen schnell passieren.

Natie
Gast
Natie

Welche Bakterien auf Kontaktlinsen können dem Auge schaden?

Ich möchte mir demnächst Kontaktlinsen zulegen. Da die Linsen ja mit dem Finger auf die Augen gelegt werden, sind da ja auch sicherlich Bakterien drauf. Gibt es Bakterien, die dem Auge schaden könnten und welche wären das? Wer kennt sich damit aus und könnte mir dazu Tipps geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Natie

Mitglied lolomaus01 ist offline - zuletzt online am 06.02.16 um 18:51 Uhr
lolomaus01
  • 103 Beiträge
  • 145 Punkte

In der Regel sollte man auch nicht mit ungewaschenen Händen die Linsen reintun und auch die Linsen vor dem einlegen gründlich saubermachen.

Hellena
Gast
Hellena

Kann es durch farbe Kontaktlinsen Augenprobleme geben und was sollte man beachten?

Ich trage seit einem Jahr Kontaktlinsen (-1 Dioptrin) und möchte nun mal farbige Kontaktlinsen ausprobieren. Was sollte ich unbedingt bei der Bestellung im Internet beachten, damit keine Augenprobleme entstehen? Danke schon mal für euere Infos dazu. Gruß, Hellena

viktoria
Gast
viktoria

Würde die Dinger nicht einfach im Internet bestellen, sondern lieber zum Optiker gehen.

Mitglied Mortzel ist offline - zuletzt online am 09.02.16 um 14:57 Uhr
Mortzel
  • 64 Beiträge
  • 88 Punkte

Würde bei sowas auch lieber zum Optiker gehen. Der kann dir dann Ratschläge geben und dann kannst du später ggf. immernoch im Internet bestellen.

Mitglied lola92 ist offline - zuletzt online am 08.09.15 um 16:49 Uhr
lola92
  • 156 Beiträge
  • 280 Punkte

Können farbige Kontaktlinsen Verletzungen hervorrufen?

Moin allerseits!
Ich habe eine Schwäche für farbige Kontaktlinsen - beim feiern ziehe ich gerne Mal ein paar ausgefallene Modelle an, aber auch im alltäglichen Leben trage ich gerne gefärbte (blaue) Kontaktlinsen.
Wisst ihr ob das auf Dauer schädlich sein kann? Oder sind die Dinger genauso gefährlich wie "normale" Kontaktlinsen, also garnicht?

Viele Grüße!
lola

sanni81
Gast
sanni81
Egal

Wenn sie von guter Qualität sind, dann spielt es keine Rolle ob farbig oder nicht-farbig.

herbert11
Gast
herbert11

Reichen Kontaktlinsen aus der Drogerie vorübergehend aus?

Ich bin Brillenträger (- 2 Dioptrin), möchte aber beim Sport Kontaktlinsen tragen. Zum Optiker möchte ich nicht unbedingt, sondern würde gern die günstigen Tageslinsen einer Drogeriekete kaufen. Reicht das aus oder könnte das bei häufiger Anwendung schädlich für die Augen werden, was meint ihr? Danke schon mal für euer Beiträge. Gruß, Herbert

Mitglied Fashionista ist offline - zuletzt online am 13.06.12 um 16:14 Uhr
Fashionista
  • 16 Beiträge
  • 16 Punkte
Drogerie Kontaktlinsen

Ich verwende ab und an auch Drogerie Kontaktlinsen. Bisher hatte ich keine Probleme damit und vertrage sie auch gut. Benutze sie aber auch nicht täglich sondern meist in Situationen wo mir das Tragen der Brille einfach auf Dauer unangenehm wird.

Gruß :)

Mitglied IamSophie ist offline - zuletzt online am 02.01.16 um 15:29 Uhr
IamSophie
  • 144 Beiträge
  • 228 Punkte

Hm, ich würde es nicht machen, auch wenn ich weiß, dass die Linsen nicht frei verkäuflich wären, wenn sie schadne würden. Keine Ahnung, irgendwie sträubt sich alles in mir gegen den Kauf solch billiger Linsen ^^

Tamina
Gast
Tamina
Lens4more

Eine Freundin bestellt sich die Linsen immer übers Internet, bei lens4more etc. Da kosten 6 Linsne für je einen Monat nicht mal 30 Euro. LG

Chini
Gast
Chini

Was passiert am Auge, wenn man Tageslinsen mehrere Tage trägt?

Übers Wochenende bin ich meist auf Tour. Einigemale habe ich schon meine anderen Tageslinsen vergessen und einfach die Linsen über zwei Tage drin gelassen. Was kann mit dem Auge in solchen Fällen passieren? Kann es zu nachhaltigen Schäden führen? Was meint ihr? Danke für euere Beiträge. Gruß, Chini

Mitglied jan74706 ist offline - zuletzt online am 17.02.16 um 14:44 Uhr
jan74706
  • 60 Beiträge
  • 88 Punkte
Einmallinsen

Also Einmallinsen werden sicherlich nicht direkt nach 24 Stunden schädlich fürs Auge, allerdings sind sie auch nicht dazu konzipiert sie 48 oder vielleicht sogar 72 Stunden zu tragen. Die Qualität lässt nach und dadurch können theoretisch Schäden möglich sein. Ich würds nicht drauf ankommen lassen und bei Ausflügen lieber mal Ersatzlinsen mitnehmen.

Mitglied lechat2009 ist offline - zuletzt online am 28.02.16 um 18:21 Uhr
lechat2009
  • 53 Beiträge
  • 71 Punkte

Gleicht jemand von euch seine Sehschwäche mit Gleitsichtkontaktlinsen aus?

Hallo zusammen!
Ich las, daß es neben den normalen Kontaktlinsen auch Gleitsichtlinsen gibt und interessiere mich jetzt dafür.
Wer von euch hat sie ausprobiert und kann etwas dazu sagen?
Meine Befürchtung ist ja, daß das alles wieder nur so eine Werbekampagne ist...

Mitglied Jim ist offline - zuletzt online am 05.10.15 um 20:38 Uhr
Jim
  • 82 Beiträge
  • 118 Punkte
Probelinsen für den Anfang

Hey!
Ich habe die Gleitsichtlinsen bisher noch nicht ausprobiert, aber von einem Arbeitskollegen weiß ich, dass man nach Probelinsen beim Optiker fragen kann. Das könnte doch eine Option für dich sein, oder?

Elfi
Gast
Elfi
Am Anfang Geduld

Ich trage seit fast drei Jahren Gleitsichtlinsen der Marke Bausch & Lomb PureVision die man ein ganzes Monat lang Tag und Nacht tragen kann meines Wissens die einzigen. Wenn es etwas zu kratzen beginnt rausnehmen putzen dann passt es wieder, so alle 10 Tage. Bei meiner Arbeit schaue ich den ganzen Tag durch ein Microscope auf Glitzersteine sogar das ist kein Problem obwohl mein Optiker sagte das ist unmöglich.Am Anfang ist die Sehleistung noch nicht optimal weil das Gehirn erst lernen muss damit umzugehen. Bei mir dauerte es ungefähr ein Jahr aber hartnäckigkeit zahlt sich in dieser Sache aus. Bitte nur von einem Optiker machen lassen. Am besten einer mit Erfahrung. Zu den Kosten ist zu sagen Anpassung und Linsen für die ersten sechs Monate 400 Euro. Meine Linsen kaufe ich jetzt im Internet um 80 Euro für sechs Monate, viel viel billiger als beim Optiker obwohl das in Deutschland anders sein kann als in Österreich. Ich hoffe ich konnte Dir ein bischen helfen.
Liebe Grüsse aus Tirol

Mitglied 19Boy93 ist offline - zuletzt online am 26.10.15 um 10:39 Uhr
19Boy93
  • 75 Beiträge
  • 177 Punkte

Benutze jetzt harte Kontaktlinsen - wie lange hält das Fremdkörpergefühl an?

Vor 3 Wochen habe ich mich entschlossen harte Kontaktlinsen zu nehmen.
Habe sie auch, wie empfohlen, zuerst einmal für kurze Zeit eingesetzt und dann gesteigert.
Das Fremdkörpergefühl ist aber jetzt immer noch da.
Welche Erfahrungen habt ihr mit harten Linsen gemacht - ist das Fremdkörpergefühl nach Wochen normal?
Was sollte ich eurer Meinung nach jetzt tun?
Danke! Gruß 19Boy93

Mitglied baumi ist offline - zuletzt online am 20.09.15 um 13:15 Uhr
baumi
  • 47 Beiträge
  • 55 Punkte

Ich trage selbst nur weiche linsen, da ich mit diesen einfach besser klar komme. habe die harten linsen auch mal ausprobiert aber bin, ähnlich wie du es beschreibst ganz und gar nicht damit klar gekommen...
vielleicht solltest du auch nochmal wechseln und wenn du keine lust hast zum augenarzt zu gehen, vielleicht nochmal zum optiker?!

Mitglied Cinderella71 ist offline - zuletzt online am 23.01.16 um 17:49 Uhr
Cinderella71
  • 248 Beiträge
  • 312 Punkte
Weich

Also ich finde nicht, dass man sich harte Linsen antun muss. Hast du weiche Linsen ausprobiert und warst etwa nicht zufrieden damit? Die sind doch eigentlich immer die bessere Alternative Oo!

heinz
Gast
heinz
Zeitraum

Eigentlich dauert es an die 6-8 Wochen, bis das Fremdkörpergefühl einigermaßen verschwunden ist, aber bei manchen auch länger..das ist halt individuell. Warte so lange ab und wenn es immer noch besteht, ab zum Optiker. LG

Mitglied Kalinchen ist offline - zuletzt online am 06.05.13 um 14:17 Uhr
Kalinchen
  • 3 Beiträge
  • 3 Punkte

Ich hatte auch mal harte Kontaktlinsen, allerdings wurde das Tragegefühl bei mir nie wirklich gut, auch nach 3 Monaten nicht. Seitdem trage ich wieder weiche. Es gab aber keinen Grund, warum ich sie nicht vertragen habe. Mein Optiker und mein Augenarzt konnten nichts feststellen.

Olgilein
Gast
Olgilein

Gibt es Ausschlusskriterien für Kontaktlinsen?

Ich möchte jetzt auf Kontaktlinsen umstellen. Da ich stark kurzsichtig bin, stelle ich mir gerade die Frage, ob es Ausschlusskriterien für Kontaktlinsen gibt (zum Beispiel starke Sehschwäche, Grauer Star,...). Wer könnte mir näheres dazu sagen? Danke vielmals. Gruß, Olgilein

Mitglied HPG ist offline - zuletzt online am 27.03.16 um 08:30 Uhr
HPG
  • 50 Beiträge
  • 68 Punkte

Ja, eine Hornhautverkrümmung und allergische Reaktionen.

brini25
Gast
brini25

Sollte man regelmäßig zwischen harten und weichen Kontaktlinsen wechseln?

Ich trage seit einem halben Jahr Kontaktlinsen und habe damit keine Probleme. Nun habe ich gehört, daß man regelmäßig zwischen harten und weichen Kontaktlinsen wechseln sollte, weil das für die Augen besser sein solle. Ist da was dran, was meint ihr? Danke schon mal vorab für euere Beiträge. Gruß, Brini

Mitglied Milka99 ist offline - zuletzt online am 12.07.12 um 17:56 Uhr
Milka99
  • 17 Beiträge
  • 17 Punkte
Würde ich nicht machen

An harte Kontaktlinsen muss sich das Auge mehrere Wochen gewöhnen. Wenn man wieder auf weiche Linesen umsteigt, ist der Gewöhneffekt gleicht wieder weg. Man kann aber zwischen Brille und Linsen wechseln!!!

Mitglied max1996 ist offline - zuletzt online am 03.09.15 um 16:41 Uhr
max1996
  • 34 Beiträge
  • 74 Punkte

Wenn du sie gut verträgst, sehe ich keinen Grund, wieso du wechseln solltest.....

scubagirl
Gast
scubagirl

Du kannst es ja versuchen - der Optiker sollte dir die Linsen umsonst als Probe geben. Es stimmt schon, dass die weichen Linsen besser für das Auge sind, weil die meisten sauerstoffdurchlässig sind und vor allem das Verletzungsrisiko fürs Auge minimiert ist. LG

Strohblume
Gast
Strohblume

Kann eine leicht beschädigte Kontaktlinse das Auge schädigen?

Hi ihr!
Ich musste heute den ganzen Tag lang eine leicht beschädigte Kontaktlinse tragen. Ich hatte leider keine Zeit mir eine neue zu besorgen, und deshalb bin ich mit einer rumgelaufen, bei der ein kleiner Stück vom Rand fehlte. Hab sie jetzt nichtmehr an, und spüre auch nichts, allerdings war sie beim tragen doch zeitweise ziemlich unangenehm.
Es ist zwar unwarscheinlich, aber kann ich mir vielleicht was am Auge getan haben ohne es zu merken? Sollte ich mal zum Augenarzt gehen und das abchecken lassen? Ich lege ziemlich viel Wert auf mein Augenlicht und bin was das angeht immer etwas besorgt.

Dankeschön!
Eure Strohblume

Mitglied Ramona11 ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 10:18 Uhr
Ramona11
  • 156 Beiträge
  • 160 Punkte

Du hast dir nichts getan, aber die Linse sollte raus, nimm dir eine Neue und gut is.

Mitglied volaxyz ist offline - zuletzt online am 17.11.15 um 17:03 Uhr
volaxyz
  • 36 Beiträge
  • 40 Punkte

Ich denke auch nicht, dass deinem Auge etwas geschehen ist, aber du solltest definitiv darauf achten, die Linsen demnächst sofort rauszuüacken, sobald du sowas merkst!!

Christine77
Gast
Christine77
Brille?

Ja echt, nimm doch eine Brille mit...Dafür sind sie doch da :D. Ist besserm als sich den ganzen Tag mit so was rumschlagen zu müssen,oder nicht?

anja1981
Gast
anja1981

Können farbige Kontaktlinsen den Augen schaden?

Ich habe schon viele Frauen gesehen, die farbige Kontaktlinsen (praktisch passend zum Outfit) tragen. Ich frage mich gerade, ob es dabei zu Schädigung der Augen kommen könnte. Kann man die genaus so lange am Auge lassen wie die normalen Linsen oder muß man da doch mit negativen Nebenwirkungen rechnen, was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge dazu. Gruß, Anja

MissManny
Gast
MissManny
Einmal - wieso nicht?

Ich würde die jetzt nicht jeden Tag tragen...Aber einen Tag lang, das wäre schon ok und ich denke auch nicht, dass es gesundheitsschädlich ist, weil sowas ja sonst nicht zugelassen wäre!

Huelya87
Gast
Huelya87

Also ich habe mir meine aus dem internet bestellt und trage sie ab und zu. ich habe auch noch eine weitsichtigkeit und musste sie mir mit stärke finden, was nicht so einfach war, aber ich hatte bisher keine probleme mit meinen augen gehabt :).

Mitglied BettyBarclay ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 14:40 Uhr
BettyBarclay
  • 208 Beiträge
  • 254 Punkte
Sei mutig und trau dich

Das Gute an Kontaktlinsen - du kannst sie wieder rausnehmen, wenn es schmerzt oder juckt oder spannt! ;) Also probier es doch einfach mal aus. Wenn du solche Angst hast, frag vorher den Optiker.

Brigitte45
Gast
Brigitte45

Halten Tages-, Monats- und Jahreslinsen tatsächlich nur den angegebenen Zeitraum?

Ich werde mir jetzt erstmals Kontaktlinsen kaufen. Soviel ich weiss, gibt es Tages-, Monats- und Jahreslinsen. Heisst das auf Deutsch, dass die dann nach diesen Zeiträumen weggeschmissen werden müssen und wieder neue fällig sind? Gibt es noch andere Linsen?

vivian82
Gast
vivian82
Haltbarkeit/Tragbarkeit

Monatslinsen halten auch zwei Monate, Tageslinsen solltest du maximal 2 Tage tragen und Jahreslinsen vielleicht nur um einen Monat verlängern. Sonst riskierst du Augenentzündungen.

Meloni
Gast
Meloni

Kann durch Fieber bei Kontaktlinsenträgern die Hornhaut geschädigt werden?

Seit einem halben Jahr trage ich Kontaktlinsen und komme wunderbar damit zurecht. Jetzt habe ich mal gehört, dass man bei Fieber die Kontaktlinsen rausnehmen solle, weil dadurch die Hornhaut geschädigt werden könne. Ist da was dran, was meint ihr? Danke vielmals für euere Beiträge dazu. Gruß, Meloni

Jana23
Gast
Jana23
Kontaktlinsen

Hey Meloni,
das ist was wahres dran.
Bei einem Infekt durch Bakterien oder Viren, sollte man auf jeden fall auf Kontaktlinsen verzichten, da sich die Erreger auf diesen festsetzen und zu Entzündungen im Auge führen können.
Wenn es sein muss, solltest du für solche zeiten auf tageslinsen umsteigen, die nach gebrauch eh entsorgt werden.
grüße
jana

Mitglied Tobstar ist offline - zuletzt online am 19.12.15 um 14:45 Uhr
Tobstar
  • 69 Beiträge
  • 93 Punkte

Das hat mein Arzt mir auch gesagt. Bloß rausnehmen!

ano2244
Gast
ano2244

Bekomme die Linsen oft nicht raus

Ich Kriege meine Linsen manchmal nicht raus.
Was passiert mit meinen Augen?

Mitglied Charlymausi ist offline - zuletzt online am 21.01.14 um 17:59 Uhr
Charlymausi
  • 28 Beiträge
  • 40 Punkte
Kenne ich

Ich trage auch Kontaktlinsen und bei mir ist es so das ich sie nicht raus bekomme wenn ich z.b vor dem fernseher eingeschlafen bin! Stehe ich dann auf und will schlafen gehen , sind sie so fest am Auge dran das sie sich nicht bewegen lassen ; versucht man sie abzulehnen machen, tut es weh und es fühlt Sich an, als würde ich mein Auge mit rausziehen bei mir helfen da dann immer augentropfen. Ich glaube das das daher kommt, das wenn man z.b. Einschlaft, das die kontaktlinsen sehr fest gegen das auge gedruckt werden; da wenn man träumt die augen bewegt!

jukeboxboy
Gast
jukeboxboy

Was hilft Kontaktlinsenträgern gegen trockene Augen durch Zigarettenqualm?

Seit einigen Wochen trage ich Kontaktlinsen und komme gut damit zurecht. Nun war ich gestern auf einer Feier, bei der überwiegend Raucher anwesend waren. Dabei wurden meine Augen extrem trocken. Wird wohl am Rauch gelegen haben. Was könnte mir vorbeugend beim nächsten Mal helfen? Bin dankbar für jeden Tipp dazu. Gruß, Jukeboxboy

Mitglied BigSpender ist offline - zuletzt online am 04.01.16 um 18:59 Uhr
BigSpender
  • 60 Beiträge
  • 86 Punkte

Andere Lokalauswahl?!Damit tust du dir und deiner Gesundheit was Gutes.

Mitglied max97will ist offline - zuletzt online am 13.10.15 um 21:08 Uhr
max97will
  • 46 Beiträge
  • 84 Punkte
Augentropfen gegen Austrocknen

Augentropfen: keine Nebenwirkung, schnelle Anwendung, reinigt die Augen, ist günstig zu erhalten.

Damit sollte dein Problem gelöst sein :)

Julia
Gast
Julia

Kontaktlinsen und die Grenzen der Stärke

Hallo Leute!

Ich habe bisher immer eine Brille tragen müssen, weil ich ohne sie wirklich so gut wie blind bin. Mich nervt die Brille aber total und ich möchte unbedingt zu Kontaktlinsen wechseln. Allerdings weiß nicht, bis zu welcher Stärke die gehen. Kennt sich da jemand mit aus? Können auch Leute mit extremeren Sehschwächen auf Kontaktlinsen umsteigen?

Gruß,
Julia

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 01:04 Uhr
Tom92
  • 8038 Beiträge
  • 9066 Punkte
@ Julia

Hmmm ..., vielleicht solltest du da mal beim Optiker oder beim Augenarzt nachfragen, was der dazu meint.

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 20.06.19 um 14:20 Uhr
Dark-Dreams
  • 1401 Beiträge
  • 1507 Punkte
Ähm?

Kann es sein, das es Dir an Selbstvertrauen mangelt?
Es sind knapp die Hälfte der Bevölkerung Brillenträger! Ich trage auch eine Brille, allerdings nur beim Auto fahren. hatte Kontaktlinsen die aber 200% Sicht gegeben hatten, was nur Kopfschmerzen auslöste!

Drak-Dreams

Mitglied hanibal ist offline - zuletzt online am 25.08.15 um 19:40 Uhr
hanibal
  • 74 Beiträge
  • 102 Punkte

Keine Sorge, sowas gibt es. Selbst wenn du eine Hornhautverkrümmung hättest,gäbe es Spezialanfertigungen, die du tragen könntest. Allerdings sind solche Sachen natürlich teurer und müssen aus dem Ausland, meist aus den USA, bestellt werden.

Mitglied bananensplitt ist offline - zuletzt online am 07.10.15 um 16:04 Uhr
bananensplitt
  • 54 Beiträge
  • 78 Punkte

Ich schließe mich der Meinung von hanibal an. Am Besten,du gehst zum Optiker und lässt deine Kontaktlinsenstärke feststellen, die ist meist etwas höher als die Stärke für deine Brillen. Dann schaust du weiter ;).

steffi71
Gast
steffi71

Ist das Fremdkörpergefühl bei Kontaktlinsen normal?

Hallo! Seit zwei Wochen habe ich Kontaktlinsen, fühle mich aber garnicht so wohl damit. Ständig habe ich das Gefühl, als hätte ich einen Fremkörper im Auge. Kennt ihr das auch? Ist das normal, oder sollte ich zum Optiker damit gehen und mich noch einmal beraten lassen? Was meint ihr? LG steffi71

Mitglied wabube ist offline - zuletzt online am 07.12.15 um 21:14 Uhr
wabube
  • 71 Beiträge
  • 97 Punkte
Kontaktlinsen vom Arzt angepasst?

Sind das denn vom Arzt angepasste Linsen? Dann sollten sie eigentlich passen. Es kann sein, dass Deine Augen trocken sind. Aber natürloich brauch das Auge ja auch seine Zeit, sich daran zu gewöhnen.

Mitglied kochloeffel ist offline - zuletzt online am 15.11.12 um 12:39 Uhr
kochloeffel
  • 7 Beiträge
  • 9 Punkte

Ich denke auch, dass du deinen Augen eine Eingewöhnungszeit gönnen solltest! Anonsten - geh zum Arzt :-)

Mitglied sed ist offline - zuletzt online am 14.09.15 um 11:16 Uhr
sed
  • 55 Beiträge
  • 89 Punkte

Natürlich hast du dieses Gefühl - Du hast ja auch einen Fremdkörper im Auge! Bis sich der Körper daran gewöhnt, dass da, wo sonst nichts drüber ist, nun was liegt und dort da bleibt (die Linse), dauert das warhscheinlich noch. Soltle es sehr unangenehm sein, klär das mit dem Augenarzt/Optiker

Zandra
Gast
Zandra

Wer hat Erfahrungen mit harten und weichen Kontaktlinsen?

Hallo!
Ich möchte jetz auf Kontaktlinsen umsteigen, weiss aber nicht, ob ich harte oder weiche nehmen soll.
Eine Freundin sagt, dass harte besser für die Hornhaut der Augen wären.
Welche Erfahrungen habt ihr so mit harten und weichen Linsen gemacht.
Eure Antworten wären sehr hilfreich für mich, vielen Dank.
LG Zandra

Keuleken
Gast
Keuleken

Das ist abhängig von deiner Augenform und von der Häufigkeit der Nutzung der Linsen. Such am besten das Gespräch mit deinem Augenarzt, um aug Nummer sicher zu gehen.

selma77
Gast
selma77

Darf man Monatslinsen noch tragen, wenn die 4 Wochen schon um sind?

Hallo! Ich kaufe mir immer die teuren Monatslinsen beim Optiker und habe eine Frage dazu. Kann man die auch ein paar Tage länger tragen als einen Monat, oder muß man sich stur an die 4 Wochen halten? Was würde passiren, wenn ich sie 2 Wochen länger drinlasse? Vielen Dank! Gruß selma77

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online Gestern um 19:43 Uhr
135790
  • 3685 Beiträge
  • 4166 Punkte
---

Es kann passieren, dass sich deine Bindehaut entzündet.
Mein Vater hatte die Monatslinsen mal 2 Monate drin und hatte danach eine schöne Entzündung.
Also daran lieber nicht sparen, ein paar Tage länger sind eventuell noch in Ordnung, aber nicht zu lange überziehen.

Mitglied ClubberLang ist offline - zuletzt online am 21.09.12 um 10:33 Uhr
ClubberLang
  • 21 Beiträge
  • 23 Punkte
Meine Erfahrung

Hallo,

also ich habe 3-Monatslinsen und verwende die auch gerne mal ein halbes Jahr und länger. Mache das jetzt seit Jahren so und habe bislang keine schlechten Erfahrungen.
Ich trage die Linsen nicht jeden Tag und nur sehr selten 10h oder länger.
Als Reinigunglösung verwende ich ein Tablettensystem, sprich eine Wasserstoffperoxidlösung mitsamt Neutralisationstablette.

J.H.
Gast
J.H.

Die Frage ist zwar schon ein bisschen her, aber falls das noch jemand anderes liest:

Ich habe früher meine Monatslinsen auch übertragen ohne Probleme. Alle paar Jahre hatte ich mal eine Bindehautentzündung, aber das wars auch.
Auf einmal konnte ich aber keine Monatslinsen mehr tragen, ohne nach ein paar Tagen schon rote Augen zu bekommen bis hin zu nicht aufhörenden Schmerzen, wenn ich sie einsetze.
Das Geld, das ich mit dem Übertragen eingespart habe, ist mittlerweile doppelt draufgegangen für Tageslinsen. Und dazu habe ich für immer empfindlichere Augen.

Ich kann nur vehement davon abraten. Man sieht es nicht, aber Keime überleben eben trotz guter Pflege und vermehren sich mit der Zeit an der Linse.

Das ist es nicht wert.

netti78
Gast
netti78

Ich trage weiche Kontaktlinsen - wie kann ich kleine rote Äderchen vermeiden?

Ich trage seit 2 Wochen weiche Kontaktlinsen.
Jetzt habe ich so kleine rote Äderchen im Auge, die vom unteren Lid bis zu den Linsen verlaufen.
Habt ihr ähnliche Erfahrungen mit weichen Kontaktlinsen gemacht?
Bekommt man die Äderchen immer wenn man sie benutzt?
Was kann man dagegen tun, oder sie ganz vermeiden?
Vielen Dank, Gruß netti78

J.H.
Gast
J.H.

Wie lange trägst Du sie täglich?
Und sind das Monatslinsen?

Ich trage seit 13 Jahren weiche Kontaktlinsen.
Früher Monatslinsen, die habe ich aber übertragen, also manchmal bis zu drei Monaten, seitdem tritt bei mir das auch auf, wenn ich eine Monatslinse länger als ein paar Tage verwende. Daher nehme ich nur noch Tageslinsen, damit habe ich keine Probleme.

Vielleicht hast Du so schon sehr empfindliche Augen und kannst nur Tageslinsen vertragen.
Alternativ könntest Du auch mal Monatslinsen versuchen, die einen höheren Wasseranteil haben oder luftdurchlässiger sind. Oder regelmäßig über den Tag verteilt Tränenflüssigkeit ins Auge trropfen.

Trotzdem empfehle ich Tageslinsen, denn sie sind nicht nur täglich komplett keimfrei, sondern auch einfach viel dünner.
Sie sind etwas teurer, aber in meinem online-shop komme ich auf 50 cent pro Linse, das geht schon noch. Und ich kann sie den ganzen Tag tragen statt nur der Standard-8-oder-10-Stunden.

Falls Du Interesse hast, habe ich auch einen 10-Euro-Gutschein-Code für dort.

Liebe Grüße, Judith

Kriegerin
Gast
Kriegerin

Kann man notfalls die Kontaktlinsen auch mit Spucke reinigen?

Heute Morgen hatte ich irgendwas unter meiner Kontaktlinse und wollte noch mal reinigen, aber leider habe ich mein Reinigungsmittel nicht dabei. Könnte ich notfalls auch mit Spucke reinigen oder was wäre sonst noch geeignet? Bin dankbar für jeden Tipp. Gruß, Kriegerin

Kathi
Gast
Kathi
Besser nicht!

In deiner Spucke sind millionen von Bakterien. Wenn die ins Auge gelangen, könnte das zu einer Bindehautentzündung führen. Es ist ok, wenn du die Linse einmal mit Wasser abspülst. Zuhause dann aber mit richtigem Reinigungsmittel reinigen! Und Hände waschen nicht vergessen.

Mitglied ClubberLang ist offline - zuletzt online am 21.09.12 um 10:33 Uhr
ClubberLang
  • 21 Beiträge
  • 23 Punkte
Bloß nicht!!

Wie mein Vorredner schon sagt, die Spucke ist vieles, aber nicht Keimfrei!
Die hat NICHTS an Kontaktlinsen verloren. Auch Leitungswasser sollte man eignetlich meiden, das führt im schlimmsten fall zu Kalkablagerungen an der Linse.
Dann besser Kochsalzlösung verwenden, wenn verfügbar.

froschi81
Gast
froschi81

Ich trage Kontaktlinsen und habe sehr trockene Augen

Hi, ich trage seit vier Wochen kontaktlinsen und komme ganz gut damit. Aber meine Augen sind ganz trocken geworden und jucken. Kennt ihr das Problem? Welches Mittel könnt ihr mir empfehlen? Vielen Dank im Voraus! LG froschi81

Schnatterinchen
Gast
Schnatterinchen
Gleiches Prblem

Hallo,
ich habe das gleiche Problem. Ich vertrage auch keine Kontaktlinsen und meine Augen sind zu trocken. :( Geh doch mal zu deinem Optiker oder Augenarzt. Der kann die Augentropfen, die zu deinen Kontaktlinsen passen, geben. Die musst du dann mehrmals am Tag nutzen. Ansonsten gibt es noch Kontkatlinsen, die mehr Flüssigkeit durch lassen. Die sind aber teurer, sollen aber sehr gut sein. LG Schnatterinchen

Rose73
Gast
Rose73

Wirken Augen durch Kontaktlinsen größer?

Ich habe seit einer Woche Kontaktlinsen und komme ganz gut damit zurecht. Nun meinte gestern meine Freundin, daß ich jetzt irgendwie größere Augen hätte oder mehr aufreissen würde. Ist mir noch garnicht aufgefallen. Ist das jetzt nur vorübergehend oder ist das eine normale Reaktion der Augen durch den Fremdkörper Kontaktlinse? Wer könnte mir dazu nähere Infos geben? Danke schon mal vorab dafür. Gruß, Rose

Mitglied vifian ist offline - zuletzt online am 25.05.12 um 18:24 Uhr
vifian
  • 12 Beiträge
  • 12 Punkte
---

Ich trage auch kontaktlinsen und ich würde sagen, dass meine augen nicht größer wirken. vlt ist das wirklich erstmal ne reaktion auf den fremdkörper

aquarium2005
Gast
aquarium2005

Kann man bei trockenen Augen Kontaktlinsen tragen?

Leider habe ich meist, besonders im Winter sehr trockene Augen. Nun würde ich mir gerne Kontaktlinsen zulegen, aber mit trockenen Augen wird das ja schwierig, oder? Gibt es vielleicht spezielle Kontaktlinsen dafür? Wer kann mir dazu hilfreiche Infos geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Aquarium

Moderator Kermit ist offline - zuletzt online am 16.07.19 um 07:43 Uhr
Kermit
  • 1489 Beiträge
  • 1493 Punkte
Hallo Aquarium

Ich habe von meinem Optiker spezielle Augentropfen bekomme n, weil ich das Problem immer bei längeren Autofahrten hatte.

Zwillinge
Gast
Zwillinge

Können farbige Kontaktlinsen die UV-Strahlen erhöhen und so den Augen schaden?

Hallo! Ich habe braune Augen, möchte mir aber blaue Kontaktlinsen einsetzen. Jetzt las ich, daß farbige Kontaktlinsen den Augen schaden könnte. Die farbigen sollen, glaube ich die UV-Strahlung erhöhen und so den Augen schaden. Trifft das auch für hellblaue Linsen zu? Was meint ihr?

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10020 Beiträge
  • 10027 Punkte
@Zwilling

Farbige Kontaktlinsen sind erst einmal nicht schädlicher als andere. Und dass sie die UV-Strahlung erhöhen ist physikalisch unmöglich.

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dann lass dich bei einem Optiker oder Augenarzt beraten. Kontaktlinsen sind grundsätzlich erstmal ein medizinisches Produkt.

polak64
Gast
polak64

Brauche Tipps fürs Einsetzen der Kontaktlinsen.

Seit gestern habe ich erstmals Kontaktlinsen. Allerdings habe ich große Probleme beim Einsetzen aufs Auge. Die Linsen kleben förmlich an meinem Finger und bleiben nicht auf dem Augen. Wer kann mir dazu nützliche Tipps geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Polak

Moderator Kermit ist offline - zuletzt online am 16.07.19 um 07:43 Uhr
Kermit
  • 1489 Beiträge
  • 1493 Punkte
Hallo Polak

Also bei mir hat das mein Optiker solange geübt, bis es geklappt hat.

Der Trick ist, dass die Linse innen feucht sein muss, und der Finger, auf dem du sie ablegst, ganz trocken. Ich nehme die Linse mit Zeigefinger und Daumen der linken Hand, wische schnell den rechten Zeigefinger trocken (an einem sauberen Tempo), lege dann ganz leicht die Linse auf die Fingerspitze, ziehe dann mit den linken Finger die Augenlider auseinander und gehe gerade auf die Pupille zu und drücke leicht darauf. Meist hört man, wie sich die Linse "festsaugt". Dann "rolle" ich den Zeigefinger leicht zur Seite. Wenn ich jetzt senkrecht abhebe, würde sie auch meist hängen bleiben.

Ich hab immer dann eher das Problem, dass meine Linse so fest auf der Pupille saugt, dass ich ewig brauche, bis ich sie wieder aus dem Auge draußen hab. Das liegt aber daran, dass ich die Linsen ganz selten verwende (z.B. als Nikolaus, wenn die Brille unpraktisch ist...;-) )

Na dann, viel Erfolg

Kermit

Tanja78
Gast
Tanja78

Darf man Monatslinsen nur 4 Wochen lang tragen?

Hallo! Ich habe neuerdings Monatslinsen. Darf ich die nur 4Wochen lang tragen. Schade ich den Augen, wenn ich sie ein paar Tage länger drin lasse? Wer kann mir einen Hinweis dazu geben? Oder könnt ihr mir sagen, wo ich mich informieren könnte? Vielen Dank im Voraus! Gruß Tanja78

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online Gestern um 19:43 Uhr
135790
  • 3685 Beiträge
  • 4166 Punkte
Hallo Tanja78

Als mein Vater trägt auch Kontaktlinsen und er lässt sie immer ein paar Tage länger drin, das macht auch gar nicht aus.
Einmal hat er sich jedoch vergessen zu wechseln und dann hatte er ein "Rotes Auge" sind wohl mehrere Äderchen geplatzt.
Als nicht viel länger als 4 Wochen drin lassen, es schadet den Augen auf dauer.

meryem
Gast
meryem

Ist es ein Problem von der Brille zu Kontaktlinsen zu wechseln?

Hallo! Ich bin es leid meine Brille zu tragen und möchte lieber in Zukunft Kontaktlinsen einsetzen. Das ständige Schwitzen auf der Nase, besonders im Sommer würde ganz sicher ausfallen. Allerdings kenne ich mich mit Kontaktlinsen überhaupt nicht aus. Deshalb wüßte ich gerne, ob so ein Wechsel ohne Problem vonstatten gehen kann? Was müßte ich beachten? Vielen Dank für hilfreiche Infos!

zarroc
Gast
zarroc
Ich

Also ich bin seit 2jahren kontaktlisenträger und hab zuerst auch eine brille getragen wichtig ist das du wenn du sie das erstemal einsetzt bei einen optiker bist der schaut dan nach 1stunde ob das deine augen vertragen und hilft dir beim einsetzen der linsen (ist am anfang etwas schwer aber danach müsste alles klappen )
und dan steht dir nichts mehr im wege

pascal
Gast
pascal

Mit Brillenrezept Kontaktlinsen besorgen?

Meine Frage, ich habe eine Brillenrezept von der Augenärztin.
Jetzt gehe ich zum Optiker, kann ich dort auch Linsen bestellen, an der Stelle einer Brille?

Danke

Veronika
Gast
Veronika
Kontaktlinsen.

Kla, kannst du daführ Kontaktlinsen kaufen :)
Doch da man Montatslinsen zB 2 Tage in der woche mal nicht tragen darf (damit die Augen ausruhen können .. ) && Tageslnsen nur 2-3 mal.. Da hatt mir mein Optiker empfohlen, noch dazu immer eine Brille zu haben. ;)

Mii
Gast
Mii
Ja, aber...

Klar kannst du dir dafür auch Kontaktlinsen holen. Aber du solltest bedenken dass du die Kontaktlinsen nicht durchgängig 24h am Tag, 7 Tage die Woche tragen solltest. Je nach Sauerstoffbedarf deiner Augen wird dir dein Augenarzt/Optiker/Kontaktlinsenspezi eine bestimmte Tragedauer empfehlen. Bei mir sind es ca. 9 Stunden. Und danach brauchst du schon eine Brille. (je nachdem wie schlecht du siehst) Außerdem kann es auch bei Erkältung, Überempfindlichkeiten oder Entzündungen dazu kommen dass du auf die Linsen verzichten musst und da Hilft eben nur die alte gute Brille. Und es gibt ja schließlich auch genug Auswahl \o-o/

G.S.
Gast
G.S.

Hilfe zum Einsetzen von Kontaktlinsen

Hallo!

Möchte gern Kontaktlinsen tragen. Gibt es "Brillen" (außer den bekannten Schminkbrillen...), bei denen ich nicht nur das Glas sondern auch den Bügel über den Augen habe? Dann stört der untere Bügelrand (s. Schminkbrillen) nicht, wenn ich die Linse einsetzen möchte. Vielen Dank

G.S.

Mii
Gast
Mii
Siehst du so schlecht?

Ich habe bei meinen Kontaktlinsen eine Sträke von -5,25. Ist ja nicht gerade wenig aber trotzdem brauche ich da keine Brille um sie einzusetzen. Ich gehe eben nach an den Spiegel und mit etwas Übung ist das Ding ruck zuck drin. Wie das bei Weitsichtigkeit ist weis ich allerdings nicht.

Julia87
Gast
Julia87

Sind Tageslinsen besser für mich?

Hallo ihr Lieben!

Ich bräuchte Kontaktlinsen, weil ich ein bis zweimal die Woche Sport mache. Ich habe aber sehr empfindliche Augen und bezweifel, dass ich die so gut vertragen würde. Sollte ich es dann vielleicht erstmal mit Tageslinsen versuchen? Hat jemand von euch Erfahrungen mit denen? Sind die eventuell besser für mich? Ich brauche sie ja nicht täglich.

Gruß,
Julia

Mitglied Dome-_ ist offline - zuletzt online am 10.06.12 um 17:53 Uhr
Dome-_
  • 48 Beiträge
  • 54 Punkte
...

Wie du selber schon sagst, brauchst du nicht jeden Tag Kontaktlinsen.
Deswegen sind für dich Tageslinsen besser.

Und da du weißt das deine Augen empfindlich sind würde ich dir raten zu einem Optiker (Fielmann etc.)
-Die stellen dann extra für deine Augen Kontaktlinsen her.

Kleiner Tipp :
Kauf dir KEINE Kontaktlinsen in Drogeriemärkten wie (DM, Ihr Platz etc.) !!!

Mitglied Dome-_ ist offline - zuletzt online am 10.06.12 um 17:53 Uhr
Dome-_
  • 48 Beiträge
  • 54 Punkte
Sry vertippt.

Wie du selber schon sagst, brauchst du nicht jeden Tag Kontaktlinsen.
Deswegen sind für dich Tageslinsen besser.

Und da du weißt das deine Augen empfindlich sind würde ich dir raten zu einem Optiker (Fielmann etc.) zu gehen..
-Die stellen dann extra für deine Augen Kontaktlinsen her.

Kleiner Tipp :
Kauf dir KEINE Kontaktlinsen in Drogeriemärkten (DM, Ihr Platz etc.) !!!

Mitglied smileyKa ist offline - zuletzt online am 21.10.11 um 16:34 Uhr
smileyKa
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Kontaktlinsen nicht rausbekommen?

Hallo =) Ich habe mir heute zum ersten Mal Kontaktlinsen gekauft und würde sie jetzt gerne reinmachen... kann es passieren das ich sie dann nicht mehr rausbekomme?? da hab ich irgendwie angst vor:P

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10020 Beiträge
  • 10027 Punkte
@smileyKa

Nix kann da passieren, weil sowas normalerweise nicht vorkommt. Im schlimmsten Falle können, Kontaktlinsen unter das Lid rutschen, möglicherweise Hornhautabschürfungen, dann geht man halt zum Onkel Augendoktor, oder zum Optiker und lässt sich helfen. Auf YouTube gibt es jede Menge gut gemachter Videos die dir die richtige Handhabung von Kontaktlinsen zeigen. Such dort einfach mal danach.

Herbie
Gast
Herbie

Wie lang darf die Eingewöhnungsphase bei harten Kontaktlinsen maximal dauern?

Ich habe seit gestern erstmals harte Kontaktlinsen. Vorher habe ich nur Brillen getragen. Das Einsetzen und Entfernen der Linsen klappt schon ganz gut. Nur irgendwie bewege ich mich ganz unsicher und habe irgendwie einen komischen Druck am Auge. Wie lang kann denn die Eingewöhnungsphase dauern oder vertrage ich die Kontaktlinsen nicht? Was meint ihr? Gruß, Herbie

Mitglied goldhaserl ist offline - zuletzt online am 12.06.14 um 16:50 Uhr
goldhaserl
  • 294 Beiträge
  • 311 Punkte
Kontaktlinsen

@ Herbie
Das ist unterschiedlich. Ich hab fast 3 Monate gebraucht bis die Linsen gepasst haben.und sie müssen perfekt passen, du darfst sie nicht spüren und sie dürfen nicht festsitzen.L. G.

lavender
Gast
lavender
Harte Linsen

Harte Linsen brauchen eine längere Eingewöhnungsphase, das ist bekannt. Vielleicht solltest Du langsam und nur für einige Stunden mit dem Tragen der Linsen anfangen und dann langsam steigern. Du brauchst auf jeden Fall etwas Geduld. Es kann natürlich auch sein, dass Du nicht die richtigen Kontaktlinsen für Deine Augen hast, diese sensibel oder zu trocken sind. Dann solltest Du Deinen Optiker fragen, dass dieser Dir Kontaktlinsen für sensible Augen empfiehlt. Vielleicht verträgst Du die besser?

Frager18
Gast
Frager18

Wie kann am leichtesten Kontaktlinsen einsetzen?

Ich habe heute meine ersten Kontaktlinsen gekauft. Aber mit dem Einsetzen habe ich große Schwierigkeiten. Die Linse bleibt irgendwie immer am Finger kleben und haftet nicht auf dem Auge. Was mache ich falsch? Wer von euch kennt eine sichere und schnelle Art diese Linsen an die richtige Stelle zu kriegen? Ach ja, wie kann ich die Linsen wieder vom Auge entfernen, gibt es da auch hilfreiche Tipps zu? Danke schon mal im Voraus. Gruß, Frager

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10020 Beiträge
  • 10027 Punkte
@Frager18

Schau dich mal auf YouTube um, dort gibt es viele Videos, die das ausführlich zeigen und erklären. Einer Freundin von mir hat das geholfen. Gehe auf YouTube und suche nach 'Kontaktlinsen'.

lavender
Gast
lavender
Kontaktlinsen

Die Kontaktlinse sollte vor dem Einsetzen gut durchfeuchtet sein, auch der Zeigefinger. Mach mit der anderen Hand Dein Auge weit auf und tippe die Linse auf Zeigefinger am Auge sanft ab. Vielleicht musst Du mehrmals üben, bei mir hats am Anfang auch nicht geklappt. Der Herausnehmen ist nerviger (vor allem wenn die Augen trocken sind). Mit der einen Hand Auge weit aufhalten und die andere Hand Damen und Zeigefinger nuzten, um die Linse an die Rändern zusammenzuschnipsen. Weisst Du wie ich meine?

Yvi
Gast
Yvi

Kontaktlinsen zu teuer

Hallo zusammen,
über 10 Jahre trage ich die gleichen Kontaktlinsen, seit ein paar Wochen habe ich Probleme (Rötung u.s.w.). Bin zum Augenarzt und sie passten mir neue an. Wunderbar, diese vertrage ich gut. Sie wurden dann auch gleich bestellt. Heute habe ich diese abgeholt und eine riesige Rechnung dazu bekommen, Schock ! Nun meine Frage: Kann ich die Kontaktlinsen wieder zurück geben und mir günstigere im Internet bestellen ? Geht das, weiß das jemand ?
Grüße

hasi95.
Gast
hasi95.
Hm.

10 jahre schon? das kommt mir sehr lange vor. ich trage weiche linsen die ich jeden monat wechsel. manchmal auch früher. ich weiß nicht ob man harte linsen so lange tragen kann. geh zum optiker und frag mal nach monatslinsen. oder wenn du sie nicht jeden tag tragen willst dann nach tageslinsen. bestelle lieber nichts auf eigene faust wenn du nicht genau weißt was du brauchst.

Mona
Gast
Mona

Welches Reinigungsmittel ist besser bei weichen Linsen, Kombilösung oder Peroxid?

Hallo! Ich habe meine ersten Kontaktlinsen und bin auf der Suche nach dem besten Reinigunsmittel. Mir wurde eine Kombilösung und Peroxid empfohlen. Mit was habt ihr die Besten Erfahrungen gemacht? Würde mich über Tipps und Ratschläge sehr freuen. Herzlichen Dank! LG Mona

hasi95.
Gast
hasi95.
Peroxid.

Also ich hatte auch erst mal kombilösung. aber mir wurde dann gesagt das peroxid besser reinigt. der vorteil von einer kombillsung ist, du kannst sie zwei stunden drin lassen oder kürzer und wieder einsetzten. bei peroxid darf nichts ins auge kommen! das brennt und ist nicht gut. die linsen müssen in bei dem system (wie genau das geht erklärt dir am besten ein optiker ) eine mind. zeit an stunden in der lösung bleiben bis sie komplett neutralisiert sind. ich würde dir aber peroxid empfehlen, ich habe das gefühl es reinigt besser. auf jeden fall nie die gleiche lösung zweimal benutzten! egal für was du dich entscheidest. viel glück : ).

hasi95.
Gast
hasi95.

Erfahrungen zur Kontaktlinse Biofinity

Hallöchen ich trage seit ca 4 jahren linsen davon 2 jahre die biofinity ( nie über nacht!). zwischen 8-9 stunden am tag wegen schule manchmal auch 9-11 aber nie länger als 12 wenn ichs verhindern kann. jt sind die doch so sauerstoffdurchlässig und man kann sie ja eingentlich 30 tage am stück tragen, würd ich nich tun, aber dann ist mein trageverhalten doch gut so oder? achja am we versuch ich mind. 1 tag pause zu machen wenns geht auch 2.
so wer von euch hat den linsen und wie lange schon und wie lange tragt ihr sie? ich liebe meine linsen und ich würd sie gerne viele jahre tragen, ist das mit den neuen modernen möglich? gebt mir eure erfahrungen und infos ich will alles wissen : ). danke schon mal.

Mitglied gast ist offline - zuletzt online am 04.11.12 um 18:22 Uhr
gast
  • 1293 Beiträge
  • 1293 Punkte
Antwort

Sind deine Linsen formstabile oder weiche Linsen?
Ich denke dein Trageverhalten ist gut, zu lange sollte man die Linsen wirklich nicht in den Augen haben und man sollte auch mindestens 2 wache Stunden am Tag (also nicht, wenn man schläft und somit die Augen geschlossen hat) keine Linsen tragen, um den Augen genug Möglichkeit zum Atmen zu geben.

angstlich
Gast
angstlich

Welche Ersatzpflegelösung kann man für die Kontaktlinsen nehmen?

Letztens habe ich auf einer Geschäftsreise mit Übernachtung meine Kontaktlinsenlösung vergessen. Da ich jetzt nicht wußte, worin ich alternativ die Linsen aufbewahren sollte, habe ich die Linsen über Nacht in den Augen gelassen und morgens entsprechen gereizte Augen gehabt. Was könnte ich denn beim nächsten Mal als Ersatzlösung nehmen? Wer kennt sich da aus und könnte mir dazu Tipps geben? Danke. Gruß, Angstlich

Mitglied gast ist offline - zuletzt online am 04.11.12 um 18:22 Uhr
gast
  • 1293 Beiträge
  • 1293 Punkte
Antwort

Wenn du formstabile Kontaktlinsen hast, könnte es in Wasser gehen, bei weichen Linsen ist das schwieriger. Bei Ihnen ginge Salzwasser, aber dies selbst du mischen wird wohl nicht gehen.

holzwurm
Gast
holzwurm

Kontaktlinsen nur beim Fachmann oder auch im Internet kaufen?

Ich hab eine Frage. Ich hol mir schon seit längerem Kontaktlinsen beim Fachmann. Doch im Internet sah ich letztens auch welche, die mir "passen" würden, für einen viel günstigeren Preis. Doch meine sorge ist : Wie schauts mit der Qualität aus? Kann man an sich sowas vertraun oder sollte ich trotzdem zum Fachmann meines Vertrauens gehen?

Goldhaserl
Gast
Goldhaserl
Kontaktlinsen

Kauf bloss keine kontaktlinsen im Internet,geh immer zum Fachmann.L. G. Goldhaserl

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10020 Beiträge
  • 10027 Punkte
@holzwurm

Der Fachmann ist der bessere Weg. Ein Artikel auf Netdoktor warnte vor kurzen vor billigen Kontaktlinsen aus dem Internetverkauf. Den Artikel findest du indem du folgende Zeile in die Googlesuche kopierst

site:netdoktor.de Kontaktlinsen News

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Mitglied SilkeSommer ist offline - zuletzt online am 20.07.11 um 15:49 Uhr
SilkeSommer
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Eure Erfahrungen mit farbigen Kontaktlinsen

Hallo an alle! Habe da mal ne Frage undzwar überlege ich mir farbige Kontaktlinsen zu kaufen. Hat da jemand schon erfahrungen gemacht?
lg Silke

Mitglied SabineSchwartz ist offline - zuletzt online am 22.07.11 um 16:16 Uhr
SabineSchwartz
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
Hallo Silke

Ich kaufe mir eigentlich recht regelmäßig farbige Kontaktlinsen! Habe da bisher auch nur gute Erfahrungen gemacht. Aber es kommt natürlich auch auf den Menschen an. Mansche habe eine Allergie gegen sowas. Es ist ja immernoch ein Fremdkörper den du im Auge hast. Du solltest dir auch vorher überlegen welche Farbe du haben möchtet. Die Sehen im Auge meist nicht so aus wie auf den Bildern, da deine natürliche Augenfarbe auch noch ein wenig durchschimmer. Aber ist auch sehr schön. Z.B habe ich blaue Augen und habe mir gerade braune Kontaktlinsen gekauft. Meine Augen sind schon Braun, aber da schimmert auch ein wenig grün durch. Mir persönlich gefällt das noch besser als nur Braun. Aber das ist ja Geschmackssache.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Grüße Sabine

Mitglied Piet510 ist offline - zuletzt online am 30.01.11 um 19:58 Uhr
Piet510
  • 9 Beiträge
  • 17 Punkte

Wo kann man Kontaklinsen tragen, auch beim Sport oder Schwimmen?

Also ich kriege die nächsten Tage Kontaklinsen und ich weiß nich wo ich die tragen kann und wo nicht also kann ich die beim sport tragen oder beim schwimmen also kann die rausfallen.

Mitglied MoNa_ ist offline - zuletzt online am 31.08.11 um 00:50 Uhr
MoNa_
  • 3 Beiträge
  • 3 Punkte
Hallo :)

Also beim sport kannst du sie auf jedenfall tragen..
mach ich auch :)
und beim schwimmen weiß ich das nicht so genau..
einige sagen da passiert nichts und anderen sagen das gegenteil ^^
frag einfach mal beim optiker oder augenarzt nach

Mona

Lasse
Gast
Lasse

Bin ich zu jung für Kontaktlinsen?

Ich bin 14 und trage schon immer eine Brille. Früher wurde ich auch schonmal gehänselt, heute stört die Brille beim Sport. Daher würde ich gerne Kontaktlinsen tragen. Aber geht das überhaupt? Ich bin eben noch sehr jung und dazu noch sehr kurzsichtig! Was muss ich da beachten? Wegen dem Sport, Alter und bei den Kosten??
Lasse

marc
Gast
marc
Informiere dich

Hallo Lasse
grundsätzlich bist du nicht mehr zu jung! Du musst dir nur bewusst sein das es eine Menge Verantwortung und Sorgfalt bedeutet!
Ich empfehle dir mit deinen Eltern zum Optiker deines Vertrauens zu gehen und ich gründlich zu informieren welches System für dich in Frage kommt( Tages oder Montatslinsen) und ob deine Augen überhaupt für Kontaktlinsen geeignet sind!

Du brauchst das Einverständnis deiner Eltern!

Mitglied MoNa_ ist offline - zuletzt online am 31.08.11 um 00:50 Uhr
MoNa_
  • 3 Beiträge
  • 3 Punkte
:)

Hey ..
ich bin auch 14 und trag Kontaktlinsen.
Also bei mir klappt das super und ich bin auch kurzsichtig und das seeeehr stark :D
ich hab einfach mal meinen augenartzt gefragt weil die brille halt genervt hat.. der erklärt alles und so ;D

also ich finde das ist viel praktischer :)

Mona

Anita
Gast
Anita

Von der Brille direkt zur Kontaktlinse?

Hallo Leute, ich bin 23 Jahre alt und habe bereits seit ich denken kann eine Brille. Mittlerweile nervt es mich einfach nur noch, ich hab die Schnauze voll von dem Ding. Viel lieber hätte ich Kontaktlinsen oder so. Meine Sehschwäche ist aber ziemlich ausgeprägt, ich weiß gar nicht, ob man die mit Kontaktlinsen ausgleichen kann. Bis wieviel Dioptrin kann man Kontaktlinsen verwenden? Und wie steigt man um? Was für Kontaktlinsen kauft man sich als Einsteiger?

Darkness_Dynamite
  • 2160 Beiträge
  • 2168 Punkte
.

Naja, einige Sachen erfaehrst du hier und auch in den weiterfuehrenden Artikeln davon: http://www.paradisi.de/Beauty_und_Pflege/Accessoires/Kontaktlinsen/
Ansonsten kannst du auch mal zu deinem Optiker gehen und dort nachfragen.

Max
Gast
Max

Kontaklinse hinter Augenlied gerutscht

MIr ist ein kleines Missgeschik passiert , ich stand gerade unter der Dusche und hab Wasser ins Auge bekommen , schnell geblinzelt und ein Unangenehmes Gefühl im Auge gehabt als wollte die Linse rausflutschen , darauf hin hab ich noch einmal geblinzelt und schwups war sie weg ... ich spüre sie im rechten Auge oben , wie bekomme ich sie da wieder raus? :( das fühlt sich verdammt unangenehm an ...

Mitglied mike1994 ist offline - zuletzt online am 26.09.11 um 22:20 Uhr
mike1994
  • 98 Beiträge
  • 118 Punkte
Kein witz

Kann nicht verstehen warum du sowas hier reinschreibst... anderen denen sowas passiert, bekommen voll die panik und fangen zu heulen an weil sie das ding nicht mehr rausbekommen wenns verrutscht is und du machst dich drüber lustig...

Marv
Gast
Marv

Harte Kontaktlinsen.Wie lange kann man sie tragen?

Hallo, ich trage bereits seit einigen jahren harte kontaktlinsen und habe von anfang an gemerkt, dass ich im gegensatz zu anderen keine probleme habe sie auch in der nacht zu tragen.Manchmal vergesse ich dass ich überhaupt Kontaktlinsen trage.Was würde denn passieren,wenn ich sie einfach dauerhaft tragen würde ohne sie rauszunehmen.Ich meine ich hatte sie schon ne woche am stück drin und ich habe keine beschwerden gehabt wie trockenheit oder so.

crazy
Gast
crazy
Don't believe

Es könnte passieren dass sich deine augen zu sehr dran gewöhnen und sie die kontaktlinsen absorbieren, sprich aufsaugen und sich dann stückweise bis ins hirn fressen und dann is alles zu spät

Anna 21
Gast
Anna 21

Wie lange reicht Pflegemittel?

Hi
Wie lange reicht ein Pflegemittel für Kontaktlinsen, z.B. Meni Care Plus 250 ml, aus???
Würde mich über eine Antwort freuen.
Danke

Mitglied Joy_ ist offline - zuletzt online am 12.11.10 um 20:24 Uhr
Joy_
  • 7 Beiträge
  • 7 Punkte
Ähm

Bis es verbraucht ist würde ich mal sagen.
Kommt drauf an wie du es benutzt, eher verschwenderisch oder sparsam...

Kommt drauf an.

BlackCat
Gast
BlackCat

Kontaktlinse kaputt im Auge

Hallo,

wie es immer so ist, es ist Sonntag abend und ich nehme meine Linsen raus. Nun ist es passiert, die Linse ist gerissen, den größeren Teil habe ich in den Fingern, der kleiner ist noch im Auge! Ich spüre sie, kann sie aber nicht mit den Fingern raus holen. Auge ist schon ganz rot! Taufversuche haben leider auch nicht geholfen. Kann mir jemand sagen was ich machen soll??? Sehe sie einfach nicht, weiß nicht genau wo sie ist! Oder kann ich sie über nacht drinn lassen und morgen zum Augenarzt??

Danke schon mal für ganz viele hilfreiche Antworten

Nici
Gast
Nici
RE: Kontaklinse kaputt im Auge

Hallo,
ich war gestern Nacht in genau der gleichen verzweifelten Lage und fand diesen Beitrag - leider ohne irgendwelcher Antwort =(
Das Auge tränte viel, über Nacht war's okay, und heute Morgen, mit dem nächsten Tränenschub kam das kleinere abgebrochene Kontaktlinsenteil dann ganz von alleine rausgeschwemmt! Gott sei Dank. Keine angenehme Angelegenheit!

Mitglied Claudia_14 ist offline - zuletzt online am 14.03.11 um 18:11 Uhr
Claudia_14
  • 27 Beiträge
  • 41 Punkte

Kontaktlinsen oder Brille?

Ich habe derzeit eine Brille, die mích nicht wirklich stört, aber auch ein bisschen unangenehm ist. Im September gehe ich in eine höhere Schule und ich denke mir (vielleicht komme ich dann auch bei euch Jungs besser an) dass ich vielleicht mir Kontaktlinsen anschaffe. Wenn ja, welche sind die "besten", ich habe gehört, dass harte Linsen sogar die Sehschwäche reduzieren oder ganz wegbringen können. Stimmt das? Was empfehlt ihr mir? (Ps: ich bin 14 jahre alt und habe ungefähr 3 dioptrien auf jedem auge)
danke!

Karo
Gast
Karo
Nicht unbedingt

Wenn dir deine Brille doch gefällt dann brauchst du ja nicht unbedingt Kontaktlinsen. Brillen sind schön und nur wegen den Jungs bräuchtest du dir keine Kontaktlinsen zu kaufen ! ;)

Also ich hab vor 1 Jahr meine Kontaktlinsen bekommen und mein Optiker hatte mir ein Paar weiche zur Probe mitgegeben bei denen bin ich auch geblieben. :)

Habe mir dazu noch eine neue Brille gekauft und trage zuhause meistens eine Brille ;)

Ps: Bin auch 14 und viele Jungs finden meine Brille auch hübsch ;)

Ich wuerde dir raten zu deinem Optiker zu gehen und mit ihm darüber zu reden ;);)

Mitglied Claudia_14 ist offline - zuletzt online am 14.03.11 um 18:11 Uhr
Claudia_14
  • 27 Beiträge
  • 41 Punkte
Danke!

Hallo karo! das ist es ja! ich kann mich nicht entscheiden, ob ich vielleicht harte nehmen sollte, aber ich werde deinen rat befolgen und zum optiker mal gehen ;)

Mitglied inga82 ist offline - zuletzt online am 07.01.10 um 13:45 Uhr
inga82
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Farbige Kontaktlinsen

Hi Hi,

ich wusste nicht genau wo ich es reinschreiben soll aber ich wollte mal wissen ob jemand schon mal farbige Kontaktlinsen getragen hat?

Würde wirklich gerne meine Augenfarbe ein bisschen aufpeppen!

Kann mir jemand ein paar Tips geben? Worauf muss ich achten, wo kauft Ihr die Linsen etc.?

LG Inga

Mitglied clarissasweet ist offline - zuletzt online am 28.01.10 um 20:39 Uhr
clarissasweet
  • 3 Beiträge
  • 3 Punkte
Farbige Kontaktlinsen

Also ich hab schon öfter farbige Kontaklinsen mit Stärke getragen. Ich habe nie Probleme damit gehabt. Und die Männer stehen drauf! ;-)

War auch erst beim Optiker und nachdem ich die richtigen Linsen gefunden hab, kauf ich jetzt immer im Internet.

Ich bestell immer diese hier:

http://www.xxxxx

Ich kann farbige Linsen also nur empfehlen!

Mitglied kogut55 ist offline - zuletzt online am 24.11.09 um 13:23 Uhr
kogut55
  • 4 Beiträge
  • 6 Punkte

Meine Augen brennen!

Hallo! Seit einer Woche trage ich Kontaktlinsen. Am Anfang war alles in Ordnung und dann habe ich stark brennende Augen gekriegt. Das Augenbrennen kommt paar Stunden nachdem ich die Linsen aufgesetzt habe. Hat jemand von euch auch solche Erfahrung gemacht? Gibt es Hoffnung, dass das Brennen irgendwann vorbei ist? Oder muss ich auf die Kontaktlinsen verzichten?
Danke im Voraus!

Mitglied Drachee ist offline - zuletzt online am 13.11.09 um 12:01 Uhr
Drachee
  • 2 Beiträge
  • 2 Punkte
Augnbrennen

Warte noch ab, denn die Augen brauchen Zeit, um sich an die Kontaktlinsen zu gewöhnen. Das ist schon eine große Veränderung für sie, Fremdkörper halt.

Was für Linsen benutzt du? Vielleicht kommt das von den falschen Linsenart...

Mitglied Osa45 ist offline - zuletzt online am 13.11.09 um 16:45 Uhr
Osa45
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
Augentropfen?

Hallo Kogut55,
deine Augen müssen jetzt eine ziemlich große Umstellung machen. Ich denke, die Beschwerden liegen noch im Normalbereich, sollen aber mit der Zeit verschwinden. Bei mir waren das 2 Wochen Gewöhnungszeit. Jetzt ist es schon alles ok (ich trage die Linsen seit einem Jahr), manchmal aber werden meine Augen trocken. Ich kann dir nur noch Augentropfen empfehlen. Sonst würde ich dir empfehlen, ab und zu von Kontaktlinsen auf die Brille umzusteigen, damit sich die Augen ausruhen können
grüße

Osa

Mitglied Raupe56 ist offline - zuletzt online am 23.11.09 um 11:03 Uhr
Raupe56
  • 4 Beiträge
  • 4 Punkte
Augenbrennen

Das Problem kenne ich gut, weil ich Pollenallergie habe. Mir hilft, außer Augentropfen, auch Kompressen aus Kamillentee zu machen. Einfach ein Leinenläppchen in den Tee tauchen und auch die Augenlieder auflegen. Vielleicht lindert es bei dir das Augenbrennen.
grüsse

Mitglied kogut55 ist offline - zuletzt online am 24.11.09 um 13:23 Uhr
kogut55
  • 4 Beiträge
  • 6 Punkte
Augenbrennen immer noch

Hallo an alle! Erstmal vielen Dank für die Tipps!
ich war beim Arzt und der hat gemeint, meine Augen brauchen Zeit, um die Linsen zu 'akzeptieren'. Er hat mir folgende Tropfen verschrieben:
http://www.bestpricelens.de/category/augentropfen/product/AQuify-Benetzungstropfen-10ml.html
Er hat gemeint, ich kann evtl. andere ausprobieren, falls die nicht helfen. Ich möchte aber schon sicher sein, dass die verschriebenen in Ordnung sind.
Kennt jemand diese Tropfen?

Eva-Maria
Gast
Eva-Maria
Ab zum Augenoptiker!

Hallo auch,

also wenn die Augen später erst anfingen, zu brennen und anfangs alles in Ordnung war, solltest du das genau abklären lassen! Unterschiedliche Ursachen kommen dafür in Frage: z.B.
-Inhaltsstoffe im Reinigungsmittel, die sich in der KL angelagert haben und die du nicht verträgst (z.B.Konservierungsstoffe)
-Proteine auf der Linsenoberfläche, die entfernt werden müssen (dafür gibt es Proteinentferner für KLs), da sie sonst hochinfektiös werden (denaturieren nach längerer Zeit)
-die Linse sitzt nicht gut und reizt den Limbus (Hornhautrand) u.s.w.
Der Augenoptiker/ Optometrist/ Kontaktlinsenspezialist ist hier auch ein sehr qualifizierter guter Ansprechpartner. Ansonsten war es richtig (!), zum Augenarzt zu gehen und den Gesundheitszustand des Vorderen Augenabschnittes erstmal untersuchen zu lassen. Generell bei Problemen wie Augenschmerzen und Brennen...ist der Gang zum Augenarzt wichtig, um z.B. bei einer Infektion schnell Hilfe zu erlangen.
schönen 4.Advent noch!
Gruß, Eva

Plankton
Gast
Plankton

Kontaktlinsen in anderer Farbe nehmen? Sieht das doof aus?

Ich muss leider Kontaktlinsen tragen und dachte daran, dass man die ja auch so ein bisschen als modisches Accessoire sehen könnte. Es gibt doch Linsen, die eine andere Augenfarbe vortäuschen, da könnte man ein bisschen mit spielen. Fändet ihr das zu schräg, wenn eure Freundin auf einmal mit einer anderen Augenfarbe daher kommt? Wäre vielleicht mal ganz lustig.

gast
Gast
gast
Farbige Linsen

Was du meinst sind keine optischen Linsen, mit denen deine Sehkraft verändert wird sondern Linsen, die man nur zur Veränderung der Augenfarbe trägt.
Es gibt auch welche, durch die deine Augen aussehen wie Katzenaugen.
Von solchen Linsen würde ich dir abraten, da sie
1. extrem unnatürlich aussehen
2. nicht gut für die Augen sind und du sie
3. sowieso nicht tragen kannst, wenn du optische Linsen auch brauchst.

Was es allerdings gibt, sind leicht gefärbte optische Linsen meist in einem leichten Blau.
Dadurch kannst du deine eigene Augenfarbe unterstreichen und noch mehr hervorheben.
Durch diese Linsen werden z.B. grüne Augen grüner, blaue Augen blauer...

Erkundige dich einfach bei deinem Optiker!

Biggi25
Gast
Biggi25

Augenbrennen durch Kontaktlinsen - Allergie?

Hi !
Seit ein paar Wochen trage ich nun Kontaktlinsen. Seit dem dritten Tag habe ich immer ein Brennen in den Augen nachdem ich sie eingesetzt hab. Ich dachte das das am Anfang normal wäre aber jetzt sind schon einige Wochen vegangen und die Augen brennen immer noch. kann man eine Allergie gegen Kontaktlinsen entwickeln oder kann das auch an etwas anderem liegen ?
Biggi

Petra
Gast
Petra
Ich weis von was du sprichst...

Hallo,
nach deiner beschreibung würde ich sagen,dass du deine momentanen Kontaktlinsen(oder das Pflegemittel)nicht verträgst.
Bei mir wurde das gleiche gestern festgestellt.Nun habe ich eine Entzündung am Auge und darf keine Kontaklinsen mehr tragen.
Daher rate ich dir,geh zum Augenarzt,lass dein Auge untersuchen und finde dich damit ab ,dass du in nächster Zeit keine linsen mehr tragen kannst.
Aber es gibt noch eine Hoffnung:Versuche nach einer Linsen pause eine andere marke,die für "Allergiker"geignet sind.
Liebe grüße

phoenix
Gast
phoenix

Kontaktlinsen mit andere Augenfarbe

Hab mir überlegt, dass das ja eigentlich auch ne Möglichkeit wär, mal sein Äusseres zu verändern. Ne andere Aufenfarbe zu haben ist bestimmt mal ganz lustig. Ich frage mich nur, ob man durch die auch genauso gut sehen kann wie sonst. Da ist ja eine Farbschicht drauf, die bestimmt was Licht zurückhält. Kann mir einer was dazu sagen?

Mitglied Canan20 ist offline - zuletzt online am 14.07.09 um 17:54 Uhr
Canan20
  • 40 Beiträge
  • 46 Punkte
Hallo Phoenix

Ich habe selbst braune Augen und trage öfters frabige Kontaktlinsen und ich finde es einerseits ganz schön, nur wenn Du Auto fährst solltest Du sobald es dunkel ist keine farbigen Linsen tragen, da sich deine Pupillen vergrößern wenn es dunkel ist und du dann nicht richtig siehst.
Die Linsen sind ja nicht ganz eingefärbt-nur aussen.
Halt da wo man sonst auch die eigene Farbe hat;)

Aber wenn du dich dafür entscheidest dann musst du auch schauen welche am besten sind-es gibt nämlich welche Optiker die verkaufen voll den Mist. Dann siehst du hinterher aus wie eine Katze bei Nacht:-)) Ne, die Augen glänzen dann so doll und du hast dann "Glubschaugen"

Naja erstamal...

Tschööö

Felicia81
Gast
Felicia81

Kontis oder Brille?

Einige Menschen ziehen kontaktlinsen vor andere wieder eine Brille. Ich find beides hat was für sich. Die Kontaktlinsen lassen einem natürlichmehr Freiheit aber dieses ganze Gefummel immer um die rein und wieder rauszukriegen regt mich auf. Ich find, eine Brille ist auch gut. Wenn man eine schöne hat sieht man so belesen und interlektuel aus!

Mitglied Lovely_Girl ist offline - zuletzt online am 27.07.09 um 19:51 Uhr
Lovely_Girl
  • 47 Beiträge
  • 63 Punkte
Kontaktlinsen!

Kontaktlinsen sind eindeutig besser! Da gibts nix, das stört, wenns regnet kommen keine Tropfen drauf, es beschlägt net, sie können nicht runterfallen... vieeeel besser!!!! Brillen sind zwar manchmal schon schick, aber sie stören in bestimmten situationen einfach! LG

Daniel
Gast
Daniel

Tageslinsen tragen

Kann man Eintageslinsen wirklich nur einen Tag tragen oder geht es auch mal für zwei oder drei Tage? Worin liegt der Unterschied bei Tageslinsen oder Linsen die man immer tragen kann?

Mitglied LinsenMeister ist offline - zuletzt online am 11.11.08 um 22:30 Uhr
LinsenMeister
  • 4 Beiträge
  • 4 Punkte
Lieber nicht

Tageslinsen sind oft dünner als "normale" Monatslinsen, ausserdem wird auf Herstellungstechniken zur Verhinderung von Ablagerungen verzichtet, was die Linsen einerseits günstiger macht, aber bei längerem Tragen zu Problemen führen kann.

RobOtter
Gast
RobOtter
Tageslinse

Meiner langjährigen Erfahrung nach kann man Tageslinsen auch über mehrere Wochen hinweg ohne Problem tragen. Abendliches Wechseln oder bei nächtlich berufstägigen Mitbürgern eben das morgendliche ist natürlich Pflicht. Zu behandeln hierbei sind die Tageslinsen wie alle anderen weichen (Linsen) mit und in Kochsalzlösung vom DM oder sonst woher, mir doch egal. Voraussetzung für solch lange Nutzungsdauer ist unter anderem die Qualität der Linse, welche sich natürlich im Preis niederschlägt, und die persönliche Verträglichkeit. Bisher gelang es mir eben genannte Kriterien auf sechs Wochen zu dehnen und die Linsen eigentlich nur wegen der sich langsam annähernden Ungemütlichkeit zu wechseln. Augenrötungen und extreme Unannehmlichkeiten wie eben erwähnte Augenrötungen sind bei mir bisher aussschließlich durch Jahres- oder Monatslinsen vorgekommen. Wer damit zurecht kommt sei gepriesen, allen anderen empfehle ich die Tageslinse. (Lustig ist, dass mir im Forum "Kontaktlinsen" das Wort "Tageslinse" rot unterstrichen wird) Na gut. Einen Gruß an alle Sehbehinderten!

Anna
Gast
Anna

Focus Linsen

Hallo wollte wissen, ob es einen unterschied zwischen air optics night and day und den ganz normalen air optics linsen gibt. wollt mir die online bestellen und preislich sind die air optics viel billiger dabei dachte ich, beides wären die gleichen!?

Mitglied Chrissie79 ist offline - zuletzt online am 08.04.09 um 15:12 Uhr
Chrissie79
  • 13 Beiträge
  • 15 Punkte
Linsen

Hallo Anna,

ich kann mir vorstellen, dass der einzige Unterschied wirklich darin liegt, dass die günstigeren wirklich nur für den Tag sind und du die anderen auch in der Nacht tragen kannst (auch wenn das ja nicht so nötig ist ;-) ).
Aber vom Prinzip her sind es mit Sicherheit die gleichen.

Chrissie

Mitglied Quitschente ist offline - zuletzt online am 20.01.09 um 19:13 Uhr
Quitschente
  • 4 Beiträge
  • 6 Punkte
Kontaktlinsen

Chrissie hat Recht. Die air optics night kannst du den ganzen Tag über tragen und auch in der Nacht behalten (wenn du woanderst übernachtest ist das sicherlich praktisch). Während die air optics day solltest du am Abend rausnehmen. Deshalb sind diese wahrscheinlich auch billiger.
lg

ziro
Gast
ziro

Silikon Hydrogel-Linsen

Hallo an alle!!

Es gibt ja mittlererweile schon viele Silikon Hydrogel-Linsen!

zb.
-->Pure Vision

-->Focus Night&Day

-->air optix

-->Acuvue Oasys

Was für KL sind bei zb. trockene Augen davon die besten?
Abgesehen vom Sitz, Verträglichkeit usw..
Da muss es doch Unterschiede geben!

mfg ziro

Anlux
Gast
Anlux

Grundsätzlich sind alle von dir aufgeführten Linsen momentan die Spitze der Entwicklung bei den Kontaktlinsen. Ein paar Unterschiede gibt es aber doch. Pure Vision und Airoptix (früher Focus) Night abd Day sind für bis zu 30 Tagen Dauertragen zugelassen. Die normale Airoptix und die Acuvue nur für kürzere Zeiträume. Bei der Acuvue ist die Gesamtnutzungsdauer pro Linse sowieso nur auf zwei Wochen eingeschränkt. Ansonstn haben alle Linsen unterschiedliche Materialien und Basiskurven. Welche wirklich passt läßt sich so von vornherein nicht sagen. Ein Unterschied ist auch der Preis: Purevision und Acuvue Oasys liegen bei knapp 30 €, Airoptix bei 32-35 € und Airoptix N&D bei ca. 55 € - gesehen bei www.lensmile.de/kontaktlinsen (Anfang August 07)

Mitglied LinsenMeister ist offline - zuletzt online am 11.11.08 um 22:30 Uhr
LinsenMeister
  • 4 Beiträge
  • 4 Punkte
Keine pauschale Aussage möglich

Auf dieser Seite findest du einen guten Artikel passend zu deiner Frage: www.kontaktlinsen-vergleichen.de/was-besagt-der-dk-wert/
Am Ende kann man nie genau sagen welche Linsen besser sind. Das hängt auch von dingen wie der Linsendicke ab (die Pure Vision z.B. sind sehr dick), die man nirgends vergleichen kann, ausser beim probieren.
Also ab zum Optiker und verschiedene Linsen ausprobieren und anpassen lassen.
Auf der oben genannten Seite findest du auch einen Preisvergleich, damit bist du auch immer auf dem neuesten Stand was die Preise angeht.

Kemal23
Gast
Kemal23

Tageslinsen besser als Dauerlinsen?

Stimmt es das man mit Dauerlinsen eine erhöhte Infektionsgefahr hat? Ist das mit Tageslinsen anders?

Kay
Gast
Kay
Ja - Tageslinsen sind besser

Hallo,

ja die Tageslinsen sind für den Tragekomfort wesentlich besser.
Mehr darüber kannst du unter www.schoeneaugen.info -> Wissenswertes nachlesen.

Infektionsgefahr bei guter Pflege hält sich aber auch bei Dauertragelinsen ins Grenzen.

Grüße Kay

Mitglied LinsenMeister ist offline - zuletzt online am 11.11.08 um 22:30 Uhr
LinsenMeister
  • 4 Beiträge
  • 4 Punkte
Ja

Natürlich hat man bei einer Linse, die man täglich neu aus der Verpackung nimmt weniger Risiko eine Infektion zu bekommen. Wer aber täglich Linsen trägt, kommt mit Monatslinsen günstiger, auch mit Pflegemittel. Und wer seine Linsen täglich reinigt hat genauso wenig Probleme mit Ablagerungen.
Auch die Hersteller von Dauerlinsen empfehlen mindestens wöchentlich Pflege, obwohl diese Linsen für 30 Tage durchtragen auch medizinische Tests zur Zulassung bestanden haben.

Stev
Gast
Stev

FreshLook Colorblends (MONATSLINSEN)

Hallo Ihr lieben,

ich habe folgendes Problem:

habe mir vor vier Tagen von CIBA VISION GREEN FreshLook Colorblends (-0,00****2011-03 also ohne jegliche stärke) Monatslinsen angeschafft.
Ich habe die Linsen am ersten Tag ca.4h am zweiten & dritten Tag ca. 6h getragen und heute nur ganz kurz, ich habe das Problem das ich nicht KLAR sehen kann sondern etwas verschwommen, nebelig, milchig also so als wenn ich gerade vom Tauchen auftauchen würde!!!Im Hellen geht es noch einigermaßen aber im Dunkeln ist es sehr störend.

Habe schon alles Probiert Linse von links nach recht getauscht umgestülpt (gibt es bei Linsen ohne stärke überhaupt rechts, links - vorne, hinten oder ist das egal und wenn ja woran erkenne ich das).

Kann es sein das sich meine Augen erstmal daran gewöhnen müssen oder besteht die Möglichkeit dass sich das gar nicht bessert und dass meine Augen dafür nicht geeignet sind.

Ich war vor ein paar Wochen beim Augenarzt Routineuntersuchung und der hat mir gesagt dass ich eine LEICHT Hornhautverkrümmung habe aber keine Sehhilfe benötige. Ich trage die Linsen halt JUST FOR FUN und würde das auch weiter hin tun aber sooooo hat es kein Sinn, ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Ich danke Euch schon mal im Vorfeld!!!!

bestlinsen
Gast
bestlinsen
Das kann aber unangenehm...

Für dich sein, das glaube ich dir gerne.
aws ich dir mit sicherheit sagen kann, dass deine augen daran keine zeit brauchen, die kontaktlinsen zu erwöhnen! du solltest von der erste minute richtig sehen können!
wurden die linsen von einem augenarzt eigentlich angepasst, bevor d u sie gekauft hast?
lg Diana www.bestlinsen.de

Michael
Gast
Michael
Linsen-meile.de

Hallo,

haben Sie denn ein Pflegemittel für die Linsen benutzt. Ganz wichtig, da sich sonst Proteine einlagern können die
a) dieses Sehverhalten auslösen können und
b) Ihre Augen schädigen können.

Gruß
Michael

www.linsen-meile.de

Jollali56
Gast
Jollali56

Allergie gegen Kontaktlinsen

Kann es möglich sein das man nach einiger Zeit allergisch auf seine Kontaktlinsen reagieren kann? Ich weiß nicht warum aber seit gut zwei drei Wochen bekomme ich so nach einer Stunde total juckende Augen und muss sofort die Linsen rausnehmen weil ich das Gefühl habe mir die Augen rauskratzen zu müssen! Woran kann das liegen?

bestlinsen.de
Gast
bestlinsen.de
Jollali56, welche kontaktlinsen hast du denn genau

Und seit wann trägst du sie? das wäre hilfreich beim antworten auf deine frage.
lg diana

Bakky75
Gast
Bakky75

Sehen mit farbigen Kontaktlinsen

Wie wirkt es sich auf die Sehschärfe und überhaupt auf die Sehverhältnisse aus wenn man farbige Kontaktlinsen trägt? Kann es sein das man nicht so gut sieht und diese farbigen Kontaktlinsen nicht so gut sind wenn man aktiv am Strassenverkehrt teilnimmt? Können diese Linsen ohne Sehhilfe dem Auge schaden oder macht es nichts aus?

bestlinsen.de
Gast
bestlinsen.de
Mach dir keine sorgen, Bakky75,

Wenn du gut angepassten farblinsen trägst, wirst du es ganz vergessen, dass du sie auf deinen augen hast! :)
aber: erst mal vom optiker oder augenarzt anpassen lassen! danach kann man auch selbst und auch im net kaufen.
lg diana

Mara
Gast
Mara

Mehrbereichslinsen

Wer hat Erfahrung beim Tragen von Mehrbereichslinsen (nah-fern)?
Wie ist die Gesichtsfeldeinschränkung?
Danke Mara

Brigitte Scheider
Gast
Brigitte Scheider

Ich habe es im Frühjahr verscuht mit -7,5 Fern und ca +2 für die Nähe. Es hat leider nicht geklappt. fernsicht schlecht , Nah miserabel.200 Euro für fehlgeschlagene Anpassung. Die Sache ist noch nicht wirklich ausgereift. Nur probieren, wenn der Optiker das Anpassrisiko übernimmt und nichts verlangt, wenn es nicht klappt.

Elisabeth
Gast
Elisabeth

Monatslinsen Tragedauer??

Hallo!

Ich hätte eine Frage zu Monatskontaktlinsen:

Halten diese genau ein Monat, auch wenn sie in dem Monat nur 1 mal getragen werden?

Wenn ich z.B. in einem Monat die Konatktlinsen nur ein paar Mal trage, muss ich sie dann trotzdem nach dem einen Monat wegwerfen oder kann ich sie weiterverwenden?

Für Antworten wäre ich sehr dankbar,

LG Elisabeth

Nadja
Gast
Nadja

Mein Optiker sagt, man müsse die Linsen nach 1 Monat wegwerfen, egal ob man sie täglich trägt oder nur 2 - 3 x die Woche. Das Material der Linsen verändert sich und sie sind dann nicht mehr zu gebrauchen. LG

Michael Kunze
Gast
Michael Kunze
Linsen bitte nicht länger tragen ....

Monatslinsen müssen nach Ablauf eines Monats in jedem Fall ausgetauscht werden. Selbst wenn der Benutzer zwischendurch Pauschen eingelegt hat, wo er die Kontaktlinsen nicht getragen hat, verlängert sich diese Frist nicht. Wenn die Monatslinsen dennoch länger getragen werden, kann das Auge nicht mehr richtig mit Nährstoffen versorgt werden. Dies führt dazu, dass die Hornhaut aufquillt, es zu Überempfindlichkeiten des Auges kommt und sich das Risiko erhöht, einen Infekt zu bekommen.

Herzliche Grüße

Michael Kunze
www.linsen-meile.de

Susanne Höhn
Gast
Susanne Höhn

Sichttrübung beim Tragen von Kontaktlinsen

Hallo!

Seit ca. 3 Monaten benutze ich Kontaktlinsen (Monatslinsen). Nach ca. 3 Wochen Tragezeit begann zum 1. Mal, dass sich die Sicht trübte, so als wären die Linsen beschlagen. Auch bei Benutzung neuer Linsen tritt die Trübung ein. Manchmal auf beiden Augen, manchmal abwechselnd, dass ist sehr nervig. Mittlerweile war ich schon zich mal beim Optiker, er kann leider nix feststellen. Habe auch schon andere Linsen ausprobiert, immer dasselbe...
Es passiert auch, dass ich mal ein paar Tage "klare Sicht" habe, dann wiederum vernebelt sich von jetzt auf gleich die Sicht. Wenn ich die Linsen rausnehme ist die Trübung weg, also kann es nur an den Linsen oder an meiner Tränenflüssigkeit liegen. Was kann man dagegen tun. Ich möchte nicht auf Linsen verzichten, aber es nervt tierisch keine Freie Sicht zu haben. Welche Möglichkeiten oder Lösungen gibt es zu diesen Problem?

Danke im Voraus für eine Rückantwort.

Stefan
Gast
Stefan

Hallo Susanne,
ich habe das selbe Problem, allerdings nur auf einem Auge. Ich vermute bei mir das es an den torischen Linsen liegt. Ich habe auch einen höheren verbrauch der linsen auf diesem Auge.

Jasmin
Gast
Jasmin

Probleme bei der Probephase mit Kontaktlinsen

Hey an alle,

probiere grade Kontaktlinsen aus. Hatte sie gestern für knapp 3 Stunden drin und dabei super krasse Probleme. Die Linsen haben mich nicht gestört, aber meine Sehkraft ist total hin und hergeschwankt. Von der einen auf die andere Seite, mal wars links schlecht, dann wieder rechts. Hab probiert den Videotext zu lesen.

Weiss jemand woran das liegen kann? Soll ich es nochmal probieren oder warten bis ich das nächste Mal beim Optiker bin?

Eure Jasi

Vanessa
Gast
Vanessa

Hi Jasi!
Habe ein ähnliches Problem wie du gehabt. Und zwar schon beim ersten Probetragen. Bei mir war das Problem, dass ich eine zu hohe Oberlid-Spannung habe. Dadurch kann es sein, dass beim Blinzeln die KL durch das Oberlid ständig verrutscht und du deshalb ab und zu verschwommen siehst. geh mal mit den KL im Auge zum Optiker und der soll mal den Sitz deiner Kl prüfen dann weißts ja.
Gruß Vanessa

T1mo
Gast
T1mo

Meine Kontaklinsen verrutschen immer

Wie das Thema schon sagt meine Kontaktlinsen, also links und rechts, sitzen nicht genau in der Mitte. Ich tu sie rein und die Linse rutscht dann gleich immer ein bisschen nach unten. Ich merke es auch wenn ich beide drin hab das sie weiter unten sitzt. Wenn ich sie dann wieder weiter nach oben schieb, dann kurz warte rutscht sie wieder runter. Ich hab sie natürlich auch schon mal länger drin gelassen und ich muss sagen das es ziehmlich nervt. Und das beste ist das dann manchmal Luft unter die Linse kommt weil sie nicht richtig draufsitzt, und dabei ist mir die Linse links und rechts auch öfters mal rausgefallen.
Eigentlich müssten sie sich ja genau raufschmiegen aber das tun sie nicht. )-:
Ich habe im moment die focos Daylies falls es noch interessiert.
Bitte helft mir, ich schaff es jetzt endlich die Dinger ohne Probleme reinzutun und jetzt das )-:

digiauktion
Gast
digiauktion

Kontaktlinsen vom Augenoptiker

Probieren Sie die Johnson & Johnson 1-Day Acuvue

Weiche Marken-Tageslinse für den täglichen Austausch. 58% Wassergehalt.

Dia: 14,2
Krümmung: 9,0

Die verrutschen nicht und fallen nicht raus.

Unbeantwortete Fragen (79)

Mitglied Monaluna ist offline - zuletzt online am 21.05.16 um 22:57 Uhr
Monaluna
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Dauer Eingewöhnung Gleitsichtkontaktlinsen

Hallo,
trage seit einigen Jahren eine Gleitsichtbrille. Bin damit im normalen Alltag gut zurechtzukommen , habe aber arbeitsmäßig damit Probleme.
Teste im Moment Gleitsichtkontaktlinsen, mit denen ich aber noch nicht zufriedenstellend zurechtkomme. Sehe alles noch etwas unscharf und verschwommen. War bei einem Optiker, Sehtest usw. wurde gemacht. Hat jemand Erfahrungen damit? Ich will nicht vorschnell aufgeben und mich würde interessieren, wie lange die Eingewöhnungsphase dauert.
Viele Grüße Monaluna

Mary
Gast
Mary

Multifunktionslinsen - Nahsicht verschwommen - bei mir die Fernsicht - Eingewöhnungszeit???

Vor drei Tagen habe ich meine neuen Multifunktionslinsen bekommen. So weit ich gelesen habe, ist bei den meisten die Nahsicht verschwommen. Bei mir ist es die Fernsicht, in der Nähe funktioniert das ganz gut. Wie lange dauerd die Eingewöhnungszeit?

Maulwurf
Gast
Maulwurf

Kontaktlinse nicht mehr zentriert

Meine formstabile Kontaktlinse (nur die linke) verrutscht seit zwei Wochen ständig nach oben - und zwar passierte das von heute auf morgen nach etlichen Jahren problemfreien Tragens. Dadurch, dass sie nicht mehr zentriert sitzt, habe ich ein extrem unangenehmes Fremdkörpergefühl im Auge und muss auf meine Brille zurückgreifen - bei -7dpt und -8dpt nicht schön. Kennt jemand das Problem und/oder hat einen Tipp für mich, woran das liegen könnte? Befeuchtende Augentropfen hab ich schon probiert - helfen leider nicht. Lieben Dank für Eure Rückmeldungen!

Mitglied wabby96 ist offline - zuletzt online am 18.09.15 um 20:06 Uhr
wabby96
  • 47 Beiträge
  • 97 Punkte

Hornhaut verkrümmt und Sehstörungen - wie angenehm sind Kontaktlinsen?

Hi...ich habe eine hornhautverkrümmung und sehe schlecht, auf beiden augen.
eine brille zu tragen wäre für mich im moment das allerletzte, weil ich finde, dass ich mit diesen gestellen unmöglich aussehe.
meine freundin meint, ich soll mir kontaktlinsen zulegen.
habt ihr erfahrungen mit kontaktlinsen bei hornhautverkrümmung, wie fühlen sie sich an?
falls es wichtig ist... werte rechts 2,75.....links 2,25.

sunny18
Gast
sunny18

Juckende Augen durch Kontaktlinsen - was könnten die Gründe sein?

Ich habe neuerdings Kontaktlinsen, die drei bis sechs Monate halten sollen.
Obwohl ich die Linsen vorschriftsmäßig reinige, verspüre ich kurz nach dem Einsetzen ein Augenjucken.
Was könnten die Gründe dafür sein?

Lilly
Gast
Lilly

Motiv Linsen :)

Hi zusammen. Eine Freundin und ich haben uns Farbige Katzenaugen Kontaktlinsen gekauft. Die drehen sich jetzt leider nur :( habt ihr eine Idee was ich dagegen tun kann? Neue kaufen kommt leider nicht in frage :)

Brillensammlerin
Gast
Brillensammlerin

Sollte man als Kontaktlinsenträger öfters mal Augentropfen ins Auge träufeln?

Ich trage mich mit dem Gedanken, meine Brillen gegen Kontaktlinsen einzutauschen.
Diese Linsen muss ich aber den ganzen Tag und auch abends tragen.
Wie vertragen das die Augen, sollte man da öfters auch mal Augentropfen ins Auge träufeln oder ist das nicht erforderlich?

Mitglied ich28 ist offline - zuletzt online am 27.08.15 um 20:51 Uhr
ich28
  • 241 Beiträge
  • 479 Punkte

Können Kontaktlinsen verrutschen?

Meine Freundin trägt schon längere Zeit Kontaktlinsen.
Jetzt hat sie aber das Problem, das scheinbar eine Linse nach unten verrutscht und sie deshalb auch nicht mehr so gut sieht.
Wie kann denn eine Kontaktlinse verrutschen, ist das überhaupt möglich?

Vitali
Gast
Vitali

Kann man generell mit Kontaktlinsen schwimmen oder sollten die mit Schwimmbrille geschützt werden?

Ich bin Kontaktlinsenträger und haben bisher beim Schwimmen eine Schwimmbrille getragen.
Ich würde gerne mal wissen, ob man generell mit Kontaktlinsen schwimmen kann oder müssen die durch eine Schwimmbrille geschützt werden?

Mitglied Battle ist offline - zuletzt online am 28.10.15 um 11:58 Uhr
Battle
  • 66 Beiträge
  • 94 Punkte

Haben stark sauerstoffdurchlässige Kontaktlinsen Vorteile?

Welche Vorteile haben Kontaktlinsen die eine hohe Sauerstoffdurchlässigkeit haben.
Stimmt es, dass man sie länger im Augen lassen kann?
Habt ihr Erfahrungen damit und könnt sie empfehlen?
Wo kauft ihr sie und wie heissen sie?

Mitglied Chakram82 ist offline - zuletzt online am 03.03.16 um 10:33 Uhr
Chakram82
  • 207 Beiträge
  • 281 Punkte

Gibt es spezielle Sport-Kontaktlinsen?

Ich bin kurzsichtig (-1,50 Diopthrin) und Brillenträgerin.
Beim Sport setze ich die nicht auf und ich überlege, ob ich mir Kontaktlinsen für den Sport zulegen soll.E
Es gibt ja diese Sportbrillen (die ich aber rein optisch nicht mag) und möchte hier mal fragen, ob es auch spezielle Sport-Kontaktlinsen gibt?

Mitglied iker31 ist offline - zuletzt online am 04.05.15 um 13:06 Uhr
iker31
  • 80 Beiträge
  • 142 Punkte

Kann Tauchen die Kontaktlinsen schädigen?

Wir wollen auf den Malediven natürlich auch tauchen.
Da ich Kontaktlinsenträger bin, möchte ich euch mal fragen, ob das Salzwasser die Linsen beim Tauchen schädigen könnten.
Danke schonmal für nähere Infos dazu.

Mitglied Manuela ist offline - zuletzt online am 27.03.16 um 20:08 Uhr
Manuela
  • 250 Beiträge
  • 316 Punkte

Gibt es bei Kontaktlinsen grosse Preis- oder Qualitätsunterschiede?

Ich trage eine Brille und überlege, ob ich auf Kontaktlinsen umsteigen soll.
Es ist ja schon bequem, wenn man viel unterwegs ist und Sport macht.
Vorher hätte ich ein paar Fragen an euch, die ihr Kontaktlinsen tragt.
Sind Monatslinsen eher zu empfehlen, als Tageslinsen?
Gibt es unter den Linsen gross Unterschiede, was den Preis und die Qualität betrifft?
Wo kauft ihr eure Kontaktlinsen, und gibt es welche die man nachts tragen kann?
Ich kenne mich damit überhaupt nicht aus und freue mich über jede Info dazu.

Hannes
Gast
Hannes

Können Multifokallinsen eine Gleitsichtbrille ersetzen?

Ich hörte, dass Multifokallinsen so wirken wie eine Gleitsichtbrille.
Ist das richtig?
Kann mir jemand sagen, ob diese Linsen wirklich so gut sind und ob sie sich auch eignen, wenn man unter Altersweitsichtigkeit leidet?

Lily16
Gast
Lily16

Kontaktlinse an einem Auge lösen unangenehmes Druckgefühl aus - was stimmt da nicht?

Neuerdings trage ich Kontaktlinsen und habe das Problem, dass beim Einsetzen ins linke Auge ein unangenehmes Druckgefühl im Auge entsteht.
Irgendwie sehe ich auch nicht richtig klar mit diesem Auge. Sobald ich die Kontaktlinse wieder entferne ist alles wieder gut.
Was stimmt wohl nicht mit dem Auge oder der Linse?

Mitglied nadines ist offline - zuletzt online am 24.09.15 um 08:37 Uhr
nadines
  • 148 Beiträge
  • 204 Punkte

Hält eine Monatslinse tatsächlich nur 30 Tage, auch wenn man sie täglich trägt?

Ich möchte mir Monatslinsen kaufen, die ich allerdings nicht jeden Tag brauche.
Nun frage ich mich, ob diese Linsen tatsächlich nur 30 Tage halten, auch wenn man sie nicht tätlich trägt oder wird die Haltbarkeitsdauer durch die Pausen entsprechend verlängert?

susanne
Gast
susanne

Kontaktlinse im Auge verschwunden

Habe meine Kontkatlinsen noch nicht sehr lange. Leider konnte ich die Linse im rechten Augen nicht entfernen. Sie ist nicht mehr zu sehen, das Auge tränt und man hat das Gefühl, dass etwas reibt. Kann erst am Montag zum Augenarzt gehen. Hat jemand einen guten Rat?

CocoMaus
Gast
CocoMaus

Können harte Kontaktlinsen wirklich mal aus dem Auge fallen?

Meine Freundin trägt seit neuestem harte Kontaktlinsen und erzählte mir, dass ihr gestern eine Linse einfach so aus dem Auge gefallen wäre.
Wie kann das denn passieren, hat sie da beim Einsetzen der Linse einen Fehler gemacht oder hat sie da einen Scherz gemacht?

Bohne
Gast
Bohne

Welche Kontaktlinsen vertragen Make-up?

Ich trage sehr häufig Kontaktlinsen, weil ich meine Brille nicht sonderlich ausstehen kann. Nun musste ich feststellen, dass meine Schminke nicht mit den Linsen kompaktibel ist, weswegen die Linsen immer mit dem Make-Up voll werden. Gibt es vielleicht Linsen, die nicht strapazierfähiger sind. Ich möchte meine Wimperntusche nicht wechseln. ;)

Mitglied kev ist offline - zuletzt online am 22.09.15 um 18:23 Uhr
kev
  • 50 Beiträge
  • 64 Punkte

Gibt es Kontaktlinsen mit einem Antiallergikum gegen Heuschnupfen?

Ich leide unter Heuschnupfen, weswegen normale Kontaktlinsen nicht für mich geeignet sind und meine Augen schnell tränen und zu jucken anfangen....Gibt es Kontaktlinsen Antiallergikum gegen Heuschnupfen?

Lukullus
Gast
Lukullus

Bei welchen Sportarten helfen Kontaktlinsen, auch wenn keine Sehschwäche vorhanden ist?

Ich habe neulich ein Gespräch aufgeschnappt, bei der es um Kontaktlinsen ging. Dabei hat jemand behauptet, dass einige Sportler Kontaktlinsen beim Sport tragen, auch wenn sie keine Sehschwäche haben. Angeblich würde man in bestimmten Situationen besser sehen und hätte dadurch Vorteile.
Kann das wirklich sein und welche Sportarten wären das dann?

Mitglied iker31 ist offline - zuletzt online am 04.05.15 um 13:06 Uhr
iker31
  • 80 Beiträge
  • 142 Punkte

Sind Monatslinsen exakt nach vier Wochen zu entsorgen?

Ich habe mir Monatslinsen gekauft, weiss aber nicht, ob ich mich genau an die vier Wochen halten muss, oder ob ich sie auch ein paar Tage länger tragen könnte.
Es kann ja immer mal passieren, dass man den Termin für den Wechsel verpasst...
Was wäre in so einem Fall ... was könnte meinen Augen passieren?

Mitglied Nick-X ist offline - zuletzt online am 04.03.13 um 17:11 Uhr
Nick-X
  • 127 Beiträge
  • 153 Punkte

Kontaktlinsen einsetzen

Hallo ! brauche eure hilfe :)
habe gestern kontaktlinsen bekommen und kriege sie nicht in mein auge rein. Ich weiß zwar wie man das auge aufhalten soll und so, aber wenn ich kurz davor bin sie einzusetzen, geht mein auge automatisch zu ! Kann mir da einer mal ein paar tipps geben wie ich die linsen einsetzte, ohne das mein auge zu geht ? danke ! :)
LG

andrea61
Gast
andrea61

Können Kontaktlinsen unbegrenzt in der Aufbewahrungslösung bleiben und sofort eingesetzt werden?

Ich habe seit einigen Tagen harte Kontaktlinsen. Nun werde ich drei Wochen in den Urlaub fliegen und nehme die Linsen nicht mit. Können die in der Aufbewahrungslösung so lange drin bleiben oder ist das unbegrenzt und könnte ich sie nach diesen drei Wochen sofort benutzen? Wer kennt sich da aus und kann mir Infos dazu geben? Danke vielmals dafür. Gruß, Andrea

jese2930
Gast
jese2930

Gibt es kostengünstige Kontaktlinsen für sehr trockene Augen?

Hallo! Ich bin Kontaktlinsenträger und kaufe mir immer die teuren Linsen, weil die die Feuchtigkeit besonders gut speichern. Jetzt möchte ich aber einmal preiswertere ausprobieren. Hat eventuell jemand von Erfahrung mit denen? Ich habe sehr trockene Augen-sind die preiswerten für mich geeignet? Könnt ihr mir eine bestimmte Marke empfehlen? Vielen Dank im Voraus! Gruß jese2930

Kleinelady
Gast
Kleinelady

Wie lang sollte die Eingewöhnungsphase bei harten Kontaktlinsen maximal sein?

Seit zwei Tagen trage ich erstmals harte Kontaktlinsen. Leider sehe ich immer noch nicht klar und ich habe einen leichten Druck auf den Augen. Kann die Eingewöhnungszeit so lange dauern oder stimmt da was nicht? Wer hat damit Erfahrung und könnte mir Infos dazu geben? Danke vielmals. Gruß, Kleinelady

nicole25
Gast
nicole25

Nehmt ihr eure Kontaktlinsen vor dem Baden und Schwimmen raus?

Hallo! Weil ich viel Sport mache, habe ich jetzt Kontaktlinsen, weil sie viel praktischer sind. Beim Baden und Schwimmen lasse ich sie immer drin, weil eine Brille ja wirklich unpassend wäre. Heute morgen sagte mir ein Optiker, daß man Kontaktlinsen niemals beim Schwimmen drin lassen dürfe. Wie macht ihr das beim Schwimmen? Nehmt ihr sie raus, auch wenn ihr nicht taucht? Danke! LG nicole25

YoungMiss
Gast
YoungMiss

Übernimmt die Krankenkasse das Einpflanzen von Kontaktlinsen?

Hallo! Ich habe eine wichtige Frage und ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe an beiden Augen eine verschiedene Sehstärke und bekomme die normalen Kontaktlinsen von der Krankenhasse bezahlt. Wird das Einpflanzen von Kontaktlinsen denn auch von der Krankenkasse übernommen? Ich wäre euch sehr dankbar für einen Tipp! LG YoungMiss

Chrissi04
Gast
Chrissi04

Ist ein Augenarztbesuch besonders für Kontaktlinsenträger wichtig?

Ich bin Kurzsichtig (-2 Dioptrin) und bis vor einem Jahr habe ich nur Brillen getragen. Seitdem habe ich Kontaktlinsen und komme gut damit zurecht. Nun meinte eine Arbeitskollegin, daß man als Kontaktlinsenträger regelmäßig zum Augenarzt gehen solle. Was wird denn da speziell untersucht? Bin für euere Infos dankbar. Gruß, Chrissi

Mitglied Kananeh ist offline - zuletzt online am 07.07.12 um 10:58 Uhr
Kananeh
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Farbige Silikon-Hydrogel-Kontaktlinsen

Gibt es bitte eine farbige Silikon-Hydrogel-Kontaktlinse?

CuteJessy
Gast
CuteJessy

Bindehautentzündung fast abgeheilt - wann darf ich wieder Kontaktlinsen tragen?

Ich habe mir leider eine Bindehautentzündung eingefangen. Duch Tropfen ist es fast wieder abgeheilt. Nun frage ich mich, wann ich wieder meine Kontaktlinsen tragen darf. Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke schon mal vorab. Gruß, CuteJessy

liebelieben
Gast
liebelieben

Nach 6 Stunden schon rötliche Augen - stimmt was nicht mit dem Reinigungsmittel oder den Linsen?

Angeblich kann ich meine neuen Kontaktlinsen problemlos den ganzen Tag tragen, aber bereits nach circa sechs Stunden werden meine Augen rötlich und fangen an zu brennen. Kann das am Reinigungsmittel liegen oder habe ich die falschen Kontaktlinsen? Habe ich dadurch bereits meine Augen geschädigt, was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge. Gruß, Liebelieben

mannix65
Gast
mannix65

Welche Risiken gibt es beim Kauf von Kontaktlinsen im Internet?

Ich bin leicht kurzsichtig und möchte auf Kontaktlinsen wechseln. Beim Optiker sind mir die Monatslinsen zu teuer. Im Internet dagegen gibt es recht günstige Angebote. Welche Risiken würde ich eingehen, wenn ich diese im Internet kaufe (Qualität, Tragekomfort, Beratung,...), was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge dazu. Gruß, Mannix

Uwe51
Gast
Uwe51

Werden durch zu langes Tragen der Kontaktlinsen die Augen geschädigt?

Manchmal trage ich meine Monatskontaktlinsen länger als einen Monat. Oft vergehen sechs Wochen bis ich wieder neue kaufe. Bisher habe ich noch keine Augenbeschwerden deswegen. Könnte ich theoretisch diese Linsen noch länger tragen oder welche Folgen könnte das für meine Augen haben? Wer könnte mir nähere Infos dazu geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Uwe

susan
Gast
susan

Was hat Weinen für eine Wirkung auf Kontaktlinsen?

Hallöchen! Ich habe festgestellt, dass immer wenn ich geweint habe, meine Kontaktlinsen irgendwie trüb werden. Das ist ganz komisch, ist jetzt nicht so das ich andauernd heule, aber so ein bis zwei Mal ist mir das eben schon aufgefallen! Woher kommt das? Macht die Tränenflüssigkeit irgendwas mit den Kontaktlinsen? Danke für eure Hilfe, susan

sanni81
Gast
sanni81

Ist das Sehen durch farbige Kontaktlinsen eingeschränkt?

Hallo! Ich trage schon seit meiner Kindheit eine Brille und möchte jetzt auf Kontaktlinsen umsteigen. Aber, weil ich ganz hellblaue Augen habe und ich mir schon immer braune Augen wünsche, möchte ich mit jetzt braune Kontaktlinsen kaufen. Mein Freund meint aber, das ginge nicht, weil man mit farbigen Linsen nur eingeschränkt sehen kann. Stimmt das? Wer kann mir da weiterhelfen? LG sanni81

Andi76
Gast
Andi76

Wer hat Erfahrung mit den "7 Tage Kontaktlinsen"?

Hallo! Ich möchte jetzt mal die 7 Tage Linsen ausprobieren, hätte aber gerne mehr Informationen darüber. Müssen die Linsen wirklich erst nach 7 Tagen herausgenommen werden? Wer hat Erfahrungen damit und kann mir Hinweise und Tipps zu diesen Kontaktlinsen geben? Vielen Dank! Gruß Andi76

kerstin_19
Gast
kerstin_19

Warum sind Hydrogel-Silikon-Tageslinsen wesentlich teuerer als normale Linsen?

Bei sportlichen Aktivitäten benutze ich also circa 3 mal die Woche Tageskontaktlinsen. Beim Optiker habe ich jetzt von Hydrogel-Silikon-Tageslinsen gehört. Allerdings sind die wesentlich teuerer. Hat jemand von euch damit schon Erfahrungen gesammelt und könnte mir mitteilen, aus welchem Grund diese so teuer sind und ob sich die Anschaffung lohnt? Danke schon mal vorab. Gruß, Kerstin

Mitglied Vanes ist offline - zuletzt online am 30.01.12 um 17:39 Uhr
Vanes
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Kontaktlinsen Day and Night

Hey,
seit kurzem trage ich kontaktlinsen von purevision day and night. leider kann ich mit denen nicht so gut sehen, wie mit meinen elten, von proclear. liegt das vielleicht daran dass der BC bei meinen alten kontaktlinsen 8.8 betrug und jetzt 8.6? Wenn ja, wo finde ich kontaktlinsen (day and night) mit einem BC von 8.8? und wenn nein, woran liegt es dann?
Danke schonmal im vorraus!

Maever
Gast
Maever

Kann zu langes Tragen von Kontaktlinsen die Augen schädigen?

Ich habe neulich meine Monatslinsen fast sechs Wochen getragen. An meinen Augen habe ich bisher noch keine negativen Veränderung festgestellt, kann das noch kommen? Wie lang kann man denn maximal überziehen? Was meint ihr? Danke für jede Info. Gruß, Maever

Mii
Gast
Mii

Kombilösung wechseln?

Ich hatte bis jetzt immer die Opti Free Ever Moist Kombilösung. Aus kostengründen möchte ich jetzt mal eine andere All in One Lösung ausprobieren. Kann ich das Produkt dann gleich wechseln oder sollte ich warten bis ich neues Monatslinsenpaar benutze?

Petra80
Gast
Petra80

Welche Kontaktlinsen halten am längsten?

Ich werde mir jetzt Kontaktlinsen anschaffen. Sie sollten aber so lang wie möglich halten. Welche Art von Kontaktlinsen müßte ich dazu erwerben? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Petra

Laurita87
Gast
Laurita87

Gibt es für trockene Augen spezielle Linsen?

Hallo an alle!

Ich habe schon seit ich denken kann ein Problem mit trockenen Augen. Das äußert sich so, dass ich sehr häufig blinzeln muss und meine Augen auch oft brennen. Ich trage momentan noch eine Brille, aber hätte gerne in naher Zukunft Kontaktlinsen. Wisst ihr zufällig ob es spezielle Linsen für trockene Augen gibt? Hat schonmal jemand was dvaon gehört?

Kela
Gast
Kela

Bis zu welcher Sehschwäche kann man Kontaktlinsen tragen?

Hallo zusammen!

Ich hätte mal eine Frage an euch.
Wenn man eine Brille mit sehr dicken Gläsern trägt, ist es dann überhaupt möglich auf Kontaktlinsen umzusteigen? Gibt es da vielleicht Einschränkungen oder geht das ab einer gewissen Sehschwäche einfach nicht mehr? Wer kennt sich damit aus und kann mir weiter helfen? Ich frage für eine gute Freundin! Danke schonmal!

Studentin87
Gast
Studentin87

Wie lang darf man Eintageslinsen maximal tragen?

Seit einigen Wochen trage ich erstmals Kontaktlinsen. Ich habe mich für Eintageslinsen entschieden. Letzte Woche habe ich die anderen Linsen vor einem mehrtägigem Seminar vergessen und habe die gleichen Linsen fast vier Tage getragen. Ein wenig schmerzten danach die Augen. Wie lang kann man ohne gesundheitliche Gefährdung der Augen die Eintageslinsen wohl tragen? Was meint ihr? Danke für euere Infos. Gruß, Studentin

Sabinek
Gast
Sabinek

Klare Sicht mit farbigen Kontaktlinsen?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe jetzt seit ungefähr zwei Jahren normale, durchsichtige Kontaktlinsen. Neulich habe ich aber gesehen, dass man sich die auch in verschiedenen Farben bestellen kann. Jetzt wollte ich mal nachfragen, ob die Sicht mit solchen farbigen Linsen genauso gut ist wie mit den herkömmlichen Linsen. Kann mir da jemand was zu sagen?

Lieben Gruß,
Sabine

Juli18
Gast
Juli18

Können Kontaktlinsen vor Sonne schützen?

Neuerdings trage ich Kontaktlinsen und muss mich erst einmal daran gewöhnen.Zur Zeit ist das Wetter ja sehr schön und die Sonne knallt.Können die Kontaktlinsen die Augen vor der Sonne schützen,oder sollte ich zusätzlich eine Sonnenbrille tragen?Was meint ihr?Gruß Juli18

Sabine
Gast
Sabine

Jahreslinsen länger nicht getragen

Hallo,

ich hab da mal eine Frage. Ich bin jetzt 24 und trage seit ich 5 Jahre alt bin eine Brille. Habe eine sehr starke Hornhautverkrümmung und daher war das mit den Kontaktlinsen immer so ne Sache bisher. Letztes Jahr hab ich dann endlich bei dem Optiker meines Vertrauens recht gute Kontaktlisen anfertigen lassen. Allerdings kann ich diese immernoch nicht jeden Tag tragen, da meine Augen sehr trocken sind und wenn ich länger in den Computer schaue ist das mit Kontaktlinsen einfach eklig. Daher habe ich sie meistens immer am Wochenende getragen. Allerdings hab ichs dann irgendwann wieder vergessen, da ich ja bisher immer eine Brille getragen habe. :( So jetzt hab ich die Lisen schon ein dreiviertel Jahr und hab sie aber schon länger nicht mehr getragen. Die liegen seit dem letzten Mal schön in ihrer Lösung aber sonst hab ich da bisher an Pflege nicht viel gemacht. Kann ich die überhaupt noch tragen? Muss ich die vorher irgendwie anders reinigen, dadurch dass sie ja jetzt länger in der Lösung rumgeschwommen sind.

Danke

Liebe Grüße
Sabine

linchen24
Gast
linchen24

Individuelle Anfertigung von Kontaktlinsen

Hallo miteinander!

Das es Kontaktlinsen in verschiedenen Farben gibt, weiß ja jeder. Das ist ja auch schon alles ganz nett, aber ich hätte gerne ganz individuelle Linsen, die es so kein zweites Mal gibt. Zum Beispiel mit einem bestimmten Muster oder Ähnlichem. Wisst ihr ob und wo man sich so etwas anfertigen lassen kann? Ich bin gespannt!

tingsigal
Gast
tingsigal

Lieber Wegwerf-Kontaktlinsen

Hy,
ich rate allen die Jahreslinsen haben doch besser auf Tageslinsen umzusteigen, denn mein bester Freund hatte letzlich eine Schlimmer erfahrung mit den Jahreslinsen gemacht, er hatte eine böse Augenentzündung... das kann bei Tageslinsen nicht so oft passieren!!

Krumcho
Gast
Krumcho

Kann man Kontaktlinsen im Solarium und der Sauna tragen?

Hallöchen allerseits
Ich wollte letztens zum ersten Mal in Solarium gehen.
Aber kurz bevor ich los gehen wollte ist mir eingefallen dass ich ja KOntaktlinsen trage, und wusste nicht ob das reibungslos verlaufen würde, würden die Kontaktlinsen bei einem Solariumsbesuch nicht austrocknen?
Weiss jemand ob der Besuch von einer Sauna oder einem Solarium mit Kontaktlinsen problemlos möglich ist, oder man an diesem Tag doch lieber eine Brille nehmen sollte?

Vielen dank für eure Antworten, krumcho

Yvi
Gast
Yvi

Kontaklinsen vom Augenarzt

Hallo zusammen,
über 10 Jahre trage ich die gleichen Kontaktlinsen, seit ein paar Wochen habe ich Probleme (Rötung u.s.w.). Bin zum Augenarzt und sie passten mir neue an. Wunderbar, diese vertrage ich gut. Sie wurden dann auch gleich bestellt. Heute habe ich diese abgeholt und eine riesige Rechnung dazu bekommen, Schock ! Nun meine Frage: Kann ich die Kontaktlinsen wieder zurück geben und mir günstigere im Internet bestellen ? Geht das, weiß das jemand ?
Grüße

norbert anderson
Gast
norbert anderson

Seriöses Angebot von Lenswear?

Hallo, mal ne frage: würdet ihr da kaufen?

im Radio gab's nen Gutschein für Lenswear - zum halben Preis.
Ist das wirklich günstig? Ich kenn auch sehr billige Anbieter.

die Gutscheine gibts da: http://www.gutscheinshop.net/de/index.php?kat=187

Mitglied elfiebilger ist offline - zuletzt online am 14.05.09 um 21:17 Uhr
elfiebilger
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Kontaktlinsen

Ich habe bei einem Kontaktlinsen-Versandhändler Kontaktlinsen bestellt.
Habe diese auch erhalten, jedoch die falsche Stärke,obwohl ich die richtige Stärke bestellt habe. Diese habe ich an den Händler zurückgesandt, mit der Bitte um Umtausch. Händler hat sich nicht gemeldet, erst als ich per Email angefragt habe, hat er mich gebeten, den Versandbeleg zuzusenden. Da ich die Linsen per Post zurückgesandt habe, habe ich keinen Beleg, dies habe ich dem Händler mitgeteilt. Wiederum höre ich von diesem Händler nichts. Hat jemand schon eine solche Erfahrung gehabt. Die Linsen habe ich natürlich vorab bezahlt. Nun kann ich mein Geld in den "Wind" blasen ! Wie soll ich mich verhalten. Der Händler reagiert überhaupt nicht.
Ich hoffe, ich bekomme ein Feedback
eb

ratmal
Gast
ratmal

Kontaklinsen und Autofahren

Hallo,

ich habe seit gestern Kontaktlinsen, bekomme diese super rein und raus und habe auch so keinerlei probleme damit.
Nun wollte ich aber mal nachfragen, wie das ist, wenn ich Auto fahre. Bei mir im Führerschein steht, das ich eine Sehhilfe tragen muss, reicht das wenn ich dann einfach den Kontaklinsenausweis zeige oder wie läuft das dann genau ab?

Ich hoffe mir kann hier jemand antwort geben,
liebe grüße
ratmal

Malchen
Gast
Malchen

Kontaktlinsen von Freshlook

Wer hat schon Erfahrungen mit Kontaktlinsen von Freshlook sammeln können? Ich würde gerne mal farbige Kontaktlinsen ausprobieren und bin auf diesen Anbieter gestossen. Ich würde die Linsen ohne Stärke benötigen. Ich hab grau braune Augen, kann ich dann auch blaue oder grüne Kontaktlinsen kaufen oder muss es braun sein?

Jimmy
Gast
Jimmy

Weiche probe-kontaktlinsen

Hallo leute ich hab folgendes problem..
vor 8 tagen habe ich von meinem augenarzt zum testen weiche kontaktlinsen bekommen, die für mich passen sollten (mit leichter hornhauftverkrümmung)...

zum problem: die linse im linken Auge spüre ich beim tragen gar nicht, nur seehr selten doch bei der rechten hab ich beim blinzeln immer ein ungutes gefühl (so ein drücken, reiben, brennen?!) also das sie umgestülpt ist kann ich ausschließen, gereinigt habe ich sie auch sehr gründlich ...

nach dem herausnehmen kommt es dann auch vor, dass das auge längere zeit etwas brennt/gereizt ist!

kann mir bitte jemand einen rat geben?
danke

Mitglied Natascha ist offline - zuletzt online am 10.07.11 um 18:03 Uhr
Natascha
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Bin ich zu kurzsichtig für Farblinsen?

Hallo, ich heiße Natascha bin 16 Jahre und leider furchtbar kurzsichtig. Meine Dioptrienwerte sind echt unmöglich und schon peinlich... (mehr als -16 Diops :schäm:)
Na ja, weil ich Kontaktlinsen trage störts mich eigentlich gar nicht so arg. Brille trag ich wirklich nur morgens, um mein Linsendöschen zu finden und abends wenn ich im Bett noch lesen möchte. Außer meiner Mutter weiß eigentlich niemand, dass ich ohne Linsen inzwischen einfach "rührend" hilflos bin.
Ärgerlich finde ich aber, dass es anscheinend keine Farblinsen für mich gibt. Meine Mutter hat sehr schöne von Acuvue, aber die gibt es nur bis -6 Dioptrien. Für sie reicht das gerade noch, aber für mich ist das leider "ein bischen" zu wenig.
Irgendwie gemein, dass ich somit wohl auf Farblinsen verzichten muss, nur weil ich so kurzsichtig bin.
Hat vielleicht jemand ein ähnliches Problem oder weiß einen Tip?
Liebe Grüße
Natascha

Matthias
Gast
Matthias

Sehe Farbringe um Lichtquellen mit Kontaklinsen

Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen. Und zwar trage ich seit 2 Monaten kontaktlinsen und seit 2 wochen sehe ich abends immer Farbringe wenn ich in künstliche lichtquellen schaue z.b. Straßenlaterne Autolichter oder Zimmerlampen sehe ich einen Kreis der sich aus Regenbogenfarben zusammensetzt. An was kann das liegen? Danke schonmal im voraus

Philine
Gast
Philine

Linsen mit Katzenaugen

Wie genau funktionieren Linsen die aussehen wie Katzenaugen? Hat man dann ein eingeschränktes Sehfeld oder sieht man ganz normal? Grüße Philine

Tobsen
Gast
Tobsen

Kontaktlinsen schlecht bei Erkältung?

Ich hab gehötrt das man bei Erkältung die Kontaktlinsen raus nehmen soll. Stimmt das? Ich hab die noch nicht lange und weiß nicht ob das richtig ist da?

Laila
Gast
Laila

Farbige Linsen

Kann ich die auch den ganzen Tag oder die ganze Woche drin lassen? Ich mein das ist immer supernervig mit dem wechseln. Muss ich die jeden Tag rausnehmen oder geht das auch so?

Stony1981
Gast
Stony1981

Proteinentfernungstabletten abgelaufen

Hallo alle zusammen, ich bin ganz neu hier und habe mal eine frage. Also ich habe mir bei ein Optiker Proteinentfernungstabletten von Total Care geholt, nur habe ich nicht auf das Haltbarkeitsdatum geguckt und jetzt ist mir aufgefallen das die nur bis 02/2008 Haltbar sind, also diesen Monat nur. Ich habe die bereits geöfnet und schon welche benutzt, kann ich leider nicht mehr umtauscehn Und nun zu meiner Frage, darf ich die jetzt noch nehmen, wie lange darf man die benutzen, was passiert wenn man die nimmt wenn die abgelaufen sind,? Können die Linsen oder meine Augen davon kaputt gehen? Ich hoffe hier kann mir jemand weiter helfen. Vielen Dank im vorraus. Gruss Andy

Andrea
Gast
Andrea

Kontaktlinsen zum ausprobieren

Gibt es Optiker die einem Kontaktlinsen zum probieren geben? Ich möchte ungern Geld ausgeben und dann vertrag ich das womöglich gar nicht! Freu mich über jeden Hinweis...

Martina
Gast
Martina

Frage zu Kontaklinsen - einseitig?

Hallo, da ich im Moment auf einem Auge eine Bindehautentzündung habe, wollte ich eigentlich nur wissen, ob ich während derZeit, wo ich das Auge cremen muss, im anderen eine Kontaktlinse tragen kann?! Ich trage normal immer Linsen, aber kann sich durch das einseitige Tragen die Sehfähigkeit vermindern?!? Oder kann ich bei ,2.50 Dioptren auf dem einen Auge gefaghhrlos eine Linse auf dem anderen tragen? Bitte schnell antworten, ist wir,kklich dringend.

Lg,, martina

Bunny
Gast
 Bunny

Keine Kontaktlinsen bei Grippe?

Kann es ein das man bei Erkältung keine Kontaktlinsen tragen soll? Irgendwie kann man davon eine Bindehautentzündung kriegen, oder?

Kiki
Gast
Kiki

Als Kellnerin mit Brille oder Kontaktlinsen arbeiten?

Hallo, ich will einen Nebenjob als Kellnerin machen und bin eigentlich Brillenträgerin. Da ich noch nicht so weiss wie viel los ist im Restaurant und wie stressig es ist wollte ich mal fragen ob es nicht besser ist mit Kontaktlinsen anstatt der Brill zu arbeiten? Was für Erfahrungen habt ihr als Brillenträgerin in der Gastronomie gemacht? Besser mit Kontaktlinsen???

Draculine
Gast
Draculine

Farbige Kontaktlinsen für die Party

Ich bin weder Brillen - noch Kontaktlinsenträger, würde mich jedoch gerne zu Partyzwecken farbige Linsen zulegen. Schadet so eine Spielerein den Augen? Geht man da zum Optiker oder muss ich vorher zum Augenarzt?

gerd
Gast
gerd

Bis wieviel Dioptrin Kontaktlinsen?

Bis wieviel Dioptrin kann man eigentliich Kontaktlinsen tragen? Gibt es da irgendeinen Grenzwert oder sind Kontaktlinsen immer zu gebrauchen.

Sarah Heller
Gast
Sarah Heller

Ekel beim Einsetzen der Kontaktlinsen!

Ich trage seit vielen Jahren eine Brille. Jetzt habe ich endlich Kontaktlinsen und bin total glücklich! Das Problem: Das Einsetzen der Kontaktlinsen bereitet mir Riesenschwierigkeiten. Ich kann mir zwar ins Auge packen aber ich ekel mich furchtbar davor in den Spiegel zu sehen, wenn mein Auge so weit aufgerissen ist. Aber ohne Spiegel kann man sie doch nicht einsetzen, oder? Beim Herausnehmen brauche ich glücklicherweise keinen Spiegel. Kann mir jemand vielleicht tips geben wie ich meinen Ekel überwinde?

Jenny
Gast
Jenny

Kann man durch Kontaktlinsen eine Hornhautentzündung bekommen

Seit 4 Jahren nehme ich weiche Kontaktlinsen und komme damit super gut zurecht. Jetzt habe ich die letzte Zeit festgestellt das ich leicht rote Augen habe, was früher nie war. Kann es sein das man durch Kontaktlinsen eine Hornhautentzündung bekommen kann? Oder liegt das mit den geröteten Augen an was anderem? Wer kann mir da am besten helfen, der Augenarzt oder der Optiker? Jenny

Rico
Gast
Rico

Welche Kontaklinsen sind die Richtigen ?

Ich muss mir bald wohl eine Sehhilfe kaufen. Da ich keine Brille haben will, nehm ich glaub ich Kontaktlinsen.
Ich hab aber letztens gelesen das es da auch noch Unterschiede gibt, wie harte oder weiche Linsen, oder auch je nachdem wie lange man die drinbehalten will. Kann mir einer das mal erklären wodrauf man da achten muss und was die richtigen für einen selber sind ?
Danke

Markus
Gast
Markus

Kontaktlinsen fallen raus

Ich habe meine Linsen seit 3 wochen , doch seit gestern habe ich folgendes Problem: immer wenn ich diese reinsetzte , un danach nach oben oder unten schaue , fällt sie nach kurzer zeit wieder hinaus , wie kann ich das verhindern?

Nico
Gast
Nico

Probleme beim Kontaktlinsen einsetzen

Hallo, ich trage seit einem jahr eine brille und mache sonst eigentlich viel sport. jetzt haben wir bald ein fussballturnier und ich hab mir dafür kontaktlinsen besorgt. nur schaffe ich es absolut nicht die linsen einzusetzen und habe auch angst wenn sie drin sind das ich sie wieder rausbekomme. ich probiere jetzt schon 3 tage lang aber es geht nicht. was kann ich falsch machen? wie sollte man vorgehen, wies der optiker meinte gehts jedenfalls bei mir nicht. leider.

Nell
Gast
Nell

Kontaktlinsen aus Drogerie?

Hallo!

Ich bin 16 Jahre alt wollte jetzt meine 1. KL haben. Ich war auch schon beim Optiker und habe einen Termin für die Anpassung usw. gemacht. Eine Freundin von mir hatte vor längerer Zeit schon Mal KL gehabt, mal Monats-KL, mal Tages-KL und hatte diese von Rossmann gekauft. Sie meinte aber, dass Monats-KL teilweise schon nach 15 Tagen Risse aufweisen. Jetzt wollte ich wissen, ob die KL von Drogeriemärkten wirklich schlechtere Qualität haben, als wenn man sie vom Optiker anfertigen lässt.
Und wie ist das eigentlich mit dem Durchmesser der KL? Wird der Durchmesser in so einer Packung aus der Drogerie auch berücksichtigt?

LG, Nelly

Sunny
Gast
Sunny

Kontaktlinsen - ja oder nein???

Hallo,
seit 3 jahren trage ich eine Brille und will jetzt zu Kontaktlinsen umsteigen. Deshalb hab ich einige Fragen:
welche Linse ist am praktischsten für mich: Monatslinse, oder eine linse für länger? Kann man auch Linsen tragen wenn man eine Achsenverkrümmung hat? Wie viel würden Monatslinsen bzw. eine normale Kontaktlinse denn Kosten?. Was brauch ich für Reinigungsmittel und wie viel kostet es im durchschnitt? Wo krieg ich am besten meine Kontaktlinsen her? Was ist der unterschied zwischen harten und weichen Linsen?
Danke für eure Antworten
mfg sunny

Lolay
Gast
Lolay

Torische Tageslinsen oder Weglassen?

Habe neuerdings im linken Auge eine Hornhautverkrümmung um -0.25 mit Achse 180.

Zum Weggehen möchte ich ab und zu Kontaktlinsen Tragen. Muss ich dann Torische nehmen? oder ist es bei der geringen Hornhautverkrümmung egal und ich kann die einfach weglassen?

Und noch eine Frage wie lang dauert es bis man sich daran gewöhnt hat? Habe meine neue Brille seit gestern ^^ und es ist schon ziemlich komisch!
Danke!!!

pauL
Gast
pauL

Kontaktlinse rausnehmen

hallo, also ich habe seit ca. 3 monaten kontaktlinsen und hatte bisher auch keine größeren probleme, nun hab ich heute frueh ganz normal die kontaktlinsen rein gemacht wie immer. heut in der schule im sportunterricht ist die eine kontaktlinse dann irgendwie verrutscht, aber es fühlte sich dann nach ner zeit wieder so an als waer sie normal drin, ich bin dann heute nach hause und wollt sie dann gleich raus machen, aber ich habe sie im rechten auge nicht rausbekomm, sie ist nun irgendwie total verrutscht und ich sie kann sie auch nicht mehr finden, ich versuche das schon seit ca. 3std, ich hatte sie auch ein paar mal gefunden aber leider nicht rausbekommen, ich bin mir ziemlich sicher das sie nicht schon rausgefallen ist oder so, da es im auge immer noch an der einen stelle drückt, aber wenn ich dort jetz gucke finde ich leider keine kontaktlinse...ich weiß nicht was ich tun soll um die kontaktlinse rauszubekomm, kann mir wer helfen? wenn ja wäre echt super nett, weil schlafen kann ich mit den kontaktlinsen ja auch nicht(monatslinsen)...also wer mir helfen kann wäre nett wenn man mir ne email schreibt---> paul.gathemann@jetzweb.de
danke!
(ich hoffe ich hab mich relativ verständlich ausgedrückt ;-)

liquid
Gast
liquid

Wolfsaugen

Moin!

Ich suche ganz dringend Kontaktlinsen ohne Dioptrin! Aber nur mit Wolfsaugenmotiv!! Gibts es sowas, und wenn ja, wie komme ich dran!!

Nach Möglichkeit Jahreslinsen!! Ich will nämlich länger was von ihnen haben ;)

Neues Thema in der Kategorie Kontaktlinsen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.